Jump to content

Die große Charakterlüge?


KönigDurstlöscherXV

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,
ich denke der gute Herr Freud wird dir ganz viele antworten bezüglich deiner Frage geben können. Ungeachtet dessen, wie unsere Kommunikationsformen sind;)

Geschrieben

Der erste Eindruck zählt egal wie der ausfällt. Ist hier wie in der Realität. Es ist ja keine Datingshow wo du 1 Stunde Zeit hast um dich vorzustellen. Scheiß Profil.. Raus... Scheiß Bild... Raus... Scheiß erstes Anschreiben Raus. Machen Männer wie Frauen. Im Club, beim Einkaufen auf der Arbeit überall zählt der erste Eindruck.. Und wenn Mann überall als erstes sein Begattungsinstrument zeigt ist das ziemlich seltsam,das gilt hier wie an der Supermarktkasse..

Geschrieben

Also bei mir stimmt das tatsächlich. Ein Mann, der sich nur über seinen Schwanz definiert, ist für mich total uninteressant. Und natürlich kann man nicht alles herauslesen aus Profil oder Forum, aber deshalb kommuniziere ich zum Beispiel sehr lange mit demjenigen, und zwar nicht nur hier, sondern auch telefonisch usw. Und ja, man kann dadurch jemanden sehr gut kennenlernen. Für mich ist halt nicht nur der Schwanz und das Aussehen interessant, sondern auch der Mensch und der Intellekt. Für mich ist nämlich ein intellektueller Mann unglaublich sexy. Und stell dir vor, bei diesen Männern, passte dann sogar der Schwanz.

Geschrieben

Frauen wollen ja immer einzigartig behandelt werden. Ein Mann, der ungefragt in der ersten Nachricht ein Penisbild schickt, ist in meinen Augen einfach nur: entweder notgeil, oder braucht Bestätigung... ich denke mir dann: aaja, wie viele Frauen dieses Bild wohl schon auf ihrem Handy oder Computer haben... für mich zeigt das aber nicht den Charakter, sondern einfach die momentane Situation. Nur weil jemand hier mit seinem Geschlechtsteil um sich wirft, heißt es nicht dass es ein schlechter Mensch ist. Aber wo, wenn nicht hier? Die meisten Leute sind ja nicht hier um einen Lebenspartner zu finden, sondern guten Sex! Und da Frauen inzwischen bemerkt haben, dass auch wir Wünsche äußern dürfen, bezüglich der Penisgröße, werden sich die wenigsten, ein Minnie Winnie Würstchen raussuchen.

InDianaJones451
Geschrieben

:D aber denk dran dass der gute Freud nen zugekokstes sarkastische arschloch war der eigentlich alle nur verarscht hat 🙃

Geschrieben

Da hast du nicht ganz unrecht, zumal in vielen Profilen die Damen, die Männer ihrer Begierde genau auf die Schwanzgröße gleich zu Anfang beschränken....

Wifesharing-Forever
Geschrieben

Um einen Mann einschätzen zu können reicht es mir oft schon seine Beiträge hier im Form zu lesen

Das sagt oft schon viel über diesen Menschen aus

Geschrieben

Was treibt denn einen Menschen auf ein anderes Profil? Zum Großteil doch der Nick, oder das Profilbild, oder? Sind wir alle dann nicht zu beginn oberflächlich?

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Missgeburt:

Allerdings stelle ich mir gerade die Frage, wie viele gute Charaktere schon die Nein Danke Nachricht erhalten haben und somit niemals die Chance bekommen, mit ihrem wahren Charakter real zu punkten. 

Wenn das Angebot gross ist wie in einem Katalog, muss man eine Vorauswahl treffen.

Und es geht nicht um den Charakter, es geht eher um die Wellenlänge, die durch biochemische Prozesse bestimmt wird. Virtuell nur in geringem Masse, real dann entscheidend. 

Wenn ich einen Menschen real kennenlerne, kenne ich noch lange nicht seinen Charakter, es ist eher die Anziehung, die mich ihn in mein Schlafzimmer ziehen lässt.

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Missgeburt:

Ein Schwanzbild in der ersten Nachricht und der Charakter des Mannes ist für die Tonne? So in etwa?

Außer man hat das gezielte Interesse einen - wahrscheinlich auch noch verklemten -Exhibitionisten kennen zu lernen, dürfte das der Fall sein.

Außerdem zeugt das doch auch irgendwie von einer Wahllosigkeit, und einem Selbstbild das nur auf ein Körperteil reduziert ist.

Geschrieben

Zum Ersten- wenn ein Mann sich über seinen Schwanz definiert, dann hat er nicht den Charakter, den ich für mich erwarte. Zum guten Charakter gehört auch, dass man(n) sich vor allem in Wort und Schrift ausdrücken kann. Nicht nur mit irgendwelchen Bildchen. Deswegen finde ich auch Männer extrem langweilig, die einfach nur hunderte Smileys schicken. Wer nichts zu sagen hat ist uninteressant. Ich will mich ja nicht mit einem Schwanz unterhalten.
Zum Filter- Es gibt sicher viele tolle Männer mit gutem Charakter, die nicht durch meinen Filter kommen. Aber in erster Linie suche ich hier ja keine "guten Freunde", sondern schon jemandem mit dem ich auch Sex haben möchte. Da reicht der Charakter allein nicht aus. Ich stehe zB absolut nicht auf junge Männer. Kann mir mit denen also keinen Sex vorstellen. Egal wie toll ihr Charakter ist.

Geschrieben

Suchst du ne Frau nach ihrer Muschi aus???Mir ist noch nie passiert wenn ich real jemanden kennengelernt habe, das er sofort sein Schwanz raus geholt hat...Also muss ich mir auch hier nicht ungefragt nen Schwanz an gucken... Und wer als erstes seinen Schwanz schickt,hat für mich kein Charakter...Ein Profil und ne PN sagt schon einiges über einen Menschen,und der erste Eindruck zählt...Der Filter sagt einem,du bist es nicht,klares und deutliches NEIN...Wie im realen Leben kann auch hier jeder entscheiden wenn man kennenlernen will oder nicht...

Geschrieben

Alles Bullshit! Genau so wie es Frauen gibt, denen der Charakter vollkommen egal ist - Hauptsache langer Schwanz und Geld, gibt’s auch Frauen denen der Charakter wichtiger ist, als Geld, Auto, Schwanzlänge etc.
Leider eher so 80/20 würde ich schätzen 🤔

Geschrieben (bearbeitet)

Aber es ist halt auch viel zu kurz gedacht, wenn man das Interesse am Mensch mit dem Interesse am Charakter gleichsetzt.

Ein Mensch ist für mich nicht zwangsläufig auch ein guter Sexualpartner, nur weil ich seinen Charakter toll finde.
Es geht hier doch um sexuelle Anziehung. Die kann sogar komplett ohne optische Eindrücke gegeben sein. Sie ist aber auch nicht unbedingt abhängig von einem guten Charakter.
Welche Eigenschaften in welcher Kombination und Gewichtung gegeben sein müssen, ist so individuell, dass sich dafür keine Formel entwickeln lässt.

Aber kommt weg von dem Anspruch, dass euer schöner Charakter alleine ausreichend sei!

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Hallo Missgeburt...ähm, klingt doof 😬
Neuer Versuch: Lieber Reinhard, in der Regel kann man (hier) aufgrund 3 formulierten Sätzen nicht wirklich irgendwelche Charakterzüge eines Menschen "entschlüsseln". Das Warum zu erklären würde zu einem sehr langen Text führen, also lasse ich das mal so im Raum stehen...apropos, weiter unten möchte eine Dame wissen, wie sie ihre Vagina dehnen kann. Also fragte ich nach dem Warum. Kann ja sein, dass sie sich auf eine Geburt vorbereitet, einen neuen Freund hat, der auf 3 Beinen läuft, eine GB-Session plant uvm...was hat das mit deinem Thema zu tun? Nun, meine einfache, aus meiner Sicht sachliche und wertungsfreie Frage legte die eine Trulla als intolerant (und noch irgendwas Abfälliges) aus...Also bin ich aufgrund eines einzigen Satzes neuerdings ein intoleranter Mensch. 😬

Geschrieben

Überleg grad warum nickname und der name darunter voneinander abweichen🤔 den text irgenwo kopiert? 🤷‍♀️

Geschrieben

Der wievielte Thread ist das zu diesem Thema? Die Vielfältigkeit an Personen auf dieser Seite ist dermaßen groß das man mit Verallgemeinerungen nicht weiter kommt.

Bei den vielen Aussagen zu diesem Thema finde ich es eher amüsierend das sich Frauen über Penisbilder beschweren, welche Ihr Profil auf Ihre Oberweite reduzieren.

Ich persönlich halte weder von dem versenden von Penisbildern etwas noch von Frauen, welche mit Ihrer Oberweite nach dem nächsten Typen mit möglichst großem Penis suchen. 

Mit Charakter hat das meines Erachtens durch die bedingte Oberflächlichkeit eines Profils aber schon zu tun.

 

 

 

69pinkpanther69
Geschrieben

Der Text ist für 90% der User hier zu philosophisch. Mich eingeschlossen. Ich bin in Zeiten von Corona oversexed and underfucked. Somit ist mein Blut die meiste Zeit woanders. Das Denken fällt somit schwer. #ironie off. In Wahrheit ist mir meine Lebenszeit zu schade dein Anliegen bis zum Ende zu lesen. Sorry. Nichtsdestotrotz wollte ich mal wieder meinen Senf dazugeben.🤗😜

Geschrieben

Missgeburt@ Deinem Beitrag ist nichts hinzuzufügen! Alles auf dem Punkt gebracht und zurück bleiben nichts als Fragen!

Mauseline240581
Geschrieben

Also mich hat hier vor knapp vier Wochen der Mann meines Lebens gefunden.
.
Und nein, nicht indem er mir erstmal ein Dick Pic geschickt hat.

Geschrieben

Ich habe mich früher mit Ralf nur zum Sex getroffen. Dann haben wir uns ineinander verliebt und nun sind wir schon 4 Jahre glücklich ein Paar. Wieso ich mich mit Ralf traf.

1. sein Aussehen. Hätte das nicht gepasst, dann wäre ich erst gar nicht interessiert gewesen.

2. sein Charakter. Es passte einfach. Er war schon damals total lieb, hatte aber das gewisse etwas wo ich dachte: Wow, das könnte interessant werden.

3. Hier auf der Seite würde ich auch auf den Profilnamen achten. Selbst wenn das Aussehen passen würde, am Namen erkennt man schon viel.

Der Charakter eines Menschen ist wichtig. Aber ehrlich: wenn der Mann mich körperlich nicht anzieht bringt es nichts wenn ich ihn mag. Einen großen Freundeskreis hatte ich schon vorher, einen zum quatschten hätte ich nicht gebraucht.

Bilder: nackte Tatsachen beim Mann. Geht für mich überhaupt nicht. Ein Schwanzfoto. Der interessiert mich erst wenn es soweit ist. Wie sowas aussieht weiß ich. Und einen Mann würde ich mir nicht nach seinem Teil aussuchen.

Größe entscheidend? Es gibt zu klein und zu groß. Den besten Sex habe ich jetzt. Ralf ist perfekt für mich. Ich könnte aber keine Maße nennen 😂 gemessen habe ich bei keinem Mann. Ich sehe so ob man damit „arbeiten“ kann😄

Geschrieben

Man muss wohl erstmal unterscheiden was suche ich wirklich.
Geht es mir nur um Sex sollte klar eine gewisse Sympathie bestehen aber da geht es mir in erster Linie darum ob die gleichen Vorlieben bestehen und ob Mann für meine Verhältnisse ausreichend bestückt ist.
Suche ich einen Mann für eine Beziehung bedarf es natürlich mehr als nur Sympathie, aber auch hier müssen die Vorlieben und die Größe passen. Ich hatte schon Beziehungen wo das eben nicht gepasst hat und diese sind bei genauer Betrachtung am Ende auch daran gescheitert.

×
×
  • Neu erstellen...