Jump to content

Viel Sperma


YoungHorse

Empfohlener Beitrag

Vormittagsficker
Geschrieben
Die Ladys die vor mir knien, wollen immer alles haben. Gut so.
Geschrieben
Er möchte damit Werbung für sich machen.... darum geht es hier... 🙄
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb YoungHorse:

Was findet ihr besser? 

So wie es war fand ich das jeweils gut. Die Spermamenge variiert nach meiner Erfahrung von Mann zu Mann und von Sex zu Sex, manchmal hat man vorab bewusst eine größere Menge provoziert, ich fand es immer toll. (Kein Sperma von ihm beim Sex wäre das einzige NoGo für mich.)

Geschrieben
Für mich 🙆 ist weniger mehr....🙃
Geschrieben

@Myriam: Wie hat "Mann" denn *bewusst* eine größere Menge produziert? Durch eine Woche Enthaltsamkeit? Falls ja, stellt sich mir die Frage: warum? Nur damit am Ende des zwei Spritzer mehr kommen? Ich finde, der Aufwand lohnt sich da nicht wirklich.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Yog-Sototh:

@Myriam: Wie hat "Mann" denn *bewusst* eine größere Menge produziert?

Durch eine Woche Enthaltsamkeit? Falls ja, stellt sich mir die Frage: warum? Nur damit am Ende des zwei Spritzer mehr kommen? Ich finde, der Aufwand lohnt sich da nicht wirklich.

Ich vermute mal ich bin gemeint...Da ich meine Wortwahl wieder erkenne.

So ähnlich, ja. Weil die sexuellen Spielarten unterschiedlich sind, uns ging es nicht vorrangig um die Spermamenge, sondern um etwas anderes, es war kein Aufwandt und es hat sich gelohnt, wir wiederholten unser Spiel sogar öfters.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Myraja:

So ähnlich, ja. Weil die sexuellen Spielarten unterschiedlich sind, uns ging es nicht vorrangig um die Spermamenge, sondern um etwas anderes, es war kein Aufwandt und es hat sich gelohnt, wir wiederholten unser Spiel sogar öfters.

Also ging es eher um das Spiel der "erzwungenen Enthaltsamkeit"? Kann interessant sein, wenn es mit viel Empathie gespielt wird - aber dann ist die Enthaltsamkeit natürlich aus einem ganz anderen Grund. Das wäre für mich schon okay, sowas mal zu machen. Aber eben nicht einzig und allein aus dem Grund, danach ein bisschen mehr Sperma zu haben.

Geschrieben

Beim Blasen ist weniger besser 😁.... ansonsten vollkommen egal . Bei Poppen Bekanntschaften ist eh das Kondom da. 

Geschrieben
vor 41 Minuten, schrieb YoungHorse:

Was findet ihr besser?

 

vor 41 Minuten, schrieb YoungHorse:

Als jemand der immer sehr viel spritzt habe ich schon beides miterlebt. 

Und du glaubst jetzt, dass bei deiner „Umfrage“ etwas anderes heraus kommt? 🤔🤔🤔

Geschrieben
Gerade eben, schrieb böses_Mädchen781:

Im Gummi seh ich nicht, wie viel das ist. Gibt es da eine Norm?

Kommt auf das Fassungsvermögen des Gummis an.... immer drauf achten, was auf der Packung steht... wie bei Windeln. 😉

Geschrieben

Um was sich hier so alles Gedanken gemacht wird.... Der kleine Freund kann doch nicht jeden Tag gleich gut drauf sein

Geschrieben
Viel Sperma! Ich bin zwar nicht die angesprochene Zielgruppe abrr ich muss gestehen, dass ich gerne schlucke und da ist viel Sperma gern gesehen.
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb böses_Mädchen781:

Im Gummi seh ich nicht, wie viel das ist. Gibt es da eine Norm?

Es muss ja nicht unbedingt im Gummi landen (und kann trotzdem Safer sein).

Geschrieben
"Zum Thema, finde es absolut uninteressant ob Mann viel oder wenig Sperma produziert. Da dies ein Nebenprodukt für mich ist, der Sex selbst das Interessante. Frage mich allerdings welcher Gedanke hinter deiner Frage steckt, willst du falls die Mehrheit sagt das viel Sperma unerwünscht ist einfach weniger abspritzen? Dann viel Erfolg dabei 😉" Reine Neugier. Sind so Sachen die einem morgens einfallen 😂
×
  • Neu erstellen...