Jump to content

Geil auf Arbeitskollegin


Top-Typ

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Also ich hab die Erfahrung gemacht es kann sehr geil sein. Aber auch total in die Hose gehen. :) Da man ja zusammen Arbeitet. Man lebt halt die meiste Zeit zusammen. Und wenn beide nicht differenzieren können dann wird schwierig. Und die Gefahr das sich einer verliebt ist immer groß. Aber wer nicht wagt der nicht gewinnt ^^
Geschrieben
Wichsvorlage....das hört sich für ne Frau ätzend an....👎🏻
Geschrieben
Ich glaub jeder hat in der Firma diese eine "Sekretärin" die er mal wegflanken will 😂🤙🏼
Geschrieben (bearbeitet)

Warum sollte es nicht normal sein? Nur weil es eine Arbeitskollegin ist?... Wenn man jemanden heiß findet, und man sich hingezogen fühlt, kann es die Kaiserin von China sein...Das ist deinen Gefühlen dann ziemlich egal würde ich sagen😅👌🏻

bearbeitet von CoupleCake69
Geschrieben
Nie intim im Team. Meißt is das am Ende nur Stress...weiß ich aus eigener Erfahrung. Aber normal ist es an sich schon, von einer Kollegin/einem Kollegen sexuell angezogen zu sein... ...eher ist es unnormal eine Person nur als Wichsvorlage zu sehen.
Geschrieben
Wichsvorlage,uhh, hoffentlich findet sie dich widerlich.
Geschrieben
Ach, als "Wixxvorlage" kannst du sie doch ohne Probleme nutzen. Weiß doch keiner.
Geschrieben
Lass lieber deinen schwanz in der Hose denn so was geht meistens schief
Geschrieben
Natürlich muss das jeder für sich entscheiden, aber wenn die Nummer nach hinten losgeht musst du trotzdem noch mit ihr arbeiten...
Geschrieben
ich hatte auch mal eine Kollegin, wir verstanden uns super. wir hatten damals zusammen Quizduell gegen einander gespielt. in diesem Spiel könnte man ich uch Nachrichten schicken. irgendwie hatte ich auch immer das verlangen sie mal zu.... irgendwann schrieb ich ihr in dem spiel als Nachricht, "ficken". sie lass es würde rot und sagte klar warum nicht. geil war es und keine wusste es.😊
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Top-Typ:

oder ich den Gedankengang sie als Wichsvorlage zu nutzen 

🙄

Egal was hier geschrieben wird, du machst ja eh was du willst! Von daher viel Spaß 🤦‍♀️

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Klar ist das normal. Wenn bei uns die Büro Miezen durch die Halle laufen. Da siehst du alle die zunge raus springen. Logisch geht es manchmal zum Klo um sich ein runter zu holen
Geschrieben
Mann steckt seinen Füller nicht in Firmentinte. Gibt zu 99% nur Ärger. Auf der anderen Seite, wenn du zur Not den Job wechseln kannst, ist es das 1% vielleicht wert
Geschrieben

mit kollegen, vorgesetzten, untergebenen, kunden und sonstigen wirtschaftlich abhängigen oder schutzbefohlenen sollte man es einfach lassen.

beschränke dich drauf, heimlich fotos zu machen und dir in der mittagspause auf dem klo einen drauf zu keulen - dann ersparst´dir auch gleich noch vorwürfe wie sexuelle belästigung oder sexistisches verhalten.

 

Geschrieben
Hatte auch eine Affäre mit einer Kollegin. War einfach top!! Fühl doch bei ihr mal vorsichtig nach, vielleicht geht es ihr ja ähnlich wie Dir...
Geschrieben
Einfach auf einen Kaffee einladen. Und bevor der Spruch mit der Company auftaucht: nicht wenige Beziehungen fangen auf der Arbeit an.
×
×
  • Neu erstellen...