Jump to content
KatiKoblenzBi

Mein freund und seine andere Sklavin!

Empfohlener Beitrag

KarlaLangenfeld
Geschrieben (bearbeitet)

Zwischen Subs und Sklavinnen liegen Welten.:collar:

Da du eine Sklavin bist wundert es mich sehr das du eine Meinung hast.....denn die übernimmt eigentlich dein Herr.

Wenn die andere Sklavin Wünsche äussert und diese an den Herren ran trägt...unterliegt es seiner Entscheidung 

Ob 10   20   oder 30   die andere Sklavin bespringen und besteigen.

Das sind so Phantasien...Na ja.

Ganz ehrlich so eine Herren Runde wenn man die gut hinlegen will.....braucht man viel Kraft!

So und jetzt noch dieses...

Eine Sklavin gibt alles wirklich alles ab....:collar:

Das denken das handeln ihre Ansichten ihre Meinung ....eigentlich funktioniert sie so wie ihr Herr es will und fordert.

Eine Sub hat Grenzen..... die hat eine Sklavin nicht mehr.

Ich glaube hier wird mit einem Begriff um sich geschmissen der so in keinster Weise verinnerlicht ist....

 

Mich macht das immer traurig.....denn ich weiss dann das diese Personen nie begreifen werden was es heisst zu dienen!:collar:

 

 

bearbeitet von KarlaLangenfeld
  • Gefällt mir 4
Pastor2710
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

Zwischen Subs und Sklavinnen liegen Welten.:collar:

Da du eine Sklavin bist wundert es mich sehr das du eine Meinung hast.....denn die übernimmt eigentlich dein Herr.

Wenn die andere Sklavin Wünsche äussert und diese an den Herren ran trägt...unterliegt es einer Entscheidung 

Ob 10   20   oder 30   die andere Sklavin bespringen und besteigen.

Das sind so Phantasien...Na ja.

Ganz ehrlich so eine Herren Runde wenn man die gut hinlegen will.....braucht man viel Kraft!

So und jetzt noch dieses...

Eine Sklavin gibt alles wirklich alles ab....:collar:

Das denken das handeln ihre Ansichten ihre Meinung ....eigentlich funktioniert sie so wie ihr Herr es will und fordert.

Eine Sub hat Grenzen die hat eine Sklavin nicht mehr.

Ich glaube hier wird mit einem Begriff um sich geschmissen der so in keinster Weise verinnerlicht ist....

 

Mich macht das immer traurig.....denn ich weiss dann das diese Personen nie begreifen werden was es heisst zu dienen!:collar:

 

 

Dank für diese Worte 

  • Gefällt mir 1
blueant
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

Übrigens bin ich nicht an Männern interessiert nur an bi Frauen 🙄 und die andere Sklavin is aus Herne und mein Herr sucht nur wenn in Herne was ok?😉

Suchst du für die Beiden?

 

vor 56 Minuten, schrieb HeinzlmannSaugblaser:

Ist die Sklaverei nicht schon länger abgeschafft? 😉

Die selbst gewählte / selbst geschaffene nicht😉

 

bearbeitet von blueant
Taschenkanone
Geschrieben
*Kopfkinoalarm*
mariaFundtop
Geschrieben
Soll sie doch. ...wenn ihr Herr das befürwortet. ..ihm obliegt ja die Erlaubnis und Organisation.
  • Gefällt mir 1
devoconse
Geschrieben (bearbeitet)
vor 57 Minuten, schrieb sportlichseriös:

Was haltet ihr davon ? ....Gar nichts...ein echter Dom hat EINE Sub , nicht mehrere , sie ist sein wertvollster Besitz , sie macht ihn zum Dom, hat er mehrere , ist nicht deine Lust das Wichtigste für ihn , er ist eher ein Möchtegern , der unter dem Deckmantel des Doms ,seinen Egoismus mit mehreren auslebt , du bist eine von vielen ,nicht mehr.

ernsthaft? OMG...wie langweilig...mein DOM wäre die längste Zeit mein DOM gewesen, wäre meine Lust das wichtigste für ihn.

 

und wie kommt man überhaupt zu der bescheuerten Formulierung "ein echter Dom " - gibt's dafür ne DIN Norm?

unter den Tops  gibt's kuschelmonster, "frauenversteher" und arschlöcher-ganz wie unter Blümchensex-liebhaber auch. dominant oder devot zu sein ist KEINE Qualitätsaussage über den charakter-, lediglich eine Aussage über das Verständnis der eigenen Erotik.

bearbeitet von devoconse
  • Gefällt mir 4
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

 Die zweite Sklavin möchte gerne mal von 10 Männern gefickt werden wo ich nicht dabei bin! Was haltet ihr davon ?

Das solche Geschichten seriöser erscheinen wenn sie von einem geprüften Mitglied erstellt werden ;)

  • Gefällt mir 4
thomasonline
Geschrieben
Blödsinn!
  • Gefällt mir 2
Maria2466
Geschrieben
Von dem ganzen Setting halte ich gar nichts. Ganz abgesehen davon, dass es die falsche Rubrik ist
  • Gefällt mir 2
Real_love_and_Fun
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

Die zweite Sklavin möchte gerne mal von 10 Männern gefickt werden wo ich nicht dabei bin! Was haltet ihr davon ?

mmmhhh also wenn Du schon nach unserer Meinung fragst, dann wäre es ja unhöflich nicht zu antworten.Ich persönlich halte von diesen Sklaven/Sub/Dom Kram überhaupt nichts. Ich habe selbst Jahrzehnte lang in einer ähnlichen Konstellation gelebt und nach der Scheidung ging es mir dann deutlich besser :grin:

 

Ansonsten kann ich mich einigen Vorrednern nur anschließen. Sklavin hin oder her, Du musst Dich fragen was Du davon hältst und dann mit Deinem "Herrn" drüber sprechen. Geht er nicht auf Deine Bedürfnisse ein, dann läuft da wohl was falsch.  

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben (bearbeitet)

Ganz schön egoistisch von der zweiten Sklavin sein tut. :coffee_morning:😝

bearbeitet von Eisi751
  • Gefällt mir 4
sportlichseriös
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb devoconse:

ernsthaft? OMG...wie langweilig...mein DOM wäre die längste Zeit mein DOM gewesen, wäre meine Lust das wichtigste für ihn.

 

und wie kommt man überhaupt zu der bescheuerten Formulierung "ein echter Dom " - gibt's dafür ne DIN Norm?

unter den Tops  gibt's kuschelmonster, "frauenversteher" und arschlöcher-ganz wie unter Blümchensex-liebhaber auch. dominant oder devot zu sein ist KEINE Qualitätsaussage über den charakter-, lediglich eine Aussage über das Verständnis der eigenen Erotik.

lese einfach mal , ganz voreingenommen ,ein gutes Buch ( keinen Billigroman) über dieses Thema , vielleicht erkennst du den Unterschied.

 

  • Gefällt mir 1
SexPaarDDorf
Geschrieben
"(...) lese einfach mal , ganz voreingenommen (sic!) ,ein gutes Buch über dieses Thema (...)" . Am besten eine Habilitation...👌.
  • Gefällt mir 1
Sandro-75
Geschrieben
Für dich sind wohl woanders keine 10mehr übrig? 😎 Aber wenn du dann ein wenig fies sein willst, nimm 11,immer einen mehr 😁
  • Gefällt mir 1
Heartbeat_1963
Geschrieben
Du wirst wohl daran nichts ändern können,weil Du keinerlei Mitspracherecht hast.Finde Dich am besten mit diesen Gedanken ab,das diese " Veranstaltung " ohne Dich statt finden wird.
GudrunAfterDark13
Geschrieben

Auch wenn es Sklavinnen sind ist die Kommunikation wichtig. Keinem Meister wird es komplett egal sein wie sie fühlen. Natürlich, haben Subs mehr Freiheiten, das heißt aber nicht dass Sklavinnen Roboter sind die absolut alles mitmachen. Auch sie haben hard limits. (Knochenbrüche zum Beispiel. Oder würdet ihr es zulassen dass euer Meister euch das Bein bricht?) 

Mir persönlich würde sowas das Herz brechen, bin aber auch sehr emotional. 

  • Gefällt mir 3
Pcarter
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

Ich bin Sklavin meines Herren und finde es sehr heiß...

Davon habe ich keine Ahnung, klingt aber als wäre das gut für dich.

vor 5 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

...aber trotzdem gibt es eine zweite Sklavin...

Was ist da jetzt trotzdem? Trotzdem du es sehr heiß findest? Bin verwirrt.

vor 5 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

...und kenne sie und hatten in sein beisein unsern Spaß und er schaute uns zu !

Das klingt doch sehr harmonisch. Scheinbar das perfekte Beziehungsmodell für dich.

vor 5 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

Die zweite Sklavin möchte gerne mal von 10 Männern gefickt werden wo ich nicht dabei bin!

Wie gesagt, ich habe keine Ahnung ob dich das etwas angeht, aber stört es dich?

vor 5 Stunden, schrieb KatiKoblenzBi:

Was haltet ihr davon ?

Als Mann hätte ich kein Interesse in einer Sklavin herumzustochern. Zusammen mit auch nur einem anderen Mann nicht mal in einer freien selbstbestimmten Frau. Wie es dir dabei geht kann ich aus deinem Post nicht erkennen, sie scheint es sich zu wünschen. Keine Ahnung wie euer Herr dazu steht.

Ich wünsche jedenfalls allen Beteiligten viel Spass bei der Veranstaltung, und stehe über diesen Post hinaus nicht als Mediator zur Verfügung.

devoconse
Geschrieben (bearbeitet)
vor 31 Minuten, schrieb sportlichseriös:

lese einfach mal , ganz voreingenommen ,ein gutes Buch ( keinen Billigroman) über dieses Thema , vielleicht erkennst du den Unterschied.

 

mal davon abgesehen, dass ich rein aus Interesse viele Bücher zum Thema gelesen habe, verstehe ich nicht,  was das ändern soll.

diese Bücher geben ja lediglich die MEINUNG einzelnen oder einer Gruppe wieder und sind keine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung und Studie mit Defintionshoheit.

bearbeitet von devoconse
Sandy-1961
Geschrieben
Dein Freund??? Sorry der Mann nutzt dich nur aus
  • Gefällt mir 1
Max291
Geschrieben
Finde ich Geil gefällt mir
Sandy-1961
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb sportlichseriös:

Was haltet ihr davon ? ....Gar nichts...ein echter Dom hat EINE Sub , nicht mehrere , sie ist sein wertvollster Besitz , sie macht ihn zum Dom, hat er mehrere , ist nicht deine Lust das Wichtigste für ihn , er ist eher ein Möchtegern , der unter dem Deckmantel des Doms ,seinen Egoismus mit mehreren auslebt , du bist eine von vielen ,nicht mehr.

Du sprichst mir aus dem Herzen. 

Wäre mein Dom so könnte er schauen wo er bleibt 

Arasjal
Geschrieben
eine Sklavin möchte gerne mal von 10 Männern gefickt werden....?und der "Meister" macht was sie möchte? sehr reizvoll...
  • Gefällt mir 2
Sandy-1961
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb mariaFundtop:

Soll sie doch. ...wenn ihr Herr das befürwortet. ..ihm obliegt ja die Erlaubnis und Organisation.

Tja...da merkt man mal wieder wie facettenreich dieser Bereich ist. 

Dem Typ liegt nämlich nix an seinen Sklavinnen. 

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Mein Herr, mein Freund, Sklavin und dann noch dein Profil. Ich würde sagen ihr passt perfekt zusammen und habt euch gesucht und gefunden 😂😂😂
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wow, eine Sklavin probt den Aufstand - und fordert taktische Unterstüzung ein?

Lass' deiner Mit-Sklavin doch den Spaß und den Herrn, danach nur noch mit Gummi ran.

Das wird der sich so gesehen - ganz sicher überlegen :coffee_morning:

 

 

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...