Jump to content

Strapon


Lars84g

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Wer von euch hat Erfahrung mit einem strapon/Umschnalldildo? Ich würde dies gerne versuchen mit ins Liebesspiel einzubauen. Was reizt euch daran? :) Und gibt es auch der Frau einen Kick? Wenn ja kennt ihr ggf empfehlenswerte Exemplare für den Einstieg? 

bearbeitet von Lars84g
Geschrieben
Im Prinzip eher die Frage .. was reizt SIE daran ... da SIE davon recht wenig hat ausser einen gewissen Kick wenn der vorhanden ist.
Geschrieben
Ein Strapon ist nicht unbedingt etwas, was mir den Kick gibt. Allerdings war es mal eine interessante Erfahrung bei den Bewegungen und den Rollentausch. Wenn es mein Gegenüber reizt, bin ich dazu bereit. Es gibt unterschiedliche Modelle. Am besten sind die, welche man festzurren kann. Dann muss man gucken, wie groß der Dildo sein soll. Besser sind verschiedene Modelle zur Auswahl. Starre haben den Vorteil, daß sie nicht so leicht abrutschen wie flexible, aber flexible werden oft als angenehmer für den Mann empfunden.
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MaleSub39:

Im Prinzip eher die Frage .. was reizt SIE daran ... da SIE davon recht wenig hat ausser einen gewissen Kick wenn der vorhanden ist.

Deine Aussage ist falsch, es gibt auch Strap On, die auch gleichzeitig in Vagina eingeführt werden und mit Vibration sind.

Geschrieben
..ich denke, ein echter, harter und feuchter Schwanz im Arsch ist allemal die geilere Variante!
Geschrieben
stimme bigwomen zu ich persöhnlich finde es geil wenn frau mich mit strapon besteigt
Geschrieben
Sorry .. geniesser_devot .. joa gibt es .. im Prinzip wird dir aber JEDE normale Frau klar sagen das Sie die natürlichkeit mehr mag als Plasik in der Dose und das in diesem "Spiel" ohne KopfKino bei IHR alles auf der Strecke bleibt. Guter Sex läuft eben durch den Kopf.
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb turboprinz_haj:

..ich denke, ein echter, harter und feuchter Schwanz im Arsch ist allemal die geilere Variante!

Es gibt Männer, welche kein Verlangen nach einem Schwanz haben, sich aber gerne von Frauen ficken lassen.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb 77bigwoman:

Es gibt Männer, welche kein Verlangen nach einem Schwanz haben, sich aber gerne von Frauen ficken lassen.

..wer's glaubt 😇😇😇

Geschrieben
Gerade eben, schrieb turboprinz_haj:

..wer's glaubt 😇😇😇

Schon erlebt.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb 77bigwoman:

Schon erlebt.

Absolut - ich selbst könnte zb nie einen Mann küssen oder mit ihm wirklich intim werden. Man soll zwar nie nie sagen aber es reizt mich nicht wirklich. Das Spiel mit einer Frau die ihre dominante Seite mit einem strapon mit mir ausleben möchte kann ich mir wiederum sehr gut vorstellen... das gibt es also wirklich ;)

Geschrieben
Gott wo ?? Was für n toller Beitrag Paddy .. wow .. Gratuliere .. Tubroprinz .. ähm .. Sand im Getriebe der verklemmten Denker das Analsex bei Männern gleichzusetzen ist mit Homo oder zumindest Bi ... sorry aber dein wers glaubt .. da lächel ich mal drüber als eben genau einer dieser
Geschrieben
persöhnlich fest gestellt das es frauen gibt die es lieben einen mann zu besteigen und wenn nötig damit zu demütigen
Geschrieben
sschon erlebt und für gut befunden,aber kein vergleich zu einem echten.
Geschrieben
Du bist wer Malesub? Früher aufstehen also darfst es gerne noch mal versuchen.
Geschrieben
überhaupt nichts für mich! ich weiß nicht wie man gefallen daran finden kann?! ich empfinde schmerz und es ist absolut abturnend 🤢 naja, für mich ist ein mann der sich ficken lässt kein mann mehr, meine meinung...
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Relaxyourmind:

überhaupt nichts für mich! ich weiß nicht wie man gefallen daran finden kann?! ich empfinde schmerz und es ist absolut abturnend 🤢 naja, für mich ist ein mann der sich ficken lässt kein mann mehr, meine meinung...

..wann ist ein Mann ein Mann....und werden als Kind schon auf Mann geeicht.....(Grönemeyer) ....Alter wir haben 2018, nicht 1936...!

Geschrieben
Gerade eben, schrieb turboprinz_haj:

..wann ist ein Mann ein Mann....und werden als Kind schon auf Mann geeicht.....(Grönemeyer) ....Alter wir haben 2018, nicht 1936...!

die frage ist nicht: wann ist ein mann ein mann. die frage lautet: wann ist er keiner mehr ;-)

richtig, wir haben 2018 und ich bin froh, dass ich das 22. Jahrhundert nicht miterleben muss! 

nur noch arschficker unterwegs 🙈

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Relaxyourmind:

die frage ist nicht: wann ist ein mann ein mann. die frage lautet: wann ist er keiner mehr ;-)

richtig, wir haben 2018 und ich bin froh, dass ich das 22. Jahrhundert nicht miterleben muss! 

nur noch arschficker unterwegs 🙈

..Junge, du musst dich nicht ficken lassen. Aber du musst auch nicht glauben, dass dein Weg durch die Sexualität der einzig richtige ist. Toleranz ist die Devise und zwar in jedwede Richtung. Wer weiß, vielleicht bist du auch nochmal auf die Toleranz der "Arschficker" angewiesen.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb turboprinz_haj:

..Junge, du musst dich nicht ficken lassen. Aber du musst auch nicht glauben, dass dein Weg durch die Sexualität der einzig richtige ist. Toleranz ist die Devise und zwar in jedwede Richtung. Wer weiß, vielleicht bist du auch nochmal auf die Toleranz der "Arschficker" angewiesen.

jedem das seine! ich tue nur meine meinung kund...wenn’s dich nicht interessiert überlese es einfach ✌🏼

Geschrieben
Junge junge. Also ob es der Frau einen kick gibt weiss ich nicht..aber mir würde es vor schmerz einen Knick in meinen Lümmel geben und danach wäre Ende..aber wer es mag..es soll ja auch Leute geben die sich Flaschen oder sonstiges versuchen einzuführen und wachen danach auf einer station auf, wo die schwester ein grinsen auf den lippen trägt..auch nettes gefühl sicherlich😉
×
×
  • Neu erstellen...