Jump to content

Grössenunterschied?


Lausitz-Spreewald

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich bin selbst über 180 cm und suche nur Männer ab 190 cm oder auf Augenhöhe, wobei ich dann auf die hohen Schuhe verzichten werde, genau aus solchen Gründen. Und ich finde es nervig, wenn die kleinen Männer dann versuchen mich zu überreden mich auf sie einzulassen.

Geschrieben

Ich persönlich mag es wenn die Frau kleiner ist. Gut ich bin 1.87m da ist das nicht so schwer.
Größer, ist aber wenn der Rest passt kein Ausschlusskriterium.

Geschrieben

Also ich hatte schon Sex mit größeren und kleineren Frauen als ich.Beides hat wunderbar funktioniert...

Geschrieben

Es ist praktisch wenn sie nicht viel kleiner ist ~ LJ, 1,85m lang. Meine Partnerin ist auch immerhin ca. 1,75m groß

Geschrieben

Ich kenne das Problem. Ich hatte eine kurze Liaison mit einem 1,98m großen Mann... Da ging es mir ähnlich. 😂 Zumal ich immer Nackenstarre bekommen habe, wenn wir voreinander standen und uns küssen wollten.
Zu groß ist also definitiv nicht gut. Aber klar, wenn er wirklich abgesehen von der Größe mein Traummann wäre, müsste ich halt hohe Schuhe anziehen. 😜

Geschrieben

Für mich spielt der Größenunterschied keine Rolle. Hauptsache die Chemie stimmt.

Geschrieben

Alles nur eine Frage der Anwendungstechnik und körperlicher Flexibilität. Dann passt das schon

Geschrieben

Ich fand's seinerzeit super.... ich 183cm.....sie 148cm und zierlich.... sie fand es ebenfalls sehr geil.....

Geschrieben

Hm so paar wenige cm kleiner wenn mann ist fänd ich es ok noch aber schau schon lieber zum mann auf, größenmäßig gesehen

Geschrieben

Ich mag es schon, wenn Mann größer ist als ich. Bei der Wahl des Mannes steht die Körpergröße dennoch ziemlich weit hinten auf der Prioritätenliste. Wenn er mich sprichwörtlich umhaut, dann ist die Körpergröße zweitrangig. 

Geschrieben

Männer unter 1,75m sind nicht interessant für mich. Da werde ich schnell dominant und eigentlich möchte ich das nicht. Leider respektieren viele kleinere Männer das nicht und wollen mir reinreden, dass ich oberflächlich bin.

Geschrieben

da hättest du sie ja leichter im stehen ficken können. ich bin gute sein 1,60 und der mann sollte nicht kleiner als 1,50 und nicht größer als 2m sein. sagt der kopf.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Dauerpowerxxx:

Ich fand's seinerzeit super.... ich 183cm.....sie 148cm und zierlich.... sie fand es ebenfalls sehr geil.....

Ja, man muss sich nur zu helfen wissen.

So klein und leicht wie sie war, war es auch schön, als ich sie während der Umarmung im Stehen einfach hoch gehoben habe, so dass wir wieder auf Augenhöhe waren. Sie hat dann ihre Beine um mich herum gelegt und ich sie gegen die Wand gedrückt und weiter ging die Nummer. War sehr schön.

Geschrieben

Komisch ...

Die Grösse war für mich noch nie ein Thema.

Ich bin nun klein und wer er in der gleichen Größe ist OK.

Hatte ich schon fand ich gut.

Grösser und 2 Meter hatte ich auch schon fand ich auch gut .

Kleiner wie ich ist mir noch nicht begegnet.

Es gibt ja dieses Klischee ...grösser Beschützer....brauch ich nicht .

Ich beschütze mich selbst und den neben mir gleich mit!:muscle:

Geschrieben

Und auch hier sehe ich das alles als Geschmackssache an und hat bei jedem einzelnen verschiedene Gründe. Wenn es nur um den reinen Akt gehen würde , wäre mir die Größe ziemlich egal. Sollte es aber nicht nur um eine Sexuelle Beziehung gehen sondern auch etwas miteinander unternimmt ist mir die Größe schon wichtig. Ehrlich gesagt mag ich es nicht , wenn die Frau weitaus größer ist als ich. Wenn Sie etwas größer oder gleichgroß ist, sei es mit High heels oder nicht ist es in Ordnung.

Geschrieben

Warum nen halben Roman hierzu schreiben. Das die kleine Frau mal nur zum Sex mitnehmen musstest, hättest auch weglassen können oder war das so wichtig uns hier im Detail zu erläutern...😆

Also, Du sahst sie ja bevor es zur Sache ging, warum hast dann überhaupt mit ihr geschlafen, da sicher darum wusstest, dass bei der 40cm Differenz es in der Missionar schwierig wird mit küssen.. 🤔

Nun, bei solch eklatanten Größenunterschied müsste da bei mir schon noch einiges positives da sein um das auszugleichen. Sonst würde ich es lassen, da ich weiß wir nicht richtig passen.

Ja, und deshalb schlafe ich nur mit Frauen, wo die für mich wichtigen Eckpunkte passen. 😄

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Hallo nochmal.

Es geht um diesen Thread nicht darum, wer bei Mann und Frau kleiner oder größer sein soll.

Es geht vor allem um extreme Größenunterschiede, die gewisse ”Akrobatik” bei körperlicher Nähe erfordern.

Geschrieben

Da ich selbst schon 1,84 bin, sollte mein Partner definitiv 10 cm größer sein.
In High Heels bin ich mit meinem Partner gern auf Augenhöhe.... Er darf auch gerne größer sein 😉

Geschrieben

Ehrlich gesagt ,egal,aber da ich Frauen in High Heels bevorzuge,gerne kleier

Geschrieben

Ich hatte mal einen Mann ,2m groß ,ich 1,67m.
Es gab überhaupt keine Probleme und ich habe seine Größe genossen.
Dieses beschützende gibt einem ein schönes Gefühl, worauf ich überhaupt nicht verzichten möchte.

×
×
  • Neu erstellen...