Jump to content

wieviel Minuten braucht man,um zu wissen,ob mehr aus einem Kaffee wird?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

so liebe Flirtgemeinde,meine Frage ist die...
wenn man sich das erste Mal trifft,sich anschaut und auf einen Kaffee geht, entscheidet man unbewußt schon VOR dem Kaffee oder beim Kaffee?

ich behaupte ja, die Begrüßung und der erste Augenkontakt ist ausschlaggebend... was meint ihr?


bearbeitet von _rubinchen_

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nööööö..... das kaffeetrinken ist ausschlaggebend, schließlich gibt es nicht umsonst die KDS

wenn er nun schlürft?
oder sabbert?
oder den kleinen finger abspreizt?
oder den rest in der tasse nicht richtig zu deuten weiß?

fragen über fragen....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn die tasse vom tisch gefegt wird.. ist die frage beantwortet (großzügiges trinkgeld ist hilfreich)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mopeder
Geschrieben

... was meint ihr?



0 Minuten, das ist von vornherein klar
(einzelne Ausnahmen bestätigen die Regel )


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben

Maximal 5 Minuten... Wenn danach die Ampel noch auf grün steht, passt die Chemie, und es kann passieren.

Dann hat man schon mindestens einmal zusammen gelacht, hat sich schonmal berührt, und weiß ob das gegenüber zu den Personen gehört, von denen allein Berührungen unangenehm sind...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

wenn die tasse vom tisch gefegt wird..



na bisher, hätte ich mit dir mal nen Kaffee getrunken, jetzt frage ich mich in welchen Spilunken du dich rumtreibst....


nööööö..... das kaffeetrinken ist ausschlaggebend, schließlich gibt es nicht umsonst die KDS

wenn er nun schlürft?

fragen über fragen....


stimmt, hab das mal beim Essen erlebt, daß ichmir dachte, das will ich nie wieder sehen gg*


bearbeitet von _rubinchen_

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben


ich behaupte ja, die Begrüßung und der erste Augenkontakt ist ausschlaggebend... was meint ihr?



in den ersten 3 sekunden - entscheidet unser unterbewusstsein, auch wenn wir das so gerne verdrängen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

die Chancen stehen bei meinem Kaffee eher nicht sooo gut jetzt....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

die Chancen stehen bei meinem Kaffee eher nicht sooo gut jetzt....

Schnucki, daß du nicht kochen kannst, weiß das Forum, deswegen gehe ich ja davon aus, daß man in einem Cafe den Kaffee trinkt ggg*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lustpaar014WF
Geschrieben

etwa 1 min.wenn der kaffee nicht schmeckt trinke ich bestimmt keinen zweiten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hallo.. dann ist aber das Cafe schuld und nicht dein Gegenüber gg*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

im Cafe kann man net so gut rumvögeln


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben



ich behaupte ja, die Begrüßung und der erste Augenkontakt ist ausschlaggebend... was meint ihr?


Das ist in den ersten Sekunden vor der Begrüßung für mich schon klar, ob oder ob nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lustpaar014WF
Geschrieben

hallo.. dann ist aber das Cafe schuld und nicht dein Gegenüber gg*


ups. dan must du aber fragen ob mehr aus ein kaffee date wird..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

naja, bevor ich life nicht jemanden gesehen habe, gehe ich auch nicht in die Höhle des Löwens.... mein Fluchtauto steht beim ersten Date immer parat g*
also in der Öffentlichkeit, sorry wenn ich das als selbstverständlich vorausgesetzt habe... :-)))


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben (bearbeitet)

Das ist in den ersten Sekunden vor der Begrüßung für mich schon klar, ob oder ob nicht.




Meiner Meinung nach wird hier außer Acht gelassen, dass man zwar innerhalb von ein paar Sekunden schnell jemanden ausschließen kann, aber du weißt doch nicht nach dem ersten Augenkontakt, "Dich werde ich gleich besteigen!"

Oder täusche ich mich da? (es gibst bestimmt auch solche...)


bearbeitet von DerLeibhaftige1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

naja, aber man weiß zumindest wer auf gar keinen Fall in Frage kommt.!

Ich bin auch der Meinung, dass ich es sofort weiß.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

hm besteigen werde ich sicher niemanden gg** sorry die Wortwahl widerstrebt mir...

die Frage, war ja einfach, wird mehr... trifft man sich nochmal... würde ich überhaupt und sowieso...

wenn einen diverse Abneigung da ist, ist das NEIN doch schnell da...
das meinte ich
im Grunde sind Speeddatings garnicht so verkehrt... ;-)


im Cafe kann man net so gut rumvögeln



wieso? da hats auch Tische, denk das reicht dir??? ;-)


bearbeitet von _rubinchen_

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben

Übertreibungen dienten der Anschaulichkeit! Genau das meine ich aber...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich einen Kaffee trinken gehe,
wird der Kaffee immer weniger nicht mehr.
Irgendwann, so nach einigen Minuten, ist kein Kaffee mehr da und ich lasse mir eventuell neuen servieren.


bearbeitet von Kai-Massenberg

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Liebegesucht001
Geschrieben

vor dem Cafe (oder auch Kaffee, den ich nicht trinke) entscheide ich schonmal gar nichts.
Kaffee hat zwar Coffein, leiert aber meine Sexuellen Bedürfnisse sicher nicht an, eher sage ich mal merke ich ob mir jemand sympathisch ist.(Mimik, Gestik, Kommunikation usw.) Das wiederum heißt noch lange nicht dass ich mit ihm (sofort und gleich)menschle!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ derLeibhaftige

Nein, natürlich nicht .

Ich kann ja auch nur für meine Person sprechen.
Die paar Sekunden genügen mir, um zu entscheiden, ob sich eventuell etwas entwickeln könnte oder nicht.
Beim Kaffee / Essen / Gepräch, bestätigte sich bisher immer der sogenannte erste Eindruck.
Ich kann Dir nicht erklären...wieso...es ist einfach so .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Das wiederum heißt noch lange nicht dass ich mit ihm (sofort und gleich)menschle!


das Menschlen stand da mit keiner Silbe...
okay.. Kurzfassung Symphathie oder Abneigung nach wievielen Sek /Minuten...
damit ausgeschlossen ist, daß jemand Kaffeeallergie hat und sich damit nicht diskriminiert fühlt grummels*


bearbeitet von _rubinchen_

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben (bearbeitet)

Okay, dann sind wir da ziemlich ähnlicher Meinung... das kann ich gut so stehen lassen! /edit: @Miezi


bearbeitet von DerLeibhaftige1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
einmuenchner
Geschrieben

Nicht der Kaffee ist entscheident. Wenn ich einem Menschen in die Augen sehe, muß es klick machen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×