Jump to content

plugs und dildos


Empfohlener Beitrag

Gelöschtes Mitglied
Geschrieben

Noch keine gesehen und selbst wenn was will man mit einem solchen Ding wenn es absolut starr ist.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Glas und Metall finde ich persönlich hygienischer und interessanter. Glas und Metall kann man kühlen oder erwärmen ....

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wäre mir zu hart, unflexibel und hygienisch fragwürdig.
Die heutigen Dildos usw haben ein sehr angenehmes Material, sind gut zu säubern, wasserdicht und flexibel, sodass mich so ein "Holzsextoy" überhaupt nicht reizen würde.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hm...nicht gerade mein Einsatzmaterial...wäre fast wie mit Pinocchio zu poppen...;)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Holz würde ich nie gebrauchen bei einer Frau. Ausser ein Gummi drüber. Hygiene ist das allerwichtigste

Link zum Beitrag
Geschrieben

Habe einen Bericht darüber gesehen.
https://meinholdi.de/holzvibratoren/elfe-holzvibrator#6b79d65fa2f7d4f024ad806b5c8649dc

Link zum Beitrag
Geschrieben

vom hygiene verhalten von holz braucht man sich bei heutigen beschichtungen wohl kaum sorgen machen zudem hat holz ja von natur her antibakterielle eigenschaften 

Link zum Beitrag
Geschrieben

back to nature, nennt sich das. Naturmaterial keine Chemiekeule. Wenn solch einen Gummischwanz nimmt und den dann 4 Wochen erstmal ausdünsten lassen muss, dass der nicht mehr so penetrant stinkt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Habe mal einen Bericht im TV gesehen.. Über einen Familienbetrieb, der mit 2 Generationen gut davon leben kann 😉 und es ist eine spezielle Beschichtung auf diesen Toys, die Reinigung und Desinfektion problemlos möglich macht 🤓

Link zum Beitrag
Geschrieben

als Alternativmaterial ist auch Glas sehr gut und hygienisch. Leicht zu Reinigen, nur etwas kalt wenn man die Teile nicht vorwärmt. Da zieht sich die Muschi gleich zusammen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bestimmte Holzsorten sind wider Erwarten antibakteriell, schneiden da besser ab als einige Kunststoffe und sind einfach zu reinigen. Sie sind natürlich sehr hart, kann man mögen, muss man nicht. Da is derzeit keinen Bedarf an Spielzeug habe, hab ich keine Erfahrungswerte.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich finde sie gut und vor allem individuell. Man sollte sich nur bewußt sein daß Holz nicht nachgibt und daher immer die richtige Größe wählen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb fruitpunch:

keine Ahnung. Ich benötige als Mann so ein Quatschzeugs nicht. :smiley:

Warum Quatsch? Es gibt halt Menschen die mögen etwas mehr als den 0815 Sex :jumping:

Link zum Beitrag
Geschrieben

ich hab mal einen Dildo von Früher gesehn.War aus Holz mit einer Drehkurpel dran.Beim Anblick vergeht mir schon die Lust

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb rabanal:

Vorsicht Holz splittert

nicht wenn es richtig bearbeitet ist 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Holz ist ein ideales und umweltfreundliches Material, was die Bearbeitung angeht. Da lässt sich theoretisch vieles draus machen…

Link zum Beitrag
Geschrieben

holz ist das material das schon seit jahrtausenden gebraucht, wird für alles mögliche auch für dildos , und wir sind nicht ausgestorben 

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...