Jump to content

Oberflächlich oder nicht?


mruwzloh

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Oberflächlich bin ich nicht. Ich habe meine Partnerinnen meist als erstes angesprochen. Natürlich geht man nach dem Aussehen erst mal. Aber wenn du im Gespräch dann nicht merkst, dass dich die Frau interessiert, fasziniert, dann nützt der Schein auch nichts. Ich stehe zu jeder meiner Entscheidungen. 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Minuten, schrieb Eve-:

Versteh gerade die Frage nicht....

Der Aussage schließe ich mich an🙄

bearbeitet von Phobos
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb mruwzloh:

Warum ist man(n) eigentlich oberflächlich, wenn man eine Frau nur nach dem Äußeren beurteilt, weil sie einem gar keine Chance gibt die inneren Werte kennenzulernen?

Egal was du genommen hast, es war falsch dosiert.😂😂😂

Geschrieben (bearbeitet)

weil auch weniger attraktive frauen gepoppt werden wollen :joy:

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Unverdünnt:

Du musst noch mal Deinen Text überarbeiten.

Ob das hilft?

Geschrieben

Auch wir Hässlichen möchten Sex ^^

Geschrieben

Wenn du sie nicht kennst und ansprechen findest kommt das doch vom äußeren, damit ist es erstmal oberflächliches Interesse.

Geschrieben

....sei froh,oft ist es das beste , das du die inneren Werte nicht vorher sehen kannst ....aber männlein schauen doch ohnehin NUR in die Augen........

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Phobos:

Ob das hilft?

Wenn ich es richtig verstehe, hat er ihr gesagt “geiles Gestell“ und sie hat geantwortet “du reagierst nicht auf meinen Intellekt“. Darauf er “den finde ich in deinem Ausschnitt nicht“. So, das war dann das Ende.

Geschrieben

Wenn die Frau keine Chance gibt, will sie es so und gut ist. Was aber die äussere Beurteilung damit zu tun hat, erschliesst sich bei mir nicht wirklich. Der kausale Zusammenhang fehlt mir da. Eine Beurteilung kann doch auch jeder für sich machen, aber das "Nichtinteresse" dazu akzeptieren.

PhotographyLover
Geschrieben (bearbeitet)

Ähm...Hä?

Irgendwie verstehe ich die Frage nicht oder mir fällt keine passende Antwort ein.

 

bearbeitet von IloveHorses
Geschrieben

Von welchen inneren Werten redest du jetzt, meinst du die Charaktereigenschaften oder dann doch eher die drei Öffnungen 😄😄😄

Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb Unverdünnt:

Wenn ich es richtig verstehe, hat er ihr gesagt “geiles Gestell“ und sie hat geantwortet “du reagierst nicht auf meinen Intellekt“. Darauf er “den finde ich in deinem Ausschnitt nicht“. So, das war dann das Ende.

😂😂😂

himmelsstürmer
Geschrieben

Wenn sie Dir keine Chance gibt, ist das ein "innerer Wert", den du sehr wohl beurteilst ... vermutlich negativ.

Tiefkuehlpizza
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb mruwzloh:

Warum ist man(n) eigentlich oberflächlich, wenn man eine Frau nur nach dem Äußeren beurteilt, weil sie einem gar keine Chance gibt die inneren Werte kennenzulernen?

....man wird doch unabhängig von Mann oder Frau immer in den ersten 3 Sekunden beurteilt.

 

Das ist doch beim Bewerbungsgespräch nicht anders. Natürlich sind schöne Menschen automatisch erfolgreicher, haben anspruchsvollere Positionen, verdienen mehr und sind aufgrund der höheren Symmetrie ihres Körpers begehrenswerter.  Das ist nicht neu und wurde vielfach wissenschaftlich nachgewiesen. 

Das ist so, bleibt so und wird sich nie ändern.

Deshalb muss jemand, der diese Vorteile nicht nutzen kann, doppelt so hart arbeiten, um das Gleiche zu erreichen und wird es dennoch nie ganz schaffen.

 

Innere Werte kann man nur kennenlernen, wenn man die erste Hürde nehmen kann. Und um mehr als Freundschaft zu generieren, muss man die Optik attraktiv finden. 

Also wie auf einer solchen Plattform innere Werte erkennen? Ist diese Plattform ein Forum für innere Werte? .oO(rhetorische Fragen über Fragen. Gute Frage. Nächste Frage?)

bearbeitet von Tiefkuehlpizza
Geschrieben

Du meinst deine inneren Werte? 🤔🤔🤔Da klebt leider der schwarze Balken drüber.

×
×
  • Neu erstellen...