Jump to content

Kondome = niemals gefühlsecht!


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi @ all!

Ich möchte mal nur aus eigener Erfahrung folgendes los werden!

Kondome können niemals Gefühlsecht sein! Denn wenn (Mann) mal ne schöne feuchte ohne Kondom gespürt hat,

und das dann auch experimentell mit Kondom versucht hat, dann spürt man den Unterschied doch gewaltig!

Ich habe es ja selber erlebt mit 1 und der selben Frau! Wir haben es Spaßeshalber mit Kondom versucht, das war

für mich jedoch aber so enttäuschend, das könnt Ihr Euch nicht vorstellen, und Ihr hat es auch nicht gefallen!

Daer vermute ich mal das da bei einem Sexkontakt mit ein Kondom niemals die wirklichen Gefühle rüber kommen können!

Wer kann mir das Gegenteil beweisen?

PS: mich würde da auch die Weibliche Fraktion interessieren! Also wer/welche kann mir da zustimmen?

Mögt Ihr Mädels schön mit blank ohne Kondom, spürt Ihr da mehr?

Denn auch ein Penis kann dennoch die Feuchtigkeit der Vagina spüren und aufnehmen! Dies jedoch nicht mit Kondom!

Klar für nen Quikie (ONS) mag das gerechtfertigt sein, jedoch bin ich nicht für nen ONS!

Wenn, dann sollte eine (Sex-)Beziehung schon länger andauern!

Zudem habe ich inzwischen auch für Verhütung gesorgt (Vasectomie) ;-) Also es kommt noch was, jedoch

ist das halt nur noch heiße Luft ;-) Also bei mir wird da nichtmehr scharf  geschossen ;-)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sehe ich genau so ! Kondome sind null gefühlsecht.

Link zum Beitrag
Dusk-Till-Dawn
Geschrieben

..ich steh auf Gummi..wenn man sich länger kennt, natürlich auch ohne.. Abgesehen davon, machen die Richtigen nebenbei auch noch den Schwanz schön hart.. 😋

Link zum Beitrag
Timberwolf
Geschrieben

Gefühl vs Gesundheit. Ich denke, dass muss jeder selbst entscheiden. Ich bin definitiv für Gesundheit zu Lasten des Gefühls.

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn Männer wirklich so empfindlich wären, dann würden sie doch auch mal Frauen lesen können...

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

Musst n gefühlsechtes Kondom nehmen, is gefühlsecht.

Link zum Beitrag
Julchen969
Geschrieben

Dir das Gegenteil beweisen? Äh, wie denn? 😉🤭🤣

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb JochenSteri:

für mich jedoch aber so enttäuschend, das könnt Ihr Euch nicht vorstellen, und Ihr hat es auch nicht gefallen!

Das ist ja wirklich ganz ganz schlimm 

vor 3 Stunden, schrieb JochenSteri:

Wer kann mir das Gegenteil beweisen?

Wir sollen jetzt deinen Schwanz mit Kondom in alles Mögliche stecken?? 

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Sweetpoison5000
Geschrieben

Kondome sind zur Sicherheit das wenn man öfter Partner wechselt oder zur Verhütung

Klar ist es nicht das gleiche wie ohne ..

Aber dieses bla bla von ich kann nicht mit weil ... da wird sich nur stur in was reingesteigert

Wir haben am Anfang immer ein Kondom gehabt und haben viel Spaß gehabt ..

  • Gefällt mir 5
Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum das Gegenteil beweisen? Fakt ist, ohne Verhütung und Schutz, ist Dir Gefahr einer Schwangerschaft oder Ansteckung höher als mit.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Kicksearcher
Geschrieben

Das kann man(n) sich auch einreden. Ich hatte viele sehr schöne Sexerlebnisse sowohl mit, als auch ohne Kondom. Deshalb meine ich da ist auch viel "Mythos" von zwanghaften Kondomgegnern dabei...

  • Gefällt mir 5
Link zum Beitrag
schmusekatze
Geschrieben

Mit ist auf jeden Fall sicherer, ich vertraue meinem Partner 100 Pro.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Hauptstadtlover1963
Geschrieben

Du hast völlig Recht - das ist allerdings immer eine Frage des Anspruches - wenn der Sexualpartner häufig wechselt oder man sich tatsächlich nicht vertrauen kann, ist das keine Sache der Verhütung und der Gefühlsechtheit, sondern der Schutz vor Krankheiten. Und davon gibt es leider eine Menge. Ich habe auch eine Sterilisation hinter mir - und da nur 10 - 30 % des Ejakulates aus den Hoden kommen, merkt man tatsächlich gar nichts. Es war die beste Entscheidung meines Sexlebens. Allerdings habe ich auch nicht den Anspruch, so viele verschiedene Frauen wir möglich zu haben. Eine neue Sexualpartnerschaft beginnt für uns gemeinsam so schnell wie möglich mit gemeinsamen Tests - bis hin zu HIV. Wer den Anspruch auf ständigen Wechsel hat, dem bleibt zum Kondom keine Alternative - aber tatsächlich: wenn man mit allen Sinnen geniesst, anstatt nur mechanisch zu ficken, dann liegen nicht nur Welten, sondern Galaxien der Empfindung dazwischen.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
2Mfuer3erges
Geschrieben

😂😂😂

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
GentlemanGhost89
Geschrieben (bearbeitet)

Ja sicher ist das Gefühl ohne viel besser. Darum geht es aber bei einen Kondom doch gar nicht. Extra aus diesem Grund hat man die Wahl von ganz vielen verschiedenen Herstellern. Sehr vielen Herstellen 🥳, sein für sich optimales Regenschirmchen auszusuchen. Welche mit Geschmack oder mit kribbelnden Gel. Einige mit mehr Platz vorne und welche mit, wie ich dann erfahren habe, Punkten und streifen.
🤔 Die Liste welche Sorten es gibt, schreibe ich hier jetzt aber nicht nochmal 😁

bearbeitet von GentlemanGhost89
  • Gefällt mir 5
Link zum Beitrag
wuppertaler1971
Geschrieben

Gesundheit geht vor, zu 100 Prozent

  • Gefällt mir 5
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Königslöwe:

So ist es doch nur Eigenwerbung für Sex mit dir.

von der Sorte: So besser nicht :flushed:

Link zum Beitrag
Gelöschtes Mitglied
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...