Jump to content

Beim Sex Finger im Arsch. Ein Muss?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey,
meine Erfahrung zeigte mir in den letzten Jahren, dass selbst wenn Frauen nicht unbedingt auf Analsex stehen, es dennoch sehr genießen und auch besser kommen, wenn ich ihnen den Finger in den Arsch stecke. Es wird zum Teil sogar ausdrücklich verlangt.

Ich mein hey ich machs gerne aber mich würde mal die ansicht der Allgemeinheit dazu intressiern.

LG


Inguimero
Geschrieben

Das gehört dazu. Die meisten Frauen (die ich kenne) mögen es. Und sogar die Zunge....


geniesserrolf
Geschrieben

Kann man nicht verallgemeinern, habe schon pro und contra erlebt. Aber ich persönlich mag das auch und die eine oder andere Frau hat auch schon gesagt, dass sie meinte, "er" wäre dadurch härter geworden, was ich aber selbst nicht gespürt habe.


Geschrieben

Ja deckt sich mit meinen Erfahrungen.Eine weibliche Stellungnahme wäre mal nicht schlecht.


BB_Swinger
Geschrieben

Seit letztem Unfall mit der Säge ist mein Finger auch im Arsch. Der Sex änderte sich dadurch nicht gravierend.


Geschrieben

findest echt mir kommt es meistens so vor..


Geschrieben

es dennoch sehr genießen und auch besser kommen, wenn ich ihnen den Finger in den Arsch stecke. Es wird zum Teil sogar ausdrücklich verlangt.

Ich mein hey ich machs gerne aber mich würde mal die ansicht der Allgemeinheit dazu intressiern.



das ist schwer so zu sagen, es ist ja schliesslich DEIN Finger. Vielleicht hat er ja die perfekte anatomische Formung oder einfach das besondere Fingerspitzengefühl dafür?
Wie dem auch sei, nutze deine Gabe weiterhin. Sie scheint ein grosser Segen zu sein!

Mal im Ernst, ein Muss? Das scheint mir dann doch auch etwas überzogen


Etoileduciel
Geschrieben

Das gehört dazu. Die meisten Frauen (die ich kenne) mögen es. Und sogar die Zunge....

Anal lecken und gleichzeitig mit dem Penis penetrieren, stelle ich mir recht schwer vor

Ich fahre definitiv darauf ab. Vor allem beim Reiten (egal ob er sitzt oder liegt). Ich empfinde meinen Orgasmus dabei intensiver. Aber wahrscheinlich ist das bei jeder Frau anders.


Inguimero
Geschrieben

Anal lecken und gleichzeitig mit dem Penis penetrieren, stelle ich mir recht schwer vor



Huhu, es geht doch um den Finger im Popo....sieh doch in die Überschrift.


Etoileduciel
Geschrieben

@Inguimero
Ja und du hast die Zunge dabei in´s Spiel gebracht. Habe vergessen mein Schild aufzustellen


Geschrieben

Das gehört dazu. Die meisten Frauen (die ich kenne) mögen es. Und sogar die Zunge....


analfinger kann ich mir vorstellen aber mit der zunge nee das geht gar nicht .


Geschrieben

.... aber mit der zunge nee das geht gar nicht .



Für dich. Rimming ist doch bei einem sauberen Poloch was Feines. Für mich jedenfalls.
Und zum Thema möchte ich nur schreiben,das, wenn ich sie z.B. lecke, immer mindestens ein Finger in ihrem Anus ist. Wenn man dann noch ein oder zwei in die Muschi führt und dann die Zwischenwand gefühlvoll massiert, empfindet sie das immer als sehr angenehm.


Banggangster001
Geschrieben

...kein Muss ! gibt gelgentlich welche die es nicht mögen, und einige habe ich schon bekehren können - so wie eine VPin schon schrob :
Zitat etoile : "Ich empfinde meinen Orgasmus dabei intensiver...."

Ausserdem liebe ich die Muskelkontraktionen des weiblichen Unterleibs beim Orgasmus, die sich dabei verstärkt wahrnehmen lassen.


HerrIn_V
Geschrieben

Jaaaa, ob Finger oder Zunge...ein gefühl was auch ich nicht 'missen will!

Wobei ich doch eher die Zunge meiner "Gespielen/inen" bevorzuge!


Geschrieben

[QUOTE=Etoileduciel;1272690

Ich empfinde meinen Orgasmus dabei intensiver. Aber wahrscheinlich ist das bei jeder Frau anders.[/QUOTE]


Genau darum gings mir, ich hatte echt immer das Gefühl das es der Orgasmus für die Frau dadurch intensiver wird.Und d.h. für mich eigentlich auch nur ,dass es mir um so mehr spaß macht.

Ja und anal lecken, kommt auch sehr oft gut an hat mich anfangs echt übberascht, wenn die Frau es geil findet, turnts mich halt nur um so mehr an.


Geschrieben

...muß ich nich haben.
Vaginal und anal möchte ich lieber getrennt voneinander.


Geschrieben

Was meinst du denn mit getrennt?

Vaginal oder Anal?

Oder nur Vaginal?


LesbeMH
Geschrieben

Na ja, Finger im Arsch kommt beim Sex auf jeden Fall besser als Finger in der Nase...


Geschrieben

Ist die Nase keine Erogenzone?

Sag mir nicht, ich hab all die Jahre was falsch gemacht xD


Geschrieben

So so manche fordern es auch Lol


Geschrieben

ich empfinde meinen Orgasmus dabei intensiver. Aber wahrscheinlich ist das bei jeder Frau anders.



Für mich ist der Orgasmus dann auch anders... ich mag das auch, wobei es ganz sicher kein Muss ist und auch nicht immer sein muss.


Geschrieben

Wir nehmen gerne beide einen Plug, das macht auch ein geiles Gefühl.


Geschrieben

Wir schieben auch gerne einen Dildo in den Arsch, wenn ich meine Sie ficke. Aber ein Muss ist es nicht, auch nicht mit dem Finger. Wir mögen das Wort "Muss" sowieso nicht gerne


Aspasia67
Geschrieben

es dennoch sehr genießen und auch besser kommen, wenn ich ihnen den Finger in den Arsch stecke.



Oh ja, das finde ich auch hmmmmmmmmmmm....
Braucht nicht der ganze Finger zu sein, ein bisschen am Rosettchen herumspielen tuts auch... ist bei mir eine extrem erogene Zone!
Und Rimming finde ich deshalb ebenfalls genial.


  • Gefällt mir 1
×