Jump to content
benlovesboobs

Satisfyer - Druckwellenvibrator

Empfohlener Beitrag

Nordhesse-7901
Geschrieben

Ich hab einen geilen Stoßvibrator.

  • Gefällt mir 1
mariaFundtop
Geschrieben

Ich kann damit nichts anfangen...mir.ist er unangenehm. Ich stehe auf den Magic Wand Vibrator....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich komme auch sehr schnell und recht oft damit ....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich komme auch schnell mit dem Ding es dauert nicht mal eine Minute also so recht missen will ich es nicht mehr...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Geschrieben

Ich komme auch schnell mit dem Ding es dauert nicht mal eine Minute also so recht missen will ich es nicht mehr...

  • Gefällt mir 1
Imperatorin
Geschrieben

Ich habe seit etwas über einem Jahr einen satisfyer und ganz zu Beginn dachte ich: wow, ich will nie wieder einen Mann! Aber genau die Schnelligkeit, fängt ein bisschen an zu nerven! Ja, es ist schön um mit einem Orgasmus in den Tag zu starten, aber auf Dauer ist es doch ziemlich langweilig, dass es so rasant zu Ende geht.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Geht mir auch so. Bin auch schnell durch damit

Geschrieben

Können die Womanizer empfehlen. Sind zwar teurer als die Satisfyer aber von der Leistung her fast unübertroffen

SteffifürPeter
Geschrieben

so kenne ich das auch;-) man wällt einen mittelhohen modus und dann geht alles sehr schnell.

  • Gefällt mir 3
GanzvielRubens
Geschrieben

Meiner ist grade kaputt gegangen. Es geht mir wie den meisten anderen. Es dauert meist nicht länger als 120 Sek bis ich komme.

  • Gefällt mir 3
Anina1
Geschrieben

Eine Freundin von mir hat von dem Ding geschwärmt und erzählt, ich hatte das Gefühl, ich wäre dabei gewesen.....

  • Gefällt mir 4
IntelligenzFesselt
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Black_Dahlia:

Ich fand ihn anfangs super.
Allerdings habe ich mich wohl zu sehr dran gewöhnt und es dauerte dann immer länger, bis der Orgasmus kam.
Das Teil ist nicht schlecht, aber ab und zu ne Pause von dem Ding ist ne gute Idee.
Wahrscheinlich hat meine Klitoris ne Hornhaut bekommen 😀
Und so lustig es klingt, das Ding peitscht einen quasi zum Orgasmus.
Was oft nicht befriedigend ist.
Ich weiß nicht, wie ich es besser erklären kann.
Das ist zum. meine Erfahrung.

Hm, mach doch mal einen Livebericht. 😁😁

Black_Dahlia
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb IntelligenzFesselt:

Hm, mach doch mal einen Livebericht. 😁😁

🙈

Alfonso
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe den zur Abwechslung Unterstützung bei mir liegen. Der Dame hat es soweit immer gut gefallen. Und mir dann entsprechend die Ekstase der Partnerin.

Beim Einsatz im Paar darauf achten, dass man nicht so ein schickes Reise- oder Kompaktmodell hat sondern den klassischen grossen, rosafarbenen. Damit ist es einfacher zu zielen - gerade wenn es eben nicht die eigene Klitoriseichel ist, die umschmeichelt werden soll. Idealerweise einen mit Vibration wählen, dann ist es immernoch gut auch wenn mann abrutscht. Ausserdem gleich einen Satz Wechselkappen mit bestellen. 

Der sanfte Extra-Kick des Druckwellenvibrators hilft ungemein bei einer G-Punkt-Massage. Je nach dem, wie mann dem G-Punkt seine Aufmerkssmkeit widmet, kann der Vibrator dann selbst oder von ihr gehalten bzw. zwischen den Partnern eingeklemmt werden. 

An den TE: da es in der Badewanne klappt, schon mal an der Luft mit reichlich Gleitgel probiert? Vielleicht hilft das, um den Unterdruck besser halten oder übertragen zu können. Oder ggf ein anderes Modell mit kleinerer oder grösserer Öffnung wählen? 

bearbeitet von Alfonso
  • Gefällt mir 2
Jenny81
Geschrieben

Ist nicht unbedingt meins. Da fehlt einfach das altbewährte „rein-und-raus-Spielchen“ 😜
Als warm-up mal ganz nett 🤷‍♀️

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...