Jump to content

Sextoy verschenken?

Empfohlener Beitrag

Quube
Geschrieben

gebs mir ^^

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Mach dir doch nicht soviele gedanken. Hab hier nen glasdildo der steckte schon in 4 verschiedenen frauen☺

raubkatze800
Geschrieben

Wenn es unbenutzt ist nehme ich es als Geschenk gerne

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das ist irgendwie eine goldige Frage , du hast dir einen vib gekauft und fragst jetzt was du damit machen sollst ....reinigen und verschenken oder aufheben ... Na ich wuerde ihn reinigen richtig. ,und dann in der Schublade liegen lassen. Bis sich die Möglichkeit ergibt damit zu spielen ... Du musst ja deiner neuen erungenschaft ja nicht die Geschichte des vibs. erzaehlen wie du wann warum dazu gekommen bist ....denke das wird sie auch nicht gross interessieren ..sondern wie du ihn mit oder an ihr benutzt ....

  • Gefällt mir 1
Brrella
Geschrieben

Du wärst erstaunt wie viele Männer Sexspielzeug für Frauen besitzen....

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Warum soweit ausschweifen, ist bald Weihnachten und deine Mama freut sich bestimmt :D

  • Gefällt mir 5
Rico14
Geschrieben

Pflichte Bengelchen bei. Neues Gummi - neues Glück.;)

  • Gefällt mir 1
wirzwei308
Geschrieben

Wir haben uns heute auch mit neuen Toys eingedeckt. Die Vorfreude war so groß, dass gleich ein geiler Ritt zum Orgasmus fällig war. :cock:

Geschrieben

Auch Männer können einen Dildo wegstecken. Probiers aus. Wir haben auch G-Punkte an der Prostatatata. Gesundheit!

SonyboyPB
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Brrella:

Du wärst erstaunt wie viele Männer Sexspielzeug für Frauen besitzen....

:$

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben

Ich möchte keinen Vib in mir haben, der schon in wem anderen war. Bin da schon empfindlich.

  • Gefällt mir 4
xTopperHarleyx
Geschrieben

Ein benutztes Toy einer anderen Frau geben? Sorry geht in meinen Augen garnicht! Ersten bekommst du es mit Sicherheit nicht zu 100% gereinigt und zweitens gibt der Gedanke daran das es schon benutzt ist immer ein komisches Gefühl. Ich glaube nicht das das irgendeiner Frau gefällt.

  • Gefällt mir 1
trans-chantalle
Geschrieben

Igit !

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Vielleicht kann man es ja umbauen: Wenn man ein rotes Jäckchen drüberhängt ein Stück Watte anklebt und an dem G-Punkt Zapfen eine Glocke befestigt kann man das vielleicht auch für Weihnachten nehmen...

  • Gefällt mir 4
MrsZicke
Geschrieben

Für mich ist das nicht das Gleiche.;)

 

  • Gefällt mir 2
Devotin9
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb sportlichseriös:

aber einen Schwanz der schon in einer anderen drin war schon,oder bist du da auch empfindlich

Den benutzt man 1. mit Kondom, 2. besteht er aus einem besser waschbaren Material, 3. die Zellen erneuern sich ununterbrochen, wobei ein Plastikteil es nie tut und sogar manches aufnimmt...

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb xTopperHarleyx:

Ein benutztes Toy einer anderen Frau geben? Sorry geht in meinen Augen garnicht! Ersten bekommst du es mit Sicherheit nicht zu 100% gereinigt und zweitens gibt der Gedanke daran das es schon benutzt ist immer ein komisches Gefühl. Ich glaube nicht das das irgendeiner Frau gefällt.

Wenn man Spielzeug nicht zu 100% sauber bekommt, ist es Schrott. Alleine der Gedanke mein eigenes Spielzeug ist seit. Wochen noch von mir dreckig widert mich an. Also von daher Augen auf beim Kauf. 

 

Und wer wer irgendwann mal Sex mit einem Mann ohne Gummi haben möchte, sollte mal drüber nachdenken wo der vorher schon alles drin war und ob in den kleinen Fältchen noch was von der anderen drin ist😂

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Dankeschön für die ernstgemeinten Antworten. Ich habe extra von einer frischen Freundschaft + geschrieben. Essen gehen oder ähnliches wäre da was völlig anderes als nach wenigen Treffen was im Wert von über 100€ zu verschenken, auch wenn der Kaufpreis niedriger war. Ich habe nicht von einer längeren Freundschaft+ geredet. Da hätte ich kein Problem mit ;) Daher habe ich auch extra einen längeren Text geschrieben. Oder war das in euren 20er üblich, dass nach 3-4 Dates mit sexueller Intention was größeres verschenkt wurde?

Ok, interessant zu sehen, dass es hier verschiedene Meinungen gibt.

PS: Und ja, der ist noch verpackt und nein, den verschenke ich nicht ;)

Geschrieben

Naja sicher kriegt man das schon zu 100% gereinigt, da gibt es Möglichkeiten. Dennoch finde ich den Gedanken, gebrauchtes Sexspielzeug zu verschenken schon komisch.

×