Jump to content

Unbekannte oder bekannte Sexpartner?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Kommt drauf an, fremde Frauen reizen sehr, manchmal aber auch die Dame, bei der man einfach ganz glücklich mit dem Sex ist.

Besonders ist der Kick, fremde Frau ohne Kondom. Und bitte jetzt nicht wieder diskutieren. Jeder wie er/sie mag und fertig.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Link zum Beitrag
Geschrieben
Hat beides seinen Reiz. Ist sicher auch stimmungsabhängig.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Für die bessere Qualität. ..bekannte Mitspieler. Für etwas mehr Anfangsspannung...Fremde. Mal so mal.so. Grundsätzlich mag ich Bekannte lieber. ...da wird es intensiver.
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ausschließlich eine mir bekannte Frau. Eine, die ich Gelegenheit hatte kennenzulernen, zu mögen, für die ich Zuneigung und bestenfalls Liebe empfinde. Und vice versa. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nur jemand  den ich bereits kenne und zu dem ich eine Verbindung habe 

Link zum Beitrag
Geschrieben
Hmm irgendwie sinnfrei, lerne die Leute immer vorher in einem gewissen Rahmen kennen, somit sind sie mir immer bekannt. Größter Alptraum wäre es, mit jemandem zu schlafen der weder meinen Namen kennt, noch umgekehrt und dann geht irgendwas schief(z.B. Gummi reißt) und ich hol mir was weg...
Link zum Beitrag
Geschrieben
Der oder Die Unbekannte hat einen ganz anderen Reiz - der Bekannte, vielleicht auch Wohlvertraute bringt andere geile Optionen mit sich - Lust aufs Experimentieren und sich Fallenlassen eingeschlossen
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ausschließlich bekannte Frauen, die ich entsprechend gut kenne und für die ich keine Option bin. Zu deutsch: Will sie parallel noch andere, kann sie gleich weitergehen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ausschließlich bekannte Männer, da sie wissen was ich mag und wie ich ticke/ficke

Link zum Beitrag
Geschrieben
Männer, die ich kenne und für die ich die Eine bin! Ich möchte denjenigen schon kennenlernen bevor man in die Kiste hüpft!
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich stehe so gar nicht auf ständig wechselnde Sexpartner. Und ich stehe auch nicht auf Männer, die ihre Sexpartnerinnen wechseln wie die Unterhosen...
Link zum Beitrag
Geschrieben

Unbekannt und Sex haben schliessen sich für mich gegenseitig aus.

Ich brauche vor allem gegenseitiges Vertrauen und einiges mehr, damit ich Lust auf Sex mit dem jeweiligen Mann entwickeln kann, das braucht ein echtes Kennenlernen und etwas Zeit.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich frag mich grag, wer ausschließlich mit bekannten Menschen Sex hat, wie lernt ihr euch kennen und woher wisst ihr, das ihr sexuell zueinander steht? Irgendwann muss ja mal das erste mal gewesen sein

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb darkmother:

Ausschließlich bekannte Männer, da sie wissen was ich mag und wie ich ticke/ficke

Da kann man aber keine neuen Erfahrungen sammeln.😉

Ist wie immer an denselben Urlaubsort zu fahren, weil man dort alles kennt

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb LiebenswerterSHG:

Ich frag mich grag, wer ausschließlich mit bekannten Menschen Sex hat, wie lernt ihr euch kennen und woher wisst ihr, das ihr sexuell zueinander steht? Irgendwann muss ja mal das erste mal gewesen sein

Nun ja, es gibt halt Menschen die immer wieder das Neue kickt, die vom Bekannten schnell gelangweilt sind. Natürlich ist man sich zuerst mal fremd, wenn man sich auf jemand neues einlässt. Aber das ist ja hier nicht gemeint. Es geht um den Kick immer wieder andere Sexpartner zu erleben...

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb MrsZicke:

Nun ja, es gibt halt Menschen die immer wieder das Neue kickt, die vom Bekannten schnell gelangweilt sind. Natürlich ist man sich zuerst mal fremd, wenn man sich auf jemand neues einlässt. Aber das ist ja hier nicht gemeint. Es geht um den Kick immer wieder andere Sexpartner zu erleben...

Das ist mir klar, aber Bekannte werden, geht ja erst, nachdem man eine fremde Person kennen gelernt hat. Es ist ja auch durchaus sehr schön, immer die gleiche Person zu haben, trotzdem war auch die mal irgendwann "fremd". Praktisch ist es unmöglich, noch nie oder niemals mit Fremden geschlafen zu haben. Denn beim ersten mal im Bett, ist er/sie auch noch fremd.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb LiebenswerterSHG:

Das ist mir klar, aber Bekannte werden, geht ja erst, nachdem man eine fremde Person kennen gelernt hat. Es ist ja auch durchaus sehr schön, immer die gleiche Person zu haben, trotzdem war auch die mal irgendwann "fremd". Praktisch ist es unmöglich, noch nie oder niemals mit Fremden geschlafen zu haben. Denn beim ersten mal im Bett, ist er/sie auch noch fremd.

Natürlich war die fremd...aber mit dem Ziel sich immer näher und besser kennenzulernen und nicht mit dem Ziel fremd und einmalig zu bleiben.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MrsZicke:

Natürlich war die fremd...aber mit dem Ziel sich immer näher und besser kennenzulernen und nicht mit dem Ziel fremd und einmalig zu bleiben.

dann sind wir uns ja einig

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe klar die Erfahrung gemacht das sich gut kennen zu eindeutig besserem Sex führt , somit ist mein Präferenz dann klar .

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb AO_mit_Niveau:

 Wie sind Eure Präferenzen?

Grundsätzlich nur mir bekannte Personen, deren Persönlichkeit mich zu mehr bewegt, als nur Kaffee zu trinken.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Unbekannte Sexpartner ? Das ist ja fast schon ein Ausschlusskriterium und nachher sagt man dann "danke der Herr, war recht angenehm mit Ihnen, hat mich gefreut, Ihre Bekanntschaft hemacht zu haben "
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Phobos:

Ist wie immer an denselben Urlaubsort zu fahren, weil man dort alles kennt

DAS ist genau das, was verdammt viele Menschen sehr sehr glücklich macht. Einen Urlaubsort oder einen Menschen so sehr genießen zu können, weil man ihn kennt. Manche meinen, sie müssten immer und immer wieder neue Erfahrungen sammeln....das sollen sie tun...und damit eben glücklich sein.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Unterschiedlich. Habe aber gemerkt, dass mir guter oder Kuschelsex am besten mit längeren Bekanntschaften gefällt und schneller, harter Sex, am Besten mit Unbekannten.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...