Jump to content

Profile: E-Zigarette vs. Rauchen


Querwolf

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Das Topic sagt's fast schon, aber nur fast:

Wie seht ihr den Gebrauch der E-Zigarette: Fällt das im Rahmen der Profilangaben für euch unter "Rauchen" oder nicht?

Vor allem interessant ist die Meinung der "Raucher als Partner geht gar nicht"-Fraktion, weil die dort sicher am wenigsten "beiläufig" hinschaut.

Bitte schreibt euren Einordnungshintergrund (selbst Raucher/E-Cig-User/Nichtraucher, Raucher toleriert/max. E-Cig-User toleriert/beides nicht toleriert, ...) in die Antworten mit rein.

 

und sollte das poppen.de-Team mitlesen: Vielleicht könnte das im Profil ergänzt werden. Die E-Zigaretten-Nutzer sind ggf. etwas zerissen, was sie da angeben sollen. ;)

LG,

Balls

bearbeitet von BallsToTheWall
Typo, blödes Smartphone...
Geschrieben
vor 32 Minuten, schrieb BallsToTheWall:

Wie seht ihr den Gebrauch der E-Zigarette: Fällt das im Rahmen der Profilangaben für euch unter "Rauchen" oder nicht?

Ja.

vor 32 Minuten, schrieb BallsToTheWall:

Vor allem interessant ist die Meinung der "Raucher als Partner geht gar nicht"-Fraktion, weil die dort sicher am wenigsten "beiläufig" hinschaut.

Ich bin Nichtraucher. Ja, Nutzer von E-Zigaretten stufe ich als Raucher ein.

Geschrieben
Auch die E Zigaretten gehören dazu... rauchen ist rauchen, egal ob Zigarette oder so nen Teil
Geschrieben
Sind E zigaretten wieder was anderes als diese Dampfer?
Geschrieben
Weitaus angenehmer wie der Gestank richtiger Zigaretten!
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb BallsToTheWall:

Vor allem interessant ist die Meinung der "Raucher als Partner geht gar nicht"-Fraktion

für mich ebenso ein ausschlusskriterium wie rauchen...ich mag beides nicht und ich brauche beides nicht in meiner umgebung/wohnung

Geschrieben
Ich denke da ist es wie mit allem, es gibt nicht nur schwarz und weiß sondern auch diverse grauzonen. In diesem Fall würde ich sagen, egal ob E- oder normale Zigarette, es wird beides inhaliert und ist keine Luft, sondern Substanzen welche Gerüche absondern. Sonst müsste man wohl auch angeben, ob man Liquids mit oder ohne Nikotin oder Aromen nutzt. Das würde zu weit gehen und auch wenn wir in Deutschland für so ziemlich alles eine Regelung haben, geht das dann doch zu weit.
Geschrieben
E-Zigarette, Dampfer, Shisha, Pfeife, Bong, Hukha, Crackpfeife - alles der selbe Kram, faellt slles unter Raucher 🙈
Geschrieben
Ganz klar zwischen Rauchen und Dampfen ist ein Unterschied Beim Rauchen wird verbrannt Und beim Dampfen brennt nichts Also Dampfen ist nicht 🚬
Geschrieben
mich stört der Gummibärchengeruch nicht... Mich stört es nur, wenn er so süchtig danach ist, dass ständig "geraucht" werden muss. Ich würde es in die Profilbeschreibung schreiben. Das reicht meiner Meinung nach völlig aus.
Geschrieben
Also meinetwegen kann jede/r rauchen was er oder sie will aber was die E-Zigarette angeht wäre ich vorsichtig, keiner weiß genau was drinn ist und in den USA gibt es wohl inzwischen ca 500 personen mit schweren Lungenkrankheiten, einige schon mit tödlichem Ausgang welche man mit grosser wahrscheinlichkeit auf eben diese E-Zigaretten zurückführt.....
Geschrieben
Ich oute mich als Angehörige dieser Fraktion, für mich alles ein absolutes Ausschlusskriterium
Geschrieben

mir ist vollkommen wurscht ob das rauchen ist, oder nicht...ich will es nicht in meiner umgebung...ich will es nicht in meiner wohnung...ich will es auch nicht auf meinem balkon....und ich will keinen partner der irgendwas raucht, oder sich sonstwie in die lunge pfeift, danach schmeckt und meine atemluft damit verpestet...punkt!

Geschrieben (bearbeitet)

Den Unterschied zwischen einer Verbrennung und den erhitzen einer Flüssigkeit sollte man schon kennen.Und nein es ist bei weitem nicht das Gleiche.Und an den Held der grade meinte mit den Todesfällen um die Ecke zu kommen.Wenn ich etwas nutze wofür es nicht gedacht ist,bin ich selber Schuld.Drogen haben in diesen Geräten nichts zu suchen.Allerdings wird dann gleich gesagt die E-Zigarette sei Schuld.Oder ist ein Löffel Schuld,wenn ein Junkie sich darauf seinen Stoff erhitzt?
Ich selber bin weder Raucher noch am dampfen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Ich bin Ex-Raucher. Habe früher sehr stark geraucht und bin seit 14 Jahren "clean". Für mich ist es egal, ob jemand Zigaretten raucht, Pfeife pafft oder sich sonstwas für chemische Dämpfe in die Lunge zieht. Für mich persönlich ist das alles das Selbe, ich brauche es nicht mehr, nicht mal passiv. Denn wenn man erstmal auf die andere Seite des Flusses gegangen ist erkennt man, das was man vorher nie wirklich wahrgenommen hat, oder das man sich immer nur selbst belogen hat... denn es stinkt einfach nur. Der Atem, die Haare, die Klamotten, das Auto, die Wohnung... und nein, Vanille-Veilchen-Paffer riechen da auch nicht besser.. . Jedem das Seine eben... Und.. ob ich von dem gesparten Geld einen Porsche fahre? Nein, das nicht, aber ich kann ohne monatliche finanzielle Engpässe für Urlaube weglegen, meinen Kindern immer wieder unter die Arme greifen und sorgenfrei mein Haus abzahlen... In diesem Sinne... wie geht's euch so mit oder ohne Rauch?
Geschrieben

Mir egal, wie man es nennen will. Beides stinkt, und beides ist eine Sucht. Und es sieht scheiße aus, finde ich. Also- generell anti.

Geschrieben

Ich denke es wäre am besten, wenn du Raucher anklickst, in der Profilbeschreibung ist doch Platz für nähere Erläuterungen dazu, also nutze ihn.

E-Zigarette, Dampfer, ich habe keine Ahnung, ob dass das Gleiche ist?

Auf jeden Fall waren die für mich als Partner ausgeschlossen. Ich kann diesen künstlichen, angeblichen Geruch nach irgendwelchen Früchten usw nicht ab.

Geschrieben
Krankenkasse und Ärzte sagen wie auch ich als Dampfer bist du Nichtraucher und da was da rauskommt nur Wasserdampf ist verstehe ich jegliches Gezeter nicht . Wenn ich heute eine Raucherin küsse merke ich erstmal und es ist mir im Nachhinein noch peinlich gegenüber dem Nichtraucher Mädel Nichtraucherin haben bestätigt das man als Dampfer weder riecht noch komisch schmeckt Und der Rest offenbart nur wem man vor sich hat
Geschrieben (bearbeitet)
vor 34 Minuten, schrieb Monsterbäckchen:

Sind E zigaretten wieder was anderes als diese Dampfer?

Weitestgehend nicht. "Dampfer" kann sich noch auf die Person beziehen, die das Ding benutzt. :)

bearbeitet von BallsToTheWall
Manchmal sollte man an Sätzen nicht nachträglich herumschrauben... XD
×
×
  • Neu erstellen...