Jump to content

Gemeinsames Kopfkino … was denkt ihr darüber


Herr_aus_Ulm

Empfohlener Beitrag

Addicted26
Geschrieben

Kommt drauf an mit wem. Auch hier muss man auf einer Wellenlänge liegen.

Link zum Beitrag
desiderium_uno
Geschrieben

Mit fremden Personen wirklich reizlos für mich persönlich. Mit jemanden den ich menschlich und intim kenne eine feine Sache.

Link zum Beitrag
zundm121213
Geschrieben

Nur sinnvoll wenn das gemeinsame Kino auch gemeinsam erlebt wird.....🤷‍♀️🤷‍♂️😋

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb desiderium_uno:

Mit fremden Personen wirklich reizlos für mich persönlich. Mit jemanden den ich menschlich und intim kenne eine feine Sache.

Hach.... :)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Dazu gehört für mich viel Vertrauen und Zuneigung...ist diese vorhanden...dann ist es etwas wunderschönes..😇

Link zum Beitrag
Nitrobär
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Herr_aus_Ulm:

Wie seht ihr das?  

Jeder / Jede halt so wie er / sie es mag . 

Link zum Beitrag
Wendelgard
Geschrieben

nur gemeinsames kopfkino langweilt mich. daran hab ich kein interesse.

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sowas ist mir zu theoretisch und gibt mir nix.

Link zum Beitrag
Baldorama
Geschrieben

Manchmal entdeckt man dadurch durchaus auch Gelüste oder Praktiken auf die man sonst nie gekommen wäre, dass die einen gefallen könnten.
Ausserdem ist es immer eine gute Übung um freier über seine Sexualität reden zu können (womit hier wohl viele sehr große Probleme haben, wenn man sich mal die vielen fremdgänger anschaut).

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kopfkino ist schon ne geile Sache….

Link zum Beitrag
CamouflageDU
Geschrieben (bearbeitet)

Ich lebe und übe meine Reize real aus und die Phantasien ergeben sich dann ganz von selbst.

bearbeitet von CamouflageDU
Link zum Beitrag
ErgrauterHerr
Geschrieben

In Form eines Chats finde ich es schwierig, aber am Telefon durchaus sehr gerne. T6 ist für mich ein probates Mittel auf Dienstreisen.

Link zum Beitrag
schneeflöckchen
Geschrieben (bearbeitet)

Natürlich sollte auch das Porno Kopfkino auf der selben Frequenz schwingen.....sich gegenseitig pushen, ist unabdingbar 😉😉😉

bearbeitet von schneeflöckchen
Link zum Beitrag
SweetLauri
Geschrieben

Kopfkino ist was Feines und mit dem Richtigen kann es wunderschön sein. Aber das reale Miteinander kann durch nichts ersetzt werden.

Link zum Beitrag
CurvyMe27
Geschrieben

Kann sehr nett sein, allerdings nicht mit nem fremden den man nicht kennt.

Link zum Beitrag
mondnacht1
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Baldorama:

Manchmal entdeckt man dadurch durchaus auch Gelüste oder Praktiken auf die man sonst nie gekommen wäre, dass die einen gefallen könnten.
Ausserdem ist es immer eine gute Übung um freier über seine Sexualität reden zu können (womit hier wohl viele sehr große Probleme haben, wenn man sich mal die vielen fremdgänger anschaut).

Wir glauben eher, dass viele sich gegenüber dem Partner nicht öffnen können, weil sie z.B. nicht wissen, wie die/der jenige darauf reagiert und deshalb hier jemanden suchen, mit dem sie es ausleben können. 

Ansonsten ist Kopfkino mit dem richtigen Partner sehr an- und erregend.

Link zum Beitrag
Herr_aus_Ulm
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb SweetLauri:

Kopfkino ist was Feines und mit dem Richtigen kann es wunderschön sein. Aber das reale Miteinander kann durch nichts ersetzt werden.

Ich denke das steht ausser Frage 😉

Link zum Beitrag
WeißeLöwin
Geschrieben

Ich kann es hervorragend , aber ich habe nicht so viel davon, nur der Mann. Ich will etwas Reales, alles andere ist eher unbefriedigend. Reizvoll eventuell nur, wenn mein Liebster länger weiter weg wäre.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kopfkino finde ich sehr geil! Gemeinsam die Erregung steigern und die schönsten Träume verwirklichen! Eine geile Alternative zum echten Mit- und Ineinander, was natürlich das beste ist!

Link zum Beitrag
Baldorama
Geschrieben
Vor 7 Minuten , schrieb mondnacht1:

Wir glauben eher, dass viele sich gegenüber dem Partner nicht öffnen können, weil sie z.B. nicht wissen, wie die/der jenige darauf reagiert und deshalb hier jemanden suchen, mit dem sie es ausleben können. 

Ansonsten ist Kopfkino mit dem richtigen Partner sehr an- und erregend.

Ja, man sollte schon mehr zu stande kriegen als 3 Wörter und auch alles schön blumig beschreiben können, an sonsten wirkt es wie die typischen "ey, ficken?" Erstnachrichten. 🙈

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...