Jump to content

Was bewegt Männer immer häufiger Damenwäsche zu tragen ?


MikeInNylon

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Trage ich nicht, reizt mich auch nicht, würde nur albern aussehen
Geschrieben

Mir gefällt Damenwäsche wirklich nur an der Frau. Ich kann mit diesem Trend absolut nichts anfangen. 

Geschrieben
Das frage ich mich auch. Damit kann ich gar nichts anfangen. Ist für MICH lächerlich.
Geschrieben
Ich weiß es leider auch nicht. Sorry steht mir irgendwie auch nicht. Jeder hat ja irgendwie seinen tick. Da sollten eher die drauf antworten die es tun. Ich bin raus
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb john01001:

DAMRNWÄSCHE.....

Was sagt dieses Wort? 🤔

vor 14 Minuten, schrieb MikeInNylon:

Warum tragen immer mehr Männer Damenwäsche ? 

Und warum trägst du Damenwäsche? 

Geschrieben
Ja lieber TE. Das müsstest du ja wohl besser wissen als wir
Geschrieben
Jeder wie er mag, kommt für mich absolut nicht in Frage
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb MikeInNylon:

Warum tragen immer mehr Männer Damenwäsche ?

Kurze Zwischenfrage: woher hast Du diese Aussage, bezogen auf die zunehmende Quantität? Ich habe davon bisher noch nichts mitbekommen in den Medien das es immer mehr werden. Statistiken dazu kenne ich auch nicht (habe ich allerdings auch nicht explizit gesucht).

Zu Deiner Hauptfrage: jeder nach seiner Vorliebe... für mich selber ist es nichts, aber wenn man(n) daran einen Reiz findet, dann soll er es gerne machen...

Geschrieben
Mag ja sein, dass Du viele Männer kennst die es machen... über heimlich kann ich natürlich genauso wenig wie du sagen ... aber ansonsten begegnet es mir überhaupt nicht. Bloß weil viele im Internet sich darüber auslassen ... ist noch kein Hype
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 31 Minuten, schrieb MikeInNylon:

Warum tragen immer mehr Männer Damenwäsche ?

Ist das so ? Mir ist noch nie ein Mann in Damenwäsche begegnet. Du nimmst das so wohl nur zur Kenntnis weil du es im Net oder hier auf solchen Portalen oft siehst.

Aber qatsch mal in einer Großstadt in der Fußgängerzone Kerle an und frag sie ob sie Damenwäsche tragen. Der Anteil der Männer ist schwindend gering.

Geschrieben
Wie kommst du darauf, dass dies immer mehr Männer tun? Kann es nicht sein, dass sich einfach nur mehr Leute dazu bekennen? Das liegt dann vermutlich an der Anonymität des Internets und der Tatsache, dass in besagtem Internet auch einige "Randgruppen" präsenter wirken als Sie es tatsächlich sind.
Geschrieben
"Immer mehr? Wie kommst du darauf?" - weil´s echt so ist. Egal wohin ich schaue hier, sehe fast nur noch sowas. Würde mich deshalb auch mal interessieren.
Geschrieben
Ohhh Gott ... immer mehr Männer in Damenwäsche. 😱 Ich hoffe nicht, habe aber hier auch diesen Eindruck. Was Mann dran reizt, würde mich auch mal interessieren. Ich persönlich finde das ja total unerotisch. Aber da der TE ja selbst DWT ist, sollte er uns die Frage doch eigentlich beantworten können und für Erhellung sorgen.
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Stephanie-:

Egal wohin ich schaue hier, sehe fast nur noch sowas.

:clapping:

Geschrieben

Tatsache. War kein Witz. Meine "Startseite" ist relativ mehrmals täglich "voll" mit diversen davon neu-hochgeladenen Photos.

Geschrieben
Tja TE, dann Mal raus mit deinen Antworten. Da du selbst trägst sollte dies dir ja möglich sein. Für mich wäre der Mann mit solch einem Geständnis erledigt. Ich möchte der Part der Frau sein. Ich finde schon unrasierte Frauenbeine ect in Wäsche furchtbar...Männer sind meist noch mehr behaart. Sorry, nein da bin ich dann auch sehr direkt.
Geschrieben
Ist mir neu, daß es immer mehr werden. Neuer Modetrend? Nicht meins. Möchte das nur an einer Frau sehen.😊
Geschrieben
Lach na wenn's se glücklich macht. Alles nur noch pussis hier und keine richtigen Männer. Ich sehe es viel lieber an Frauen.
Geschrieben
Ich gehe sehr oft in die Stadt. Und nicht nur in der Kleinstadt, sondern auch in Hamburg viel unterwegs. Kann Deinem Posting nicht so folgen, denn ich habe bisher keinen Mann mit Rock und Nylons gesehen Sehe das ohnehin auch lieber an echten Frauen
RubensBesterFreund
Geschrieben

Der Witz war gut 😊, ist ja schön das du das toll an dir findest .........

muss dir aber leider deine Wunschvorstellung zerstören was Männer mit Damenunterwäsche betrifft. 

Den Gutschein von Hunkemöller den du in der Schublade gefunden hast, war/ist für deine Frau eigentlich 😬😬

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Sleepless64:

Ich gehe sehr oft in die Stadt. Und nicht nur in der Kleinstadt, sondern auch in Hamburg viel unterwegs. Kann Deinem Posting nicht so folgen, denn ich habe bisher keinen Mann mit Rock und Nylons gesehen Sehe das ohnehin auch lieber an echten Frauen

Oh das wiederum kann ich schon sagen, man sieht es hier und da öfter. Ich gestern erst wieder. Nur dazu kommt daß es auffällig ist weil einfach schlecht gemacht /kombiniert.

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Stephanie-:

Tatsache. War kein Witz. Meine "Startseite" ist relativ mehrmals täglich "voll" mit diversen davon neu-hochgeladenen Photos.

Hmmm ... das liegt  offensichtlich an der Wohngegend… Ich kann diesen Trend nicht bestätigen, auf meiner Startseite sehe ich solche Bilder nicht.

 

vor 39 Minuten, schrieb MikeInNylon:

Warum tragen immer mehr Männer Damenwäsche ?

Wie kommst du darauf? In einer Umfrage würden sicherlich viele Männer das nicht zugeben, weil es ihnen unangenehm ist. Und auch wenn hier  vielleicht in einigen Bereichen öfter Bilder auftreten, die mehr Männer in Damenwäsche zeigen, bedeutet das ja noch nicht, das es ein allgemeiner Trend ist

×
×
  • Neu erstellen...