Jump to content

Frauen und Bi Männer- geil oder no go?


BerndBumser

Empfohlener Beitrag

Venom-Rattlesnake888
Geschrieben (bearbeitet)

Nichts.... 🤷🏻‍♂️

bearbeitet von Venom-Rattlesnake888
Naschpaar6777
Geschrieben
Wir finden beides gleich in Ortnung so wie es ist,nur das eben bei uns nur unsere Sie wirklich Bi ist,gibt aber auch dabei gerne zu,das es Sie persönlich nicht direkt anmacht,wenn sich die Männer verwöhnen.!!
CamouflageDU
Geschrieben
Ich habe dazu nicht viel zu sagen, außer dass ich weder Bi-, noch Sex unter Männern- oder Anal-Vorlieben habe.
Wenn du die passende Frau hier mit solchen Vorlieben findest, sollte es nicht an der Kommunikation hapern.
Chichibella
Geschrieben
Bi-Männer mag ich sehr, allerdings nicht, um sie selbst mit einem Dildo zu vögeln oder ihnen beim Sex mit anderen Männern zuzusehen :) Ich hab kein Problem, wenn er seine Neigungen auslebt, beteiligt sein muss ich jedoch nicht.
catwiesel77
Geschrieben
In der heutigen Zeit scheint es völlig normal zu sein multisexuell aufgestellt zu sein. Für uns ist dies ein Ausschluss, Sex mit diesem Mann zu haben!
Geschrieben
Ich hatte schon Dates mit Frauen, die auf bi Männer standen. Berührungsängste mit Männern hab ich nicht
Affairedecoeur
Geschrieben
Ich wünsche jedem Menschen, das er seine sexuelle Erfüllung findet.....aber ich hab kein Interesse an Bi-Männern
Somnium-Tom
Geschrieben

Das ist nicht meins. Soll ein jeder nach seiner Fasson Glückseligkeit finden. Ich hatte eine Beziehung mit einer bisexuellen Frau, obwohl man als Mann da außer Konkurrenz ist, so hat es mich doch einfach sehr gestört und ich gestand, das ich dies nicht ertrage und damit diese Beziehung beendet hatte.
Wenn der Schmerz der Eifersucht einen verletzt, dann reicht diese Toleranz eben nicht, sie kann zur Qual werden, also muss man sich davon lösen, bevor man Gefangener seiner Gefühle wird.

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb BerndBumser:

....

In einigen meiner Beziehungen wurde mir gestanden, dass Sie es sehr erregend fände, wenn ein  zweiter Mann dabei wäre und Sie zusehen könnte, wie wir uns...

Mit einer Frau habe ich allerdings noch nie darüber gesprochen. Deswegen interessiert es mich brennend was ihr dazu zu sagen habt.

Ein Widerspruch in deinem EP ! 🤔

Kläre uns auf bevor andere etwas erklären

DrallesPrachtweib196
Geschrieben
MMF und FFM hat mich noch nie interessiert.
Die meisten Männer sind voll damit ausgelastet 1 Frau zu erfüllen.
Und ich bin absolut supergerne zu zweit. Ich hatte noch nie im Leben Fantasien mit 2 oder mehreren Männern.
DrallesPrachtweib196
Geschrieben
Mediterrana Bergisch Gladbach war auch super aufregend und schön, aber sehr verboten
Baer_Berlin
Geschrieben
Auch wenn hier mehr Frauen angesprochen werden sollten, möchte ich dennoch meinen Senf dazu geben. Ich war lange mit einer Frau zusammen die starke Bineigungen hatte. Diese lebte sie auch aus, auch mit mir zusammen, das für mich natürlich auch sehr schön war. Doch wenn ich vorschlug einen Bi-mann in unsere Liebesspiele mit einzubeziehen, dann lehnte sie ab und meinte auch das sie es nicht geil finden würde.
Geschrieben
Generell mag ich Männer, die auch bi sind. Leider gehen viele mit ihrer Gesundheit sehr fahrlässig um.
Ich bin wohl zu spießig oder prüde, weil ich auf Kondome bestehe.
SweetGwendoline
Geschrieben
Jeder wie er mag... Wir hatten schon Männer hier, die aber weder in mich oder an ihn ran kamen.... Waren halt besondere Begegnungen und alle hatten ihren Spaß. Mein Mann hat keine Berührungsängste, wenn er bestimmte Anweisungen gibt, hat der Typ das zu machen und Punkt.... Da ich gern zuschauen mag, hab ich damit keine Probleme, obwohl es schon befremdlich wäre 2 Männern beim Sex zuzuschauen. Aber alles ist immer Einstellungssache, solange man offen für Neues ist, ist alles in Ordnung
Geschrieben
Ich liebe es und lebe es auch mit Bi Männern aus!
×
×
  • Neu erstellen...