Jump to content

Auf einmal keine Antwort mehr?

Empfohlener Beitrag

Mi1kyWay
Geschrieben
Google mal "Ghosting". Hab mir die Frage auch oft gestellt, "Ghosting" erklärt's ganz gut.
  • Gefällt mir 3
Fünfvorzwölf
Geschrieben
Finde dich damit ab, dass ist hier teilweise schon Tagesordnung. Einfach nicht weiter drüber nachdenken, sonst gehst du hier bald mit ner Depression raus.
  • Gefällt mir 4
anonym47800
Geschrieben
Hinter vielen Profilen „Frau“ verbergen sich Männer. Deswegen wird gekniffen. Krank- ist aber leider so.
  • Gefällt mir 1
domingus
Geschrieben
Leider ist das hier zu 90% die Realität, wieso weshalb auch immer, ich verstehe den Sinn darin leider nicht, dafür wäre mir meine Zeit zu schade!
  • Gefällt mir 1
Vormittagsficker
Geschrieben
Dann geh vor die Tür um Frauen persönlich kennen zu lernen. Disko, Tanzlokal, Sauna usw.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Das kenne ich
StaenkerJule
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb stbfmicha:


Man hat hin und her geschrieben über Tage. Aber als es dann plötzlich ernst wurde und nach einem Treffen gefragt wurde 🤷‍♂️ kam nichts mehr zurück.
 

In dem Punkt nehmen sich beide Geschlechter hier nix... 🤷‍♀️

Entweder fragst die Weiber selbst oder abhaken und andere Anschreiben... 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Business as usual!
  • Gefällt mir 1
gummibaer83
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb paarworms1:

Hallo wir sind jetzt 13 Jahre hier und 98%der Frauen sind fakes. Hinter den Profilen stecken Männer die sonst niemand abbekommen deshalb verarschen sie andere. Es ist bei paaren auch nicht viel besser da sind es 95% die nicht real sind. Männer setzen Bilder von ihrer Frau oder ex Frau oder auch Bilder von Frauen wo hier sind rein. Sie geben sich dann als real suchende Paar aus. Das Ziel ist aber hot zu schreiben oder noch mehr Bilder zu sammeln. Wie haben deshalb ein unscharfe Bild im Profil. Das wird nicht kopiert und mißbraucht für Fake Profile. Alle anderen Bilder sind in geheimer Galerie die wir nur frei schalten Nacht tel fake check. Bei Bi Männer ist es auch nicjt besser da die meisten nur Bi in der Fantasie haben und gerne darüber schreiben und sch aufgeilen. Wenn es dann real werden soll ziehen sie das schwänzchen ein. Es ist schon traurig welche Männer sich hier rumtreiben. Wir suchen hier nicht mehr richtig sondern gehen in Club da sind ale real und wir sehen auch mit wenn wir sex haben können. Guter Tipp von uns meldet die fakes bei poppen.de. Oder gründet eine FB Gruppe wo mann sie outet. Poppen sollte alle Anmeldungen nur mit Personalausweis zulassen dann gibt es die viel Fach Profile nicht mehr. Es gibt Männer  die haben  5-10 profile und verarschen alle anderen. Allen real suchenden wünschen wir viel spass hier 

 

Ja finde ich auch , entweder mit Perso Zertifizierung oder Gesicht mit Text und mehrmals Prüfen am anfang

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Und dann heißt es immer dir Männer wären Schweine!dabei sind es die Frauen!🤣🤣🤣🤣
Maus215
Geschrieben
Das ist nicht nur bei Frauen so gleiche Erfahrung haben wir mit Paaren gemacht.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Gibt bessere Seiten als poppen
  • Gefällt mir 2
Gattaca009
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb stbfmicha:

Warum verhält man sich bitte so? 🤦‍♂️

Woher sollen das jetzt andere hier wissen? Niemand weiß, was und in welcher Form geschrieben und gefragt wurde....."nett" ist ein verdammt weites Feld :confused:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Weil manche einfach sich nicht treffen wollen oder können oder ihnen der schriftliche Austausch genügt? Vielleicht solltest Du einfach direkt fragen, was los ist...hier im Forum wird's nicht viel bringen... Abgesehen davon..es entsteht auch keine Verpflichtung daraus, wenn man sich mit jemandem unterhält...oder man merkt im Laufe der Unterhaltung, dass man doch nicht so miteinander kann?
  • Gefällt mir 2
Trick82
Geschrieben
Davon wird die Welt nicht untergehen.... lalalalalaträler
bangladesch
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Passionata2012:

Weil manche einfach sich nicht treffen wollen oder können oder ihnen der schriftliche Austausch genügt? Vielleicht solltest Du einfach direkt fragen, was los ist...hier im Forum wird's nicht viel bringen... Abgesehen davon..es entsteht auch keine Verpflichtung daraus, wenn man sich mit jemandem unterhält...oder man merkt im Laufe der Unterhaltung, dass man doch nicht so miteinander kann?

Verpflichtung nicht. Aber die guten Manieren sollte es schon sein. Und dazu gehört sich anständig zu verabschieden.

 

vor 12 Minuten, schrieb Little0815:

Gibt bessere Seiten als poppen

gibt auch bessere User wie Du. Auch wieder so ein unnötiger Kommentar.

  • Gefällt mir 2
iceQu
Geschrieben
Naja...in vielen Fällen (gerade ungeprüfte Profile) steckt dahinter oft gar keine Frau. Es gibt hier sehr viele Fake-Profile. Oder, was auch häufig vorkommt...Die Dame gibt z.b. 35 an und nach einer Überprüfung ist sie dann doch schon fast 50 🤦🏼‍♂️ Muss ja nicht unbedingt an dir liegen...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb bangladesch:

Verpflichtung nicht. Aber die guten Manieren sollte es schon sein. Und dazu gehört sich anständig zu verabschieden.

 

gibt auch bessere User wie Du. Auch wieder so ein unnötiger Kommentar.

Du weißt doch gar nicht, wie das Gespräch beendet wurde?

Zumindest hab ich nichts darüber gelesen

  • Gefällt mir 1
Ciakoeln
Geschrieben

Erstmal guten Morgen ;) 

Das is ziemlich Schade zu lesen. Vorallem auch von den  eifrigen „Tippgebern“. 
Man kann nichts erzwingen und durch Aufdringlichkeit hat man noch nie viel erreicht. Aber wenn man sich da etwas Raum lässt ist das ganze deutlich entspannter.  Gerade als Frau verhält es sich hier wie in Clubs/Kinos und das kann durchaus stressen. Ich selber beobachte das immer wieder, zwar rennen einem alle hinterher, aber die Zähne kriegt keiner so wirklich auseinander. Und genau da liegt der Punkt. 
Viele, egal ob Mann oder Frau haben im Internet deutlich mehr Mut als in real. Das darf man bei der ganzen Sache nicht außer acht lassen. Ich bin auf einige Männer von hier getroffen, welche hier große Reden geschwungen haben, aber in Wirklichkeit dann ganz kleinlaut waren. 
 

PS: Es kam das Thema gefakter Wohnort auf. Ich selber habe meinen genauen Wohnort auch nicht angegeben. Das kann aber mehrere Gründe haben und nicht gleich wie angenommen ein „Fake“ entlarven. Wer im öffentlichen Dienst arbeitet, wird es in der Regel verstehen, warum man beim Wohnort ungenau ist ;) 

  • Gefällt mir 2
Lucytv88
Geschrieben
Das ist hier leider an der Tagesordnung 🤷‍♀️
×
×
  • Neu erstellen...