Jump to content

Lecktücher, wie sind eure Erfahrungen?


Develop4

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mich würde der Geschmack interessieren...also der der Tücher.

Geschrieben

ich kenne die mit leichtem Vanillegeschmack. Ansonsten halt Kunststoff, so wie ein Kondom ohne jegliche Beschichtung.

Geschrieben
Vor 5 Minuten , schrieb ErfurtChick:

Mich würde der Geschmack interessieren...also der der Tücher.

Gibt es mit Geschmacksrichtung Vanille, Erdbeere, Waldbeere.

Geschrieben

Kofferdam...klingt wie Kofferraum... Was, um Himmels ist das denn?

Geschrieben
Vor 1 Minute , schrieb Maria2466:

Kofferdam? was ist das für ein Begriff?

Kenn ich vom Zahnarzt 😷

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb snake_1982:

Gibt es mit Geschmacksrichtung Vanille, Erdbeere, Waldbeere.

Rote Früchte ...wie passend 🤣🤣

Geschrieben

Lecken ist doch kein chirurgischer Eingriff.....sucht euch nen festen Partner dann braucht ihr son...scheiß nicht..

Meine Erfahrung !!

Geschrieben

Mich würd eher interessieren wofür man Lecktücher braucht... 🤔 zumidest wsr kein r mit integriert im Kofferdam, weil n Kofferdarm wär mir ebenso unbekannt.. 🤨

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Nightshaft:

Lecken ist doch kein chirurgischer Eingriff.....sucht euch nen festen Partner dann braucht ihr son...scheiß nicht..

Meine Erfahrung !!

Blöde Erfahrung. Vielleicht hatten wir schon feste Partner.

Geschrieben

Brauch ich nicht der Gedanke is ja schon ekelhaft 😁warum nimmst du nicht ein Lacken und wirfst es über den Kopf bis nach unten ✌️

Geschrieben

Mit dem Kofferdam wird beim Zahnarzt mit einem Tuch, der Arbeitsbereich am Zahn umrandet, also so, das nur die Arbeitsfläche freiliegt, ähnlich wie mit OP Tüchern

Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb Strunzel:

Mich würd eher interessieren wofür man Lecktücher braucht... 🤔 zumidest wsr kein r mit integriert im Kofferdam, weil n Kofferdarm wär mir ebenso unbekannt.. 🤨

Wegen sexuell übertragbaren Infektionen (STI) oder während der Periode.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maria2466:

Blöde Erfahrung. Vielleicht hatten wir schon feste Partner.

Ich glaube eher ihr hattet in der Mehrzahl nur trieb gesteuerten miesen sex,aber noch nie wirklich guten....

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Maria2466:

Kofferdam? was ist das für ein Begriff?

… Laut Wiki, aus der Zahnmedizin zur Abschirmung eines Zahnes vom Rest der Mundwelt. … 

Geschrieben

🐞.....Nee, ist nicht schön .das Tuch muss man festhalten und ist behindert für den Genuss... Die Aromastoffe sind unangenehm an meiner Maus.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb PoMollig:

Mit dem Kofferdam wird beim Zahnarzt mit einem Tuch, der Arbeitsbereich am Zahn umrandet, also so, das nur die Arbeitsfläche freiliegt, ähnlich wie mit OP Tüchern

Also ist dann die Arbeitsfläche beim lecken der Kitzler 😁😁😎

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb snake_1982:

Wegen sexuell übertragbaren Infektionen (STI) oder während der 

ja kenne ich beides nicht...muss ich ja irgendwas richtig gemacht haben..gz edvonschkeck

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb snake_1982:

Wegen sexuell übertragbaren Infektionen (STI) oder während der Periode.

Aha okay.. 👍

Geschrieben
Gerade eben, schrieb bodo19651965:

Also ist dann die Arbeitsfläche beim lecken der Kitzler 😁😁😎

Genau, nur das die Arbeitsfläche bedeckt ist da sonst das Tuch keinen Sinn macht. 

Geschrieben
Vor 2 Minuten , schrieb Nightshaft:

ja kenne ich beides nicht...muss ich ja irgendwas richtig gemacht haben..gz edvonschkeck

Also wenn du STI nicht kennst, dann hast du bisher eher Glück gehabt.

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Wolke10:

Brauch ich nicht der Gedanke is ja schon ekelhaft 😁warum nimmst du nicht ein Lacken und wirfst es über den Kopf bis nach unten ✌️

Vielleicht denkst du anders wenn du nen CA am Zungengrund / Mundboden hast...Übertragen durch ungeschützten OV bei einer Frau,  die dir sagt sie hat keine HIV oder Hep C Infektion...Dafür dann halt andere Keime, die exakt solche Banalitäten hervorrufen.. 

Geschrieben

Ein "Lecktuch" ist für Leute gedacht, welche Sorge haben, sich beim lecken einer Pussy mit....ja was auch immer anstecken zu können.
Mann-leckt dann also statt der Pussy an einem Tuch, welches auf diese aufgelegt wird.
Als es noch den Verdacht gab, das HIV auch durch Oralsex übertragbar wäre, waren die Dinger bei den "gaaaanz Vorsichtigen" mitunter beliebt.

Wer heute täglich mehrere Pussys leckt, die möglicherweise Hepatitis haben könnten, kann sich so "schützen".
Alternativ könnte man sich auch einfach den Partner etwas genauer aussuchen....

Wer allerdings Monk-Gene hat und beim Sex auch lieber Einweghandschuhe und Corona-Maske trägt, ist damit sicher gut beraten.

×
×
  • Neu erstellen...