Jump to content

Immer mehr Männer Bi?


Burak2017

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Dieses Thema scheint immer nur Männer zu beschäftigen.

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Burak2017:

 Kann das sein das immer mehr Männer Bi sind  , ob verheiratet , in Beziehung oder Single.

Kann sein, was gibt es denn noch?

Geschrieben

Hier kommt einen das wirklich so vor....

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Wir leben jetzt seitdem wir zusammen sind seit über 4 Jahren unsere bi Neigung Aus....mein Mann mehr wie ich als Frau

Geschrieben (bearbeitet)

Definitiv ist das so, und das ist auch gut so. Im Chat Zb suchen 8 von 10 Männern Männer.
Warum ich bi bin? Treffe mich seit über 30 Jahren mit Männern, weil es einfach schöner, besser, unkomplizierter, spontaner ist.
Frauen wollen kennen lernen, Männer wollen Spaß haben

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
albstadt_72
Geschrieben

Dass poppen.de den Durchschnitt der Gesellschaft widerspiegelt, wage ich zu bezweifeln. Hier sind doch eh alle viel aufgeschlossener

DerLustvolle22
Geschrieben

Wäre mir neu aber selbst wenn ist das ja ansich ok. Vergebene sollten natürlich mit offenen Karten spiele und Ohr Frau nicht verletzen aber das ist ja nicht das Thema.

Wäre ich Bi würde ich dazu stehen und es ausleben aber nicht in einer Beziehung sondern nur sls Single.

Aber mir ist absolut egal wer bi ist und ob es immer mehr werden ich bin es nicht und möchte es nicht sein

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Wir haben festgestellt das es überwiegend nur "angebliche" bi Männer sind die bei paaren nur auf die Frau aus sind

theglorious
Geschrieben

Das kann ich bestätigen! Ich habe in letzter Zeit öfter mal mit Männern Sex gehabt die eigentlich auf Frauen stehen...

Geschrieben

Ich bin da offen ;)))bi ist sehr schön und mit der richtigen Partnerin ,die aktiv dabei ist traumhaft

Geschrieben

Die Frauen erlauben es heutzutage vielleicht eher bei Ihrem Partner 🙄

Geschrieben

Ein Arsch ist oft der letzte Weg zum Glück und Bii eine Notwendigkeit dies auszudrücken

einsamesbaerchen
Geschrieben

Not macht erfinderisch ;)
Wenn man die Mädels nicht rum kriegt...muss man andere Lösungen für den Druck Abbau finden ;) ;)

BDSM-Paar-Müritz
Geschrieben

es trauen sich vielleicht immer mehr dazu zu stehen. Wir leben das offen. Es gibt keinen Grund etwas zu verheimlichen.

Freidenker22
Geschrieben

Im Prinzip hat ja jeder eine Bi-Ader. Der eine mehr, der andere weniger…

Ich stehe zu meiner Bisexualität!

Geschrieben

Ist doch was geiles bei MMF während ich sie oral verwöhne seinen harten Schwanz von hinten zu spüren

Hure_und_Lutscher
Geschrieben

In einer Beziehung ist alles was heimlich läuft ...vorn Arsch 🤷‍♀️

Geschrieben

Vielleicht stehen einfach mehr dazu, weil sich ja auch die Gesellschaft ändert, vielleicht wollen sich einige auch nur mal ausprobieren und andere wiederum versuchen so an Paare vielleicht zu kommen, denke das hat wenn vielfältige Gründe.

Geschrieben

Glaube nicht, daß sich an der Anzahl von Bi-Männern etwas geändert hat. Nur haben sie das bisher heimlich ausgelebt und trauen sich mittlerweile es "offen" (soweit man das hier so nennen kann) auszuleben

×
×
  • Neu erstellen...