Jump to content

Erfahrungen mit Tantra und Kamasutra?


SM-Art_5_GG

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Aus Sex sollte man keine Teezeremonie machen. Ich würde dann besser zur Flucht raten, wenn sie mit ihren Tüchern, Federn, Flutschiöl und Jahrmarktsklimbim ankommt. Das ist mir zu eso. Da setze ich sie lieber auf meine Liebesschaukel, und ab geht die Lutzi.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Kamasutra ist Sex. Tantra ist ne asiatische Lebenseistellung und kann die Gefühlsebene weit mehr steigern als Kamasutra. Besser mal weiter googlen. Und lass dir das mal lieber bei dieser Session richtig erklären.

bearbeitet von Nilsson
Link zum Beitrag
Geschrieben

Stimme Vorredner zu, Tantra ist mehr aus nur Sex. Wird halt hier in unseren Breiten meist nur so propagiert.

Link zum Beitrag
Geschrieben

...dann wird dann , wie eine Turnstunde....der T-und K-Lehrer gibt vor , was zu machen ist ,....egal ob es Spass macht oder nicht....

Link zum Beitrag
bestattungsbarbie
Geschrieben

tantra ist leider eine trans und homophobe sexuallehre dementsprechend ein no go für mich wenn ein mann dieses ausübt

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bestattungsbarbie.....erst sachkundig machen, dann ausprobieren, dann mitreden. Is ja schrecklich diese Auslegung

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb bestattungsbarbie:

tantra ist leider eine trans und homophobe sexuallehre dementsprechend ein no go für mich wenn ein mann dieses ausübt

Das mußt du mal bitte begründen warum Tantra Homophob oder Transfeindlich ist. Ich bin gespannt...

Link zum Beitrag
bestattungsbarbie
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb berlin_er44:

Das mußt du mal bitte begründen warum Tantra Homophob oder Transfeindlich ist. Ich bin gespannt...

dir muss ich garnichts... 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb bestattungsbarbie:

dir muss ich garnichts... 

Müssen war das falsche Wort! Verzeihe dafür. Du musst es natürlich nicht. Aber können wohl auch nicht. Tantra und Co ist wohl wieder so ein Mann/Frau Ding und völlig inakzeptabel für jedes Queere. Gehört abgeschafft?

Alleine dieses Heterogehabe...geht ja mal gar nicht. Merkste was?

Entspanne dich mal! Solange du noch im stehen pinkeln kannst ist doch alles in Ordnung. Keiner will dir was böses und alle aktzepotieren dein "Dasein" und die geschlechtliche Orientierung.

Aber lasse anderen gefälligst ihre eigene geschlechtliche Orientierung. Das erwartest du im Umkehrschluß auch!!!

Link zum Beitrag
bestattungsbarbie
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb berlin_er44:

Müssen war das falsche Wort! Verzeihe dafür. Du musst es natürlich nicht. Aber können wohl auch nicht. Tantra und Co ist wohl wieder so ein Mann/Frau Ding und völlig inakzeptabel für jedes Queere. Gehört abgeschafft?

Alleine dieses Heterogehabe...geht ja mal gar nicht. Merkste was?

Entspanne dich mal! Solange du noch im stehen pinkeln kannst ist doch alles in Ordnung. Keiner will dir was böses und alle aktzepotieren dein "Dasein" und die geschlechtliche Orientierung.

Aber lasse anderen gefälligst ihre eigene geschlechtliche Orientierung. Das erwartest du im Umkehrschluß auch!!!

hach wie süss, du befürchtest auch hinter jedem meiner postings das dir jemand dein langweiliges heterodasein wegnehmen will oder??? die tantralehre ist trans und homophob weil in den lehrbüchern steht das gleichgeschlechtlichkeit tabu ist... und dein ständiges trans und homobhobes geseier nervt einfach nur. keiner macht hier stress ausser dir, aber das muss am alter liegen das den meisten rentnern in deutschland wohl sehr langweilig ist.. wenn dir die neue welt nicht gefällt sperr dich eben zuhause ein oder wander nach polen aus, dort werden homosexuelle momentan gejagt das dürfte doch genau dein gusto sein oder?

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb bestattungsbarbie:

hach wie süss, du befürchtest auch hinter jedem meiner postings das dir jemand dein langweiliges heterodasein wegnehmen will oder??? die tantralehre ist trans und homophob weil in den lehrbüchern steht das gleichgeschlechtlichkeit tabu ist... und dein ständiges trans und homobhobes geseier nervt einfach nur. keiner macht hier stress ausser dir, aber das muss am alter liegen das den meisten rentnern in deutschland wohl sehr langweilig ist.. wenn dir die neue welt nicht gefällt sperr dich eben zuhause ein oder wander nach polen aus, dort werden homosexuelle momentan gejagt das dürfte doch genau dein gusto sein oder?

Echt`Ich bewege mich hier ständig Trans und Homophob? Ist mir was neues. Da musst du mich verwechseln. Und was für ein Bullshit. In der Tantralehre ist also geschrieben das Gleichgeschlechtiges Tabu ist? und das ist jetzt dein Argument?

Egal welche Religion..Bei den Katholiken ist es so unso...trotzdem gibt es da vorfälle mit Knaben, die Evangelen sind da ähnlich, und die Moslems sind eh ein Fall für sich. Selbst ist die Frau ausgeschlossen, aber der Mann datet dich gerne um sich den Schwanz blasen zu lassen. Komm mal runter von deinem Roß.

Ich habe noch nie so eine dusselige Antwort wie deine gelesen...von wegen Rentner und so.

Keine Ahnung wie du jetzt auch auf Polen und so kommst. Das ist ziemlich komisch und irre quer.

Und mal abgesehen davon das mein Angestellter aus Polen ist... In Polen laufen Juden frei mit ihrer Kippa rum. Eben weil sie nicht alles und jeden in ihr Land lassen. (ich bin übrigens Ausländer...nur um dir mal den Wind aus den Segeln zu nehmen von wegen Ausländerfeindlichkeit!!!)

Kannst ja mal als Berliner versuchen durch Neukölln zu laufen mit ner Kippa...Halleluja.

Auch kannst gerne mal in Damenwäsche durch Neulölln laufen. Da bekommst du ein ganz neues Bild über Homophobie.

Komm mal runter Großer...

 

Link zum Beitrag
bestattungsbarbie
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb berlin_er44:

 

Komm mal runter Großer...

 

ich bin nicht transphob nennt eine transfrau großer, man verrät sich immer wieder selbst.. danke für das statement jetzt kanns hier auch wirklich jede/r lesen was bei dir so abgeht. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb bestattungsbarbie:

tantra ist leider eine trans und homophobe sexuallehre dementsprechend ein no go für mich wenn ein mann dieses ausübt

Woher weisst du das ?

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb bestattungsbarbie:

ich bin nicht transphob nennt eine transfrau großer, man verrät sich immer wieder selbst.. danke für das statement jetzt kanns hier auch wirklich jede/r lesen was bei dir so abgeht. 

Ja bestimmt. Jeder wird mich jetzt hassen, Ich bin untröstlich ;)

Ich gehe dann mal ins Bett, Wieder voll Transfeindlich weil alleine und ohne Gedanken an einen Pimmelchen.

Ich wünsche dir eine schöne Nacht und frohe Feiertage Großer. Laß dich nicht unterkriegen und sehe die Dinge mal etwas entspannter...

Link zum Beitrag
bestattungsbarbie
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb SabrinohneSub:

Woher weisst du das ?

in der lehre steht das es die verbindung von mann und frau ist also yoni und lingam...wir leben aber 2020 und es gibt eben nicht mehr nur mann frau und hetero. wäre diese lehre nicht homophob würde sie auch yoni und yoni und lingam und lingam anbieten... tut sie aber nicht und viele tantra kurse sagen extra das sie diese sexualitäten ablehnen... in berlin haben ein paar bekannte von mir einen schwulen tantra kurs angeboten und sie bekamen einen extremen backlash deswegen von anderen tantra lehrern

vor 3 Minuten, schrieb berlin_er44:

Ja bestimmt. Jeder wird mich jetzt hassen, Ich bin untröstlich ;)

Ich gehe dann mal ins Bett, Wieder voll Transfeindlich weil alleine und ohne Gedanken an einen Pimmelchen.

Ich wünsche dir eine schöne Nacht und frohe Feiertage Großer. Laß dich nicht unterkriegen und sehe die Dinge mal etwas entspannter...

ich kann dich und deine miese einstellung nicht leiden. uns beiden wäre geholfen wenn du einfach endlich aufhören würdest mich ständig zu zitieren, schaff ich doch auch wenn du irgendwo bei themen rumpostet.. ich lese deinen kram nichtmal.. mach du doch einfach selbiges bei mir und gut ist

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb bestattungsbarbie:

in der lehre steht das es die verbindung von mann und frau ist also yoni und lingam...wir leben aber 2020 und es gibt eben nicht mehr nur mann frau und hetero. wäre diese lehre nicht homophob würde sie auch yoni und yoni und lingam und lingam anbieten... tut sie aber nicht und viele tantra kurse sagen extra das sie diese sexualitäten ablehnen... in berlin haben ein paar bekannte von mir einen schwulen tantra kurs angeboten und sie bekamen einen extremen backlash deswegen von anderen tantra lehrern

ich kann dich und deine miese einstellung nicht leiden. uns beiden wäre geholfen wenn du einfach endlich aufhören würdest mich ständig zu zitieren, schaff ich doch auch wenn du irgendwo bei themen rumpostet.. ich lese deinen kram nichtmal.. mach du doch einfach selbiges bei mir und gut ist

Schrieb derjenige der mich stets Zittierte :joy: Man hast du persönliche Defizite...unglaunlich...

Gute Nacht

Link zum Beitrag
bestattungsbarbie
Geschrieben
Gerade eben, schrieb berlin_er44:

Schrieb derjenige der mich stets Zittierte :joy: Man hast du persönliche Defizite...unglaunlich...

Gute Nacht

bla

Link zum Beitrag
Geschrieben

Tantra kannst du in Kursen und Workshops erlernen. Es ist eine wundervolle und sehr lustvolle Art, seiner Partnerin/Partner auf einer ganz besonderen Art zu begegnen. Ja, es ist spirituell und auf ganz vielen Ebenen im höchsten Maße erotisch und befriedigend.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich selber bin Bi und lebe wie ihr seht auch gerne meine Lust als TV  ( Transvestit ) aus. Wir leben heute in einem Land in dem wir zu unseren sexuellen Neigungen stehen können. Und das ist gut so.  Wir sollten uns aber auch nicht immer so ernst nehmen und anderen mit unserer " Besonderheit " auf den Sack,  die Muschi oder was davon noch übrig ist,  gehen. Ich bin immer wieder genervt wenn grade Leute die von anderen Akzeptanz und Toleranz einfordern   , andere Meinungen und Einstellungen nicht tollierieren. Und langsam geht mir auch diese überzogene Genderdebatte auf den Geist.  Es gibt in Deutschland und auf der Welt bestimmt wichtigeres als eine gendergerechte Sprache und die Toiletten für das dritte,  vierte und  fünfte Geschlecht. Ob schwul, hetero,  lesbisch,  bi oder trans,  bleibt locker,  legt nicht jedes Wort auf die Goldwaage und nervt andere nicht damit. 

LG Cora 

 

I

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...