Jump to content

Gefühle


Patrick7777

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Miteinander zu schlafen, aus welchem Antrieb auch immer, ist die intimste Sache, die man geben und bekommen kann. Habt Ihr schon mal Gefühle über die Bettkante hinaus für Euren temporären Sexpartner entwickelt? Besonders spannend wäre das in gleichgeschlechtlichen Konstellationen, wenn man die Neigung vorher nicht an sich kannte.

Geschrieben
Ist das nicht egal in wen man sich verliebt? Ja habe ich. Auf Frauen stehe ich nicht, also war es wohl ein Mann.
Geschrieben
Ein Blick in die Augen ist dss intimste alles andere ergibt sich. ... oder nicht
Geschrieben
Typisch Wochenende, sind Lust und Geilheit kein Gefühl??? Nur im Bett? Aufstehen und alles ist nichts mehr wert??? Sorry ich leb in ner anderen Welt ...
Geschrieben
Nö - da war nur grenzenlose momentane Geilheit, grad halt bei Männern. Bei Frauen hab ich diese Form der Geilheit - außer bei der besten Ehefrau von allen - bislang in Clubs nicht erlebt. Ich bin so glücklich und zufrieden in meiner Ehe, dass ich sehr gut zwischen Sex und tiefer, unendlicher Liebe gepaart mit einem unerschütterlichen Vertrauen unterscheiden kann.
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin vielleicht seltsam, aber ich gehe mit niemandem "gefühllos" ins Bett.

Mit einer Frau - genau einer - hatte ich auch schon Sex und natürlich Gefühle für sie. Freundschaftliche.

bearbeitet von Kurvenwunder
Geschrieben
Mit einer Frau hatte ich noch nie Sex und werde ich auch niemals welchen haben. Natürlich hatte ich schon Gefühle für Männer, mit denen ich Sex hatte.
Geschrieben
Gefühle was dich auf liebe bezieht hatte ich bis jetzt nur für meine Partnerinnen. Ich hatte es noch nie das ich mich nach dem Sex verliebt hatte und mit den meisten Frauen hatte ich erst Sex wen wir zusammen waren. Auf Typen steh ich nicht.
Geschrieben
Ich habe vor zwei Wochen jemanden auf einer Party kennengelernt. Wir haben den Abend bei ihm ausklingen lassen und hatten eine wunderschöne Nacht. Seitdem treffen wir uns regelmäßig. Beim dritten Treffen habe ich das Gespräch gesucht und klargestellt, dass ich nur Sex möchte und nun... Nur kurze Zeit später bemerke ich ausgerechnet bei mir das Kribbeln...
Geschrieben
Bdsm ist intimer 😉 Ich mag meine Affäre ich begere ihn und wir verstehen uns gut Mehr sollte da nicht sein und das ist gut so
Geschrieben
Ich sage Mal so wenn man schon zehn Mal im Bett ladet wird es gefährlich
Geschrieben
Also ohne irgendwelche Gefühle würde es bei mir nicht mal soweit kommen und einfach abstellen geht auch nicht. 😅 Durch irgendwas muss ich ja unterscheiden mit wem ich pimper. 🤔 Wenn du jedoch Liebe meinst, dann kommt es auf die Zeit und das drum herum danach an. (In dem Fall ist es ein klares Jein.)
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Maria2466:

Was wird dann gefährlich @Dasbinich217?

Dann macht er sich vor Angst ins Höschen. :)

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Jeanni:

Ich habe vor zwei Wochen jemanden auf einer Party kennengelernt. Wir haben den Abend bei ihm ausklingen lassen und hatten eine wunderschöne Nacht. Seitdem treffen wir uns regelmäßig. Beim dritten Treffen habe ich das Gespräch gesucht und klargestellt, dass ich nur Sex möchte und nun... Nur kurze Zeit später bemerke ich ausgerechnet bei mir das Kribbeln...

Du bist laut Profil Single. Wo ist dann das Problem?

Es ist doch eher schwierig, wenn man in einer Beziehung ist, sich Freiheiten gönnt und dann das Kribbeln kommt, so ganz plötzlich und unerwartet. Der besten Ehefrau von allen ist das sogar mal passiert. Sie hat es daraufhin beendet, bevor ich etwas mitbekommen habe. Weil wir halt beide das, was wir an uns haben, lieben und schätzen und ohne den anderen nicht sein können.

Klar ist es irgendwo auch ein Spiel mit dem Feuer. Aber es gibt halt Dinge, die kann ich ihr nicht geben und sie mir auch nicht. Und darum geben wir uns gewisse Freiheiten. Ohne die immer und zu jeder Gelegenheit ausnutzen zu müssen. So sitze ich auch jetzt auf dem Sofa, trinke ein Glas Wein und surfe im Internet umher und vermisse meine Frau, die beruflich unterwegs ist. Auch irgendwo ein sehr schönes Gefühl!😊

LittleMissEulchen93
Geschrieben
Ja habe ich und ist auch noch aktuell so
Geschrieben

Gute Frage, aber ich werde sie nicht beantworten, weil du deine Hand nicht gehoben hast. smilie_tra_033.gif

Geschrieben
Sympathie ist auch ein Gefühl, nur mal als kleine Anmerkung.
Geschrieben
Oh ja, das passiert, denn bei Sex mit einer Partnerin gehören für mich Gefühle mit dazu ... kann auch über die Bettkante hinaus gehen
Geschrieben

Zuneigung, Sympathie, freundschaftliche Gefühle...das macht eine sexuelle Beziehung/Affäre/Freundschaft schöner.

Geschrieben
Intimität? Kenn´ich nicht, brauch´ ich nicht. Komme auch gut ohne klar.
Geschrieben

Ja das habe ich , mit allem drum und dran. Schmetterlinge im Bauch, vor jedem Treffen große Vorfreude ,ein breites Grinsen auf dem Gesicht wenn ich an ihn denke .....bähm verliebt . 

Aber in eine Frau  nicht , das würde auch nicht passieren da mich Frauen sexuell nicht anziehen. 

×
×
  • Neu erstellen...