Jump to content

Bi or not?


funplay1

Empfohlener Beitrag

Magic_SexAppeal
Geschrieben

Es steckt bereits in den Genen , und die Veranlagung der sexuellen Orientierung entwickelt sich im Laufe der Zeit... 😊🏻💫🧚🏻‍♂️💕🍀💖

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also mir ist die Sexualität von anderen Menschen egal. Ich bin hetero und könnte mir von keinem Mann einen blassen lassen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kann Dir nur beipflichten alles ist möglich nur küssen unter Männern absolut nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 6 Minuten , schrieb FullForce:

Das großrömische Reich erlag der Dekadenz und der uneingeschränkten Fleischeslust.
Es war der Untergang einer Hochkultur. Mehr werde ich dazu nicht sagen, denn das wäre ja ganz ganz böses Wrongthink.

Es lebe das Wissen der Unwissenden!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Du hast dir die meisten Fragen selbst beantwortet.
Früher hat man es eben verheimlicht.

Link zum Beitrag
DerLustvolle22
Geschrieben

Jeder soll das lieben und mit dem Sex haben das er will solange es legal ist ineinander verletzt wird oder gezwungen. Mir ist die Sexualität eines Menschen völlig Wurst. Es ist nix schlimmes oder ekliges. Dennoch kommt es für mich normal unter keinen Umständen dazu das ich etwas mit einem Mann starte. Selbst wen ich nie wieder Sex hätte. Ich bin durch und durch Hetero.

Link zum Beitrag
Homo_ex_machina
Geschrieben

Leider, leider finde ich Pummel 0 erregend.
Könnte ich wählen, wäre ich bi.

Aber ich schätze, das ist Veranlagung.

Link zum Beitrag
Magic_SexAppeal
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb FullForce:

Das großrömische Reich erlag der Dekadenz und der uneingeschränkten Fleischeslust.
Es war der Untergang einer Hochkultur. Mehr werde ich dazu nicht sagen, denn das wäre ja ganz ganz böses Wrongthink.

...absolut wrong....! Und es wäre ja sehr traurig wenn sich bis heute keine weiteren Hochkulturen entwickelt hätten. Unser Planet und alles, was auf ihm lebt hat sich im Laufe von Jahrmillionen weiterentwickelt. Leben kommt und geht, und eines Tages wird auch unsere Erde dem Untergang geweiht. 

- Genießen Sie Ihren Aufenthalt! - 

💫🧚🏻‍♂️💕🌍💫🌍🍀💖

06C75010-364A-4E3D-98DA-46FEDAD8AADF.jpeg

Link zum Beitrag
Geschrieben

das war doch schon immer und wird auch immer so sein. heute ist es eben weniger im verborgenen und man spricht mehr darüber.

Link zum Beitrag
Peterlove4711
Geschrieben

Wie heißt es doch schon immer „besser bi als nie“ und „Gelegenheit macht Liebe“. Ich habe schon immer mit erklärten Heteros Sex gehabt und zwar guten und geilen. Und blasen lassen sich alle gerne ob in PK oder auf Parkplätzen. Und ja abgeneigt sind auch Matchos nicht egal welcher Religion oder Herkunft . Allerdings sind zB Türken und Russen auch mal brutal und viele wollen sehen das man ihr Sperma schluckt. Vorsicht ist geboten wenn sie zu mehreren sind dann kann es sehr hart werden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Geil ist was gefällt und jeder sollte es auch wirklich ausleben, was ihm/ihr gefällt und was geilt, in allen Möglichkeiten die sich nur bieten...

Link zum Beitrag
Engelflügel
Geschrieben
Vor 10 Minuten , schrieb Homo_ex_machina:

Leider, leider finde ich Pummel 0 erregend.
Könnte ich wählen, wäre ich bi.

Aber ich schätze, das ist Veranlagung.

Es hat nichts mit der Veranlagerung zu tun, sonder mit eigener Einstellung. Dazu kommen noch Neugierde und Offenheit neues auszuprobieren und zu erleben

Link zum Beitrag
Imperatorin
Geschrieben

Die jungen Leute heute, wachsen mit dem Internet auf, wo sie mit 12 schon alles gesehen haben was es gibt, in Kombination mit neutraler Erziehung, sind diese wesentlich experimentierfreudiger, als Menschen, die noch mit homophoben Eltern aufgewachsen sind und sich erst im Alter trauen ihre Leidenschaft zu leben...

Link zum Beitrag
Magic_SexAppeal
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Peterlove4711:

Wie heißt es doch schon immer „besser bi als nie“ und „Gelegenheit macht Liebe“. Ich habe schon immer mit erklärten Heteros Sex gehabt und zwar guten und geilen. Und blasen lassen sich alle gerne ob in PK oder auf Parkplätzen. Und ja abgeneigt sind auch Matchos nicht egal welcher Religion oder Herkunft . Allerdings sind zB Türken und Russen auch mal brutal und viele wollen sehen das man ihr Sperma schluckt. Vorsicht ist geboten wenn sie zu mehreren sind dann kann es sehr hart werden.

...es ist wohl ein wenig mehr Vorsicht in Bezug auf diskriminierendes Gedankengut geboten...! 

Nicht alle Menschen, russischer, oder türkischer Herkunft sind gleich, egal, ob in der Gruppe, oder in einzelner Begegnung. ☝🏻💫🧚🏻‍♂️

Link zum Beitrag
Imperatorin
Geschrieben
Vor 6 Minuten , schrieb Peterlove4711:

Wie heißt es doch schon immer „besser bi als nie“ und „Gelegenheit macht Liebe“. Ich habe schon immer mit erklärten Heteros Sex gehabt und zwar guten und geilen. Und blasen lassen sich alle gerne ob in PK oder auf Parkplätzen. Und ja abgeneigt sind auch Matchos nicht egal welcher Religion oder Herkunft . Allerdings sind zB Türken und Russen auch mal brutal und viele wollen sehen das man ihr Sperma schluckt. Vorsicht ist geboten wenn sie zu mehreren sind dann kann es sehr hart werden.

Heißt es nicht: ein bisschen Bi schadet nie?
Sorry, klugscheißermodus aus...

Link zum Beitrag
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Daniel-06886:

Hej Magic, in dem Beitrag, auf den zu dich beziehst, ist doch wohl eher der Wunsch der Vater des Gedankens. (:

Ich verstehe nicht, ob Du meinen Beitrag meinst, oder den des anderen..? 🤔💬🤷🏻‍♂️

Link zum Beitrag
Geschrieben

Denke das hat auf jeden Fall auch mit der Akzeptanz der Gesellschaft zu tun. Bin der Meinung das in der Regel soetwas schon von Anfang an in dir steckt. Der eine will es vielleicht nicht akzeptieren und der andere wieder weiß es selbst nicht weil er sich noch nicht wirklich mit seiner Sexualität auseinander gesetzt hat. Jemand der nicht bi ist wird z. B keinen andere Mann ficken nur um sex zuhabe, dass kann ich mur zumindest irgendwie schwer vorstellen. Hab im moment auch keinen, aber ab und an wird es einem auch hier angeboten, wäre keine Option für mich.

Link zum Beitrag
Magic_SexAppeal
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Daniel-06886:

Na, wenn ich schreibe: "In dem Beitrag, auf den du dich beziehst", dann meine ich natürlich den des anderen, nicht deinen. (:
 

Ich halte dich auch für völlig unverdächtig, so einen Beitrag zu schreiben wie den des anderen. Dafür bist du viel zu straight into the face. :kissing_closed_eyes: ("straight" hier = direkt).

Okay. Gut möglich, dass bei so einigen das Kopfkino auch das Steuer übernimmt... 😉 

Danke Dir. 💫🧚🏻‍♂️💕

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...