Jump to content

Erniedrigung - Stimme

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo, ich bin 41 jahre alt und habe eine sehr hohe Piepsstimme für einen Mann. Es macht mich sehr an , wenn ich von Frauen oder Mädchen deswegen ausgelacht werde. Ich weiß nicht , wie sich dieser Fetisch nennt. 

LG Jens

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Letzter Satz entfernt da Suche
  • Gefällt mir 2
IloveHorses
Geschrieben
Es macht dich an, wenn du ausgelacht wirst? Darf ich fragen, was daran genau? Ich finde ja, jemanden sexuell zu erniedrigen oder ihn auszulachen, sind 2 Paar Schuhe...
  • Gefällt mir 3
MADAME4u
Geschrieben
Jens man nennt das verbale Erniedrigung
  • Gefällt mir 4
danvandesan
Geschrieben
Das nennt sich auslachen!
  • Gefällt mir 1
hasesh
Geschrieben
... also falls dich das stört. Ein bisschen Phonetikunterricht bringt die Stimme ein bisschen runter. Aber natürlich wird dadurch ein Countertenor kein Bass... ^^
  • Gefällt mir 1
Transhure
Geschrieben
Es gibt nun mal menschen , die sich wegduckn ,,,,,,so etwas nennt man kriecher
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

Es macht dich an, wenn du ausgelacht wirst? Darf ich fragen, was daran genau? Ich finde ja, jemanden sexuell zu erniedrigen oder ihn auszulachen, sind 2 Paar Schuhe...

Es macht mich halt an, wenn sich eine Frau über die Stimme lustig macht.

 

Moe980
Geschrieben
Liebe Leute, es stört ihn nicht. Schreibt er doch. Verbale Erniedrigung, gutes Stichwort. Würde mich auch persönlich interessieren was Frau oder Mann daran reizt 🤔 oder geil macht
  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb hasesh:

... also falls dich das stört. Ein bisschen Phonetikunterricht bringt die Stimme ein bisschen runter. Aber natürlich wird dadurch ein Countertenor kein Bass... ^^

Er findet es toll, wenn er dafür ausgelacht wird. Da wird er das sicher nicht ändern wollen.

GentlemanJo
Geschrieben
Ich habe gegoogelt und leider nichts dazu gefunden, wie sich dieser Fetisch nennt. Würde mich jetzt auch interessieren
Geschrieben
Opfer - Fetisch 🍷😎
Jama810
Geschrieben
Ach was
Geschrieben
Du kannst das auch im Bordell machen lassen, hatte mal ein Kunde, der wollte, dass wir alle ihn beim Sex mit der Gummipuppe erwischen und auslachen - gegen Bezahlung natürlich.
Geschrieben
(Arbeite da nicht mehr.)
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb jens_78:

Es macht mich halt an, wenn sich eine Frau über die Stimme lustig macht.

 

Da du dies in der Fetisch- Rubrik gepostet hast, finde ich es schon bedenklich, wenn es dich auch anmacht, wenn Mädchen dich deswegen auslachen. Klingt für mich nicht wirklich üblich und ich würde bei Gelegenheit mal einen Psychologen deswegen aufsuchen. Nur zur Sicherheit.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb SevenSinsXL:

Da du dies in der Fetisch- Rubrik gepostet hast, finde ich es schon bedenklich, wenn es dich auch anmacht, wenn Mädchen dich deswegen auslachen. Klingt für mich nicht wirklich üblich und ich würde bei Gelegenheit mal einen Psychologen deswegen aufsuchen. Nur zur Sicherheit.

natürlich keine Mädchen unter 18

Geschrieben
Auslachfetisch
Selene09
Geschrieben
Muss man allem einen Namen geben?
GentlemanJo
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Selene09:

Muss man allem einen Namen geben?

So ist der Mensch 😀

Geschrieben
Sopran
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Selene09:

Muss man allem einen Namen geben?

Nein eigentlich nicht. Vielleicht findet sich hier eine, die meine Stimme hören möchte.

Geschrieben
Warst du mal im Kirchenchor?
Heisszeit
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb phantom84:

Auslachfetisch

Auslaching 

  • Gefällt mir 2
Bicolour
Geschrieben

Möglicherweise hast du einen devoten Touch.

Sollte dich deine Stimme im täglichen (Berufs-)Leben stören, kannst du mit Training dagegen arbeiten. Es sei denn, es macht dich auch da an, ausgelacht zun werden. :coffee_happy:

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Butcheroni69:

Sopran

Ich glaube, ich bin noch höher als Sopran .

vor 1 Minute, schrieb Butcheroni69:

Warst du mal im Kirchenchor?

Wäre ein Option

×
×
  • Neu erstellen...