Jump to content
Nickfrei

wie steht ihr zum rauchen ?

Empfohlener Beitrag

Dusk-Till-Dawn
Geschrieben

Ich mach eine mögliche Partnerschaft doch nich vom rauchen abhängig.. 🙈

  • Gefällt mir 1
Ellamaus
Geschrieben

Das ist ein heisses Thema.. Bin mal gespannt was da so geschrieben wird

  • Gefällt mir 1
Sanja70
Geschrieben

Habe schon Nichtraucher gedatet. Für mich ist es dann selbstverständlich einige Stunden vorher und während des Dates nicht zu rauchen.
Für eine Beziehung würde ich auch aufhören.

  • Gefällt mir 2
toto72GE
Geschrieben

Ich selbst bin Nichtraucher würde das soweit tollerieren.Es dürfte nur nicht in der Wohnung geraucht werden.

Deadpool81
Geschrieben

Für andere ändere ich mich nicht!
Ich rauche und wenn ich damit aufhöre dann nur für mich und weil ich es möchte!

  • Gefällt mir 5
Blaukehlchen
Geschrieben

Raucher geht garnicht egal wie gut er ist !

Liese52
Geschrieben

Ich war starker Raucher, hab für meinen Mann damals aufgehört und bin sehr froh darüber.

  • Gefällt mir 1
SonjaSonne69
Geschrieben

Ich könnte nicht mit einem Raucher zusammen sein, aber bei nem Seitensprung kann ich drüber weg schauen

  • Gefällt mir 2
Ford-schnecke
Geschrieben

Ich kann auch einige Stunden verzichten auf Zigaretten, gerade wenn er Nichtraucher ist..

  • Gefällt mir 4
Chichibella
Geschrieben

Mein erster Partner war fast Kettenraucher, da hat es mich nicht so gestört, da wurde auch in seiner Wohnung geraucht. Heute dagegen mag ich es überhaupt nicht mehr. Auch wenn er ständig den Raum verlassen muss (beim ausgehen oder eben in meiner Wohnung), um seiner Sucht nachzugehen. Raucher kommen somit nicht mehr infrage.

  • Gefällt mir 3
ilike_sm
Geschrieben

Als ehemaliger Raucher (seit 20 Jahren clean), kann ich nur sagen, Rauchen ist widerlich.
Aber ... in einer Beziehung sollte man Kompromisse machen können ... und es gibt ja auch gute Kaugummis.
Was gar nicht geht ist in der Wohnung oder im Auto zu rauchen oder mit der Fluppe in der Hand durch die Stadt zu gehen.
Für Besucher steht bei mir immer auf der Terrasse ein Glas für die Kippen bereit.

  • Gefällt mir 2
Elbpiranja
Geschrieben

Ich knutsche keine Raucherin, basta.

  • Gefällt mir 1
wildheart-69
Geschrieben

Ich kläre das schon im Vorfeld und date erst gar keine Raucher. Es kann so einfach sein.

  • Gefällt mir 2
Magic_Woman
Geschrieben

Ich bin Nichtraucherin, date aber auch Raucher wenn sonst alles stimmt...

  • Gefällt mir 2
SteffifürPeter
Geschrieben

ich steh nicht auf raucher oderund rauchen. der mann kann das ja mal fürs fickdate einschränken. meine affäre hat am anfang geraucht, es aber jetzt gelassen. ich fand das aber sehr sexy, wie er beim sexdate inner pause die zigarette ausm fenster geschnippt hat. was für eine geste.

  • Gefällt mir 1
viva1312
Geschrieben

eine Beziehung mit einer Raucherin ist für mich unvorstellbar und würde ich dahingehend auch nicht daten, da es dann auch einfach vom Charakter nicht passen kann. 

 

Bei einer Freundschaft, ONS oder Affäre ist es mir egal, wobei ich da schon erwarte, dass etwas Rücksicht genommen wird und ich keinen "Aschenbecher" küsse.

Nickfrei
Geschrieben

Ich will mit diesem Beitrag keine Fronten bilden, sondern nur zur Diskussion stellen, welche Kompromisse man eingehen kann oder will und welche nicht. Die Gründe sind dazu sind  ebenfalls interessant!

FFMGAYDWT
Geschrieben

Ich richte mich nach keinem Mann,wenn es ihm nicht passt dann er sich verpissen.

  • Gefällt mir 1
MrNiceGuy9
Geschrieben

Wollte nie was mit Rauchern zutun haben, jetzt ist aber alles anders gekommen ... ich finde es nicht gut, aber akzeptiere es sofern es nicht vor meinen Augen geschieht.

×
×
  • Neu erstellen...