Jump to content
Anonymous261

Trennungsschmerz

Empfohlener Beitrag

Anonymous261
Geschrieben

Wenn du alles gibst, Freundschaften der Kindheit verlierst durch deine Gefühle für eine Frau. Du ihr alles schenkst, dein Herz; dein Leben und deine Seele, jedoch nur undankbar behandelt wirst. Nichts und voralledem nicht du geschätzt wirst, belogen und hintergangen, diese Person jedoch trotzdem liebst, und sie dir nicht aus dem Kopf geht. Was tut ihr da?

  • Gefällt mir 3
Manu277
Geschrieben
ja das kenne ich
  • Gefällt mir 1
silverbb
Geschrieben
Mach ne Flasche Wein auf , danach sieht die Welt bunter aus .......Prost
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
Das habe ich noch nie gemacht
Dave372uz
Geschrieben
Mich hier anmelden und ein Fred starten =D
  • Gefällt mir 1
horus97
Geschrieben
Wenn dir klar ist das es lediglich negativ für dich ist und du dich nicht selbst davor schützen kannst brauchst du Hilfe.
  • Gefällt mir 1
Garfield136
Geschrieben
Trennung Besser ein Ende wie Schrecken ohne Ende. Ich weiß ist leichter gesagt aber es macht dich sonst kaputt.
Geschrieben
Setzt dir ein paar Tage eine Frist und dann lebe wieder, das Leben ist einfach zu kurz um einer Person hinterherzutrauern die an dich wahrscheinlich nicht eine Sekunde mehr an dich. So blöd wieces klingt..aber das Leben besteht aus mehr schönen Dingen. Sieh zu das du deine Freunde wieder findest und werde dir im klaren drüber, das man für die richtige Frau nicht sein eigenes ich, die Seele und seine Freunde (verkaufen) aufgeben muss. Die richtige lässt Freiraum .
xxitus
Geschrieben
Ich habe mich im laufe des Lebens immer von Leuten getrennt die mir nicht gut tun. Aber auch das musste ich erst lernen. Heute habe ich kein Problem damit
  • Gefällt mir 1
Blackboyy30
Geschrieben
Jungee wach doch mal auf in deine Liebes Gefühle und Gedanke dass du sie/er Liebst... Du bist ein Mann u solltest du dich nicht ausnutzen lassen, da woher ich komme gibt‘s ein sprich Wort : in jeder Beziehung/ Freundschaften auch ist geben & nehmen sogar liebe u Geborgenheit kann Mann auch bekommen..wenn du das nicht bekommst was du verdienst, dann lass lieber diese ZECKE/Blutsauger aus deine selle & Körper raus...😂😂😂😂🤦🏾‍♂️🤦🏾‍♂️Das wird dir sehr gut tun wenn du jemanden besser als sie/er finden..merke dir das
Garfield136
Geschrieben
Sollte heißen: lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende
mariaFundtop
Geschrieben
Psychotherapie. .....?
  • Gefällt mir 1
Nic-77
Geschrieben
Das Herz schenken, okay, aber dein Leben und sogar Seele hört sich für mich schon nicht mehr gesund an. Klingt für mich nach völliger Selbstaufgabe und Abhängigkeit. Ich würde mich an deiner Stelle selbst hinterfragen, warum ich das in der Form mitgemacht habe, mich so behandeln ließ und diese Dinge dann positiv transformieren.
  • Gefällt mir 5
DerLustvolle22
Geschrieben
Hol dir professionelle Hilfe das ist keine Schande. Aber ich weiss wie duch dich fühlst kenne ich nur zu gut. Oder lernen damit zu leben bessere Tipps gibt's nicht.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 32 Minuten, schrieb Blackboyy30:

 Du bist ein Mann u solltest du dich nicht ausnutzen lassen, 

Was hat das mit "du bist ein Mann" zu rund. NIEMAND sollte ausgenutzt werden.

  • Gefällt mir 3
Liebreizend69
Geschrieben
STERBEN, GANZ LANGSAM
Zugabe83
Geschrieben
Wenn das so ist, gibt es nur eins. Schmerz Schmerz sein lassen und gehen. Das hast du und niemand sonst verdient. Deine Freunde fangen dich schon auf und unterstützen dich in der am Anfang wohl schweren Situation...aber wenn du die überstanden hast wird es dir wesentlich besser gehen als jetzt. Sei einfach mutig ;)
photographerM
Geschrieben
Klingt ganz nach meiner Geschichte. Da hilft leider nur eins nachdem Schluss ist. Zeit walten lassen, sehr viel Zeit!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Sich selbst aufgeben und vom gegenüber Dankbarkeit und Liebe zurück fordern, als Dankeschön, kann niemals funktionieren. Du selbst bringst dich in diese Abhängigkeit. Du selbst bestimmst, wer dich wie behandeln darf. Deine Verantwortung. Daher liegt die Lösung nur in deinem Kopf. Man kann Liebe und Dankbarkeit nicht einfordern und darauf bestehen. Liegt an dir, inwiefern du dich distanzierst und für dich persönlich gesünder agierst. Es ist DEIN Leben. DU führst Regie. DEINE Verantwortung. Viel Glück.
  • Gefällt mir 4
ChubbyFemmeFatale
Geschrieben
Diese Frau zerstört dein eigenes ICH und da sprichst du von Liebe?!?! Sehr bedenklich... Du darfst trauern, aber dann steh wieder auf, finde dich selbst wieder und tritt die Madame in den Allerwertesten 💪
  • Gefällt mir 1
InDianaJones451
Geschrieben
Ich such mir jmnd. Der das Potenzial hat die besagte Frau aus meinem Kopf zu verdrängen, denn dass was du beschreibst wird auf Dauer ungesunde Auswirkungen auf dich haben...
  • Gefällt mir 1
Flepps
Geschrieben

Versuche mal dir vorzustellen wie du deinem limbischen System die Zügel aus der Hand nimmst und sie dem Großhirn übergibst.

Joe_2016
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Anonymous261:

Was tut ihr da?

Was hast du gemacht?

NewLife1017
Geschrieben
Niemand kann eine fremde Beziehung beurteilen um die passenden Ratschläge geben, sondern nur Allgemeine. Mein Tipp Reden, Paartherapie und ggf. vorüber gehende Distanz/Trennung. Ich empfehle aber auch Selbstreflexion, "was habe ich gemacht und wie ist es soweit gekommen." Wer Alles schenkt, verliert seinen Charakter und seine Individualität. Einige Frauen sind dann von Ihren Männern gelangweilt. Erfüllt der Sex mit Dir Dein Partnerin? -Wäre ein wichtiger Punkt. Hilft nicht immer und hat bei mir auch nicht geholfen. Manchmal bin ich auch der Meinung der Mensch kann keine glücklichen langfristigen Beziehungen haben, führen. In meinen Bekanntenkreis habe ich leider viele solche Fälle.
maurice1966
Geschrieben
Sie zum Teufel jagen....
×
×
  • Neu erstellen...