Jump to content

dildo


manwork66

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

möchte meiner frau ein dildo schenken

waren vor kurzen im ego herne mal schauen , und waren zum ersten mal dort und auch in ein so einem laden

spielzeuge hat sie keine aber würde mich reizen ihr sowas zu schenken

nun die frage

mit welchen habt ihr gute erfahrungen gemacht es gibt ja zich von den spielzeuge

 

bearbeitet von manwork66
Geschrieben

Ich denke, du solltest es mit ihr besprechen, da hier wohl kaum jemand ihre Vorlieben kennt.

Geschrieben (bearbeitet)

*** Die Satisfyer Modelle

bearbeitet von MOD-Katty
Fremdlink entfernt, da Fremdlinks nicht gestattet sind.
Geschrieben

Ich würde sie erst einmal fragen, ob sie gerne ein Spielzeug hätte?

Geschrieben (bearbeitet)

bestellen ist schlecht dann würde sie es ja mitbekommen

abgetan hat es ihr im ego herne 2 anziehsachen und auch sehr intressiert am dildo

bearbeitet von manwork66
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb manwork66:

möchte meiner frau ein dildo schenken

waren vor kurzen im ego herne mal schauen , und waren zum ersten mal dort und auch in ein so einem laden

spielzeuge hat sie keine aber würde mich reizen ihr sowas zu schenken

nun die frage

mit welchen habt ihr gute erfahrungen gemacht es gibt ja zich von den spielzeuge

Also Dich reizt es, Ihr einen zu schenken? Und was ist mir ihr? Da gibt es viel zu bedenken/beachten und das ist von Frau zu Frau unterschiedlich.

Ich mag gern den kostenlosen Glasdildo von Eis. (18 x 3,2) Also, der ist recht schmal. Zu breit ist nichts zu für (passt nicht). Zu lang ist egal, weil man ja nicht wie ein Berserker alles reinschieben muss. Zu kurz ist wieder ungünstig, weil man den ja auch noch festhalten muss. Also würde ich schon 16.cm + empfehlen, so dass man den noch gut halten und führen kann.

Ich find das Material von diesen Vibratoren nicht so toll. Ich mag dieses "Gummizeug" nicht.

Obwohl ich einen sehr netten G-Punkt Vibrator habe. Aber da kommt es jetzt drauf an, worauf Deine Frau steht.

Vibratoren sind nicht verkehrt. Selbst wenn sie nicht auf die Vibration im Inneren steht, kann man den ja ausschalten und nur klitoral benutzen. Klitoral find ich aber den Satsifyer besser. Und da gibt es auch manchmal so Billigdinger bei Eis.de Minivibratoren, die man kostenlos dazu bekommt. Die kann man klitoral auch nutzen. Die Frage ist jetzt aber, ob man mehr Geld für die Vibration ausgeben muss, wenn ich sie eigentlich nicht so erwünscht ist?

Bei den ersten Spielzeugversuchen würde ich nicht viel Geld ausgeben, sondern erstmal rumtesten. Und dann sieht man ja, was gefällt und was nicht. Wenn es dann nur 2 Monate hält, kann man danach ein etwas "besseres" Modell kaufen.

Ich hatte auch mal einen ganz teuren und den fand ich erstens doof und dann war der 2 Monaten kaputt.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb manwork66:

bestellen ist schlecht dann würde sie es ja mitbekommen

Wieso. Lässt Du an Dich schicken und mit anderem Label. "Computerzubehör" oder so ;)

Und wenn Du es dann hast kannst Du es ihr ja auch schenken. Oder muss das zum Geburtstag sein? Dann würde ich Sexspielzeug eh meiden.

Geschrieben (bearbeitet)

***

ne, im ernst. Ihr müsst das ausprobieren. Und das geht eben nur mit eigenen Erfahrungen. :coffee_happy:

bearbeitet von MOD-Katty
Off Topic entfernt
böses_Mädchen781
Geschrieben
Gerade eben, schrieb paarduo:

Satisfyer finden die meisten Frauen gut.

Ist aber kein Dildo ;)

Geschrieben

Besucht nochmals zusammen einen Sexshop und lass sie entscheiden, welches Sexspielzeug sie haben will.

Frauen sind unterschiedlich, es gibt die unterschiedlichsten Toys, deine Frau sollte am besten wissen, was ihr gefallen könnte.

Geschrieben

Frag sie doch einfach mal durch die Blume,alles andere kann nur falsch sein!

Geschrieben

Zumindest nix großes für den anfang🙈 satifyer ist zwar kein dildo, kommt aber sicher gut an, kannst nix falsch machen und sogar mit "einfliessen" lassen😉

Geschrieben

Mahlzeit zusammen, einfach mit ihr reden was ihr gefallen würde zusammen los gehen und sie entscheiden lassen . Das machen wir auch so . LG

Geschrieben

Ich habe mit dem womanizer viel Spaß. Hilft dir aber nichts, IHR muss es gefallen.

Geschrieben

Ist sie wirklich an einem Dildo oder doch eher einem Vibro interessiert? Ich würde für den Anfang ein Modell wählen, das nicht zu groß aber größer als ein Durchschnittspenis ist. Ca. 18x4,5 Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und auf ein vernünftiges Material achten.

Geschrieben

Also du warst mit deiner Frau in so einem Laden, dann dieses riesige Angebot gesehen... Alles gut und schön, aber sie muss oder hat sich doch sicherlich für den ein oder anderen interessiert... Also gehst nochmal in den Laden und kaufst genau diesen für den sie sich interessiert hat... Ansonsten nochmal in den Laden und gemeinsam einen aussuchen und sich gegebenenfalls auch gleich Beraten lassen...

Geschrieben

Hallo,

ich habe die Off Topics entfernt und erinnere an die Forenregeln  -> themenbezogen und sachlich antworten. Für die Spaßvögel haben wir den Off Topic-Bereich und die Spielecke.

LG, Mod Katty, Team Poppen.de

Geschrieben

Dann vllt lieber nem Gutschein und das Spielzeug gemeinsam kaufen? Wenn du nicht genau weißt, was sie sich wünscht..?

Geschrieben

Vielleicht solltest du, denn Besuch in den Laden zum Teil des Geschenks machen und sich selbst etwas aussuchen lassen bzw. zusammen im Internet schauen.

Geschrieben

Würde sie es denn auch reizen? War sie denn an einem Teil besonders interessiert? Hätte sie sich in dem Fall nicht etwas gekauft? 

Ich persönlich finde Spielzeuge ziemlich langweilig. Mit dem Partner gemeinsam kann es ab und an ganz prickelnd sein...zur Selbstbefriedigung finde ich sie (für mich) nicht nur unnötig, sondern sogar ziemlich abtörnend. 

Geschrieben

Ich würde lieber zu klein als zu gross beim Dildo aussuchen....
Eigentlich ist ein Dildo Dein Konkurrent - nehme besser einen Satisfyer

Geschrieben

Empfehle Womanizer statt Dildo...zumindest sind das die Erfahrungswerte die ich gehört habe:-)

Geschrieben

Bestellt einfach zusammen einiges aus dem internet und probiert etwas aus. Und nein ein dildo / vibrator etc. ist keine Konkurrenz 🙄 lass dir so einen Blödsinn garnicht erst einreden. Ich persönlich finde die Benutzung von Spielzeug für sie beim sex oder Vorspiel sehr reizvoll. Man kann es gut einbauen, es bringt auch mal ebwechslung und gelegentlich sogar recht amüsante Momente und vor allem macht es das Vergnügen für die Frau auch besser (!!! Achtung!!! Ausnahmen gibt es immer)

×
×
  • Neu erstellen...