Jump to content
DeBoy28

Spielt das Alter eine so große Rolle?

Empfohlener Beitrag

DeBoy28
Geschrieben
Sehe ich nämlich auch so, leider ließt man es oft anders! 🤔
DeBoy28
Geschrieben
Das Alter ist meiner Meinung nach zweitrangig. Wenn die Chemie stimmt, man vom Kopf her reif ist dann spielt es keine Rolle ob man 29, 35 oder 40 ist. Sympathie und Interesse sagt viel mehr aus über einen
  • Gefällt mir 1
EinsamerBS
Geschrieben
Ist aber immer ein einfacher Grund für ein NEIN!
  • Gefällt mir 1
furnish
Geschrieben
Ich persönlich für mich finde das schön und ich habe das auch schon bei verschiedenen Dingen persönlich festgestellt, ich meine damit nicht den Sex einfach Dinge im täglichen Leben, Ausnahmen bestätigen die Regel
  • Gefällt mir 1
schluckhure_nre
Geschrieben
Absolut nicht, mein ältester Liebhaber ist 78....
  • Gefällt mir 3
Saft-Schlucker
Geschrieben
Oh ja und wie das Alter eine Rolle spielt, besonders. Wenn es sich um Treffen zwischen Männer angeht, da ganz besonders, weil Die Herren der Schöpfung egal in welchem Alter sie sind. NUR ihre gesetzte Altergrenze haben. Insbesondere, wenn der Herr selber schon 55 Jahre ist, will er nur Junge Boys bis 30 Jahre haben. Naja bei Vielen ist es eben so das der Vaterkomplex raus kommt und sie meinen sie müssen sich einen Sohn anlachen mit dem sie Ficken können.
TeddymitPeitsche
Geschrieben
Es spielt in den Suchparametern durchaus eine grosse Rolle. Aber das ist in generellen kein hartes Kriterium... so gibt es auch ältere, bei denen die Chemie einfach passt
  • Gefällt mir 1
Woman1970
Geschrieben
Ja, das Alter spielt definitiv eine große Rolle. Das hat mir in den letzten Jahren meine Erfahrung auch immer wieder gezeigt!
  • Gefällt mir 4
Maaaster80
Geschrieben
Also meiner Meinung nach is das Alter völlig egal ... daß is nur ne zahl wenn alles andere passt is das echt nebensächlich
  • Gefällt mir 2
HotUnderwear1808
Geschrieben
Für Beziehung/Sex definitiv JA, soweit man sich nicht über längeren Zeitraum Real und Persönlich kennen gelernt hat und kennt. Für Freundschaft/Freundschaft Aufbau allerdings ist das Alter völlig Wurst.
  • Gefällt mir 1
Mapouka666
Geschrieben

Für mich spielt es schon eine Rolle. Ich brauche was auf Augenhöhe. 

  • Gefällt mir 2
daylight2018
Geschrieben
+-3 Jahre , eher gleich alt. Die Chemie stimmt nur, wenn er genauso verrückt ist wie ich
  • Gefällt mir 1
knight3lf
Geschrieben
Nein das ist mir egal
  • Gefällt mir 1
GanzvielRubens
Geschrieben
Ja es spielt eine Rolle. Ich mag jüngere Männer doch mehr als 10 Jahre sollten nicht dazwischen liegen. Wren sie jünger fühle ich mich als Mutter oder noch schlimmer als Oma. Auch finde ich Gemeinsame Vergangenheit wichtig. Ich arbeite mit Kollegen die rund 25 Jahre jünger sind. Ich staune immer wieder was für mich normal ist und für sie nicht. Auch Sprachlich oft sehr unterschiedlich. Hey Alter nur mal als Beispiel.....
  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben

Meine Altersgrenzen nach oben und unten sind mir sehr wichtig. Zu jung/zu alt bedeutet für mich, das die Chemie und alles was sonst für eine Beziehung mit sexuellem Hintergrund wichtig ist, gar nicht stimmig sein kann.

Allein die Ansicht dass das Alter keine Rolle spielen würde o.ä, ist für mich ein Ausschlusskriterium, mit einem Mann der keine Altersgrenzen hat, würde ich mich nicht einlassen.

  • Gefällt mir 3
MrMrs_Forestier
Geschrieben

Für Mrs Forestier auf jeden Fall. Steht auch so im Profil. 

Mit Männern die ihre Kinder sein könnten kann Sie so gar nichts anfangen. 

  • Gefällt mir 1
SuccubusBitch
Geschrieben
Alter muss passen 2-3 plus/Minus sind okay aber mehr nicht
  • Gefällt mir 1
zickigerengel
Geschrieben
Neben einigen anderen Dingen muss selbstverständlich auch die Chemie stimmen. Sonst geht gar nichts.
  • Gefällt mir 1
Sweet-Pain
Geschrieben
Eher nein. Bei uns liegt der Unterschied bei 13 jahren
  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...