Jump to content

Hey ihr..


TechnoCouple32

Empfohlener Beitrag

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Klar vermisse ich meinen body den ich mit 70 kg hatte....
Nun mit 85 kg als frau ist es Sch.....

Geschrieben

Ich würde gerne noch ein bisschen mehr Körperfett verlieren und den Körper definieren.
Bin ich auch gerade dabei. Danach bin ich zufriedener.

Magic_SexAppeal
Geschrieben

Ich fühle mich in meinem Körper sehr wohl. ☺️🙏🏻💫🧚🏻‍♂️💞🍀💝

HerzensstadtBerlin
Geschrieben

Haut auch abgeworfen. 😂
Insgesamt 6,5 Kilo überschüssige.
Mit mehr Gewicht war ich gesünder ( was nicht dauerhaft heißt).

Geschrieben

Hey Du ,bin völlig zufrieden mit meinem Körper 😊😊😊

GeorgeStPierre
Geschrieben

Ich finde mich super heiß, so wie ich bin. Jeder sollte sich wohl in seinem Körper fühlen. Ein paar Gramm zu viel oder zu wenig sind völlig unrelevant! Ihr seid alle schön, so wie ihr seid! Merkt euch das.

GentlemanGhost89
Geschrieben (bearbeitet)

Ich fühle mich wohl. Auch wenn sich hier und da etwas verändert was ich nicht prickelt finde. So bin ich doch ganz zufrieden.

Love Yourself

bearbeitet von GentlemanGhost89
Geschrieben

Habe fast 1 Kilo Brustgewebe weniger, finde ich super 😉

Marsepulami
Geschrieben

Also ich habe seit 30 Jahren mein Gewicht! Ich arbeite körperlich aktiv das erspart mir die Stunden im Fitnessstudio. Wenn ich jetzt zunehmen würde!? Dann ist das so 🤷‍♂️

Geschrieben

Irgendetwas stört immer, solange es im Rahmen bleibt, ist es okay

Geschrieben

Ich bin in einem Alter, in dem ich zufrieden bin, wenn nichts weh tut. Übersteigerte Eitelkeit kenne ich nicht mehr.
Vor 20 Jahren habe ich mal 25kg abgenommen, nachdem ich feststellen musste, dass der Bauch beim Schuhebinden im Weg ist. Seitdem bewege ich mich in einem 10kg-Band.
Klar, wenn ich Bilder aus meiner Jugend sehe, denke ich manchmal was ich doch für ein knackiges Kerlchen war. Aber ich bin in Anbetracht meines Alters auch mit meiner heutigen Erscheinung zufrieden.

Geschrieben

Ich fühle mich immer noch wohl in meiner Haut, obwohl ich mich mit 7 kg weniger noch besser gefühlt habe. Aber das liegt wohl zu sehr an den süßen Dingen, die ich esse.

Geschrieben

Großer Gewichtsabnahme durch Cornazeiten Komischerweise , innerhalb einen Jahr 14 KG Gewichtsverlust.... auch noch durch andere Faktoren und unbewusst , aber schlimm ist es nicht, mit meinem Körper war ich schon immer zufrieden ob weniger oder mehr.... Familie ist es nur aufgefallen🤷‍♀️😊

Geschrieben

Ich bin zufrieden mit mir und meinem Körper . Von 93 auf 73 kg runter . Also so nach und nach im Zeitraum mehrerer Jahre. Mit fast Mitte 50 finde ich mich voll in Ordnung und auch noch sexy. Sicher gibt es optische Mängel. Aber das ist völlig normal.

Borokoblenz
Geschrieben

Ich habe einmal 50 Kilo abgenommen und einmal 40 Kilo jetzt wieder 8 Kilo mehr drauf 😅 es ist wie es ist ich passe auf nichtmehr zuviel zuzunehmen aber hey bei 1,66 darf ich nur ca. 1200 kcal essen so halte ich mein Gewicht das ist echt wenig und manchmal esse ich einfach gerne mal was 😉 Ein lebenslang immer nur drauf zu achten was ich esse wieviel Bewegung ich habe ist nicht meins . Ich mag mich wie ich bin mit weniger Kilo etwas mehr aber ich bin auch so glücklich .

SteffifürPeter
Geschrieben

ja bin ich. mag meinen körper und fühle mich wohl darin und damit. über lange zeit habe ich fast 15 kilo abgenommen, aber nicht am stück. coronabedingt sind wieder 5 kilo drauf. aber wenn ich wieder ins studio kann und nn regulären tag habe, werden die wieder dahin schmelzen.

Geschrieben

Ich habe noch nie so viel gewogen wie jetzt. Ich kann mich nicht so bewegen, wie ich es können möchte. Auch die Gelenke sind natürlich mehr belastet. Vor einigen Jahren bin ich über etwa ein halbes Jahr jeden zweiten Tag bis zur Erschöpfung in der Muckibude gewesen. Danach Sauna und schlafen. Kein Glücksgefühl, kein Hunger, nur total kaputt. Ich habe kein Gramm abgenommen (Muskelaufbau), aber 3 Kleidergrößen eingebüßt, hatte keine Schmerzen mehr. Ohne Fitnessstudio krieg ich den Arsch nicht hoch, es gibt immer etwas Wichtigeres. Derzeit ist das nicht so einfach zu wiederholen.

Geschrieben

Das Fitnessstudio fehlt mir extrem. Für alles: Gute Laune, Gewicht, Figur ... Ich bin zur Zeit nicht zufrieden mit meinem Body, aber das wird sich wieder ändern, sobald Normalität einkehrt

Geschrieben

Nein, ich bin nicht wirklich zufrieden und würde einiges an mir ändern, wenn ich könnte 😅 Gewichtsmässig habe ich eine Spanne von ziemlich dünn (Magersucht) bis 5-7 kg zu viel auf den Rippen durch. Beides nicht schön, am liebsten ist mir da der „Mittelwert“

Geschrieben

Ich möchte ja nicht angeben, aber finde meinen Körper perfekt 🙊🙈😂

×
×
  • Neu erstellen...