Jump to content

Dildo zu dick - Tipps?


Luna

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Vorschlaghammer, Hydraulikpresse wären jetzt spontan mein Einfall.

liquid_gold
Geschrieben

Schön langsam steigern und immer viel gel... 

Geschrieben
Am 14.3.2021 at 21:21, schrieb Luna:

Dildo zu dick zum einführen, trotz gleitgel und vordehnen.

Habt ihr Tipps?

Versuchs Anal🙃

 

Freut mich das ich helfen konnte🤗

 

Eazy Peacey✌

Geschrieben

Ich hab nen Dé·jà-vu. Hast Du das nicht letzte Woche schon gefragt?
Nimm nen dünneren.
Bitte sehr. Gern geschehen.

Geschrieben

Ich würde mir das Loch größer operieren lassen 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

HansDampf77
Geschrieben

Einen Kleineren nehmen, was nicht passt, muß nicht passend gemacht werden! 

Geschrieben
Am 14.3.2021 at 21:21, schrieb Luna:

Dildo zu dick zum einführen, trotz gleitgel und vordehnen.

Habt ihr Tipps?

Nen Kleineren besorgen???

Alternativ mit nem geeigneten Werkzeug dran herumschnitzen....

schwandorfer01
Geschrieben

Diese Frage ist nicht dein ernst, oder???

alles_gerne
Geschrieben

Kleineren kaufen...., mit der Quälerei hast Du nichts gewonnen.....

Geschrieben

Ich helfe dir ...

Geschrieben

Entspannen und den Partner versuchen lassen. Ich habe auch so einen der mich ab und an ärgert wenn ich ihn alleine benutzen möchte 

Wifesharing-Forever
Geschrieben

Mit einem Fön den Dildo erhitzen und zwischen den Händen reiben, mit viel Kraft wird er mit der Zeit dünner

Man könnte ihn auch fein abschmirgeln, ab und an immer mal wieder versuchen ob er passt

DickeElfeBln
Geschrieben
Am 14.3.2021 at 21:21, schrieb Luna:

Habt ihr Tipps?

Wenn er aus Silikon ist, kannst du mit einem Sparschäler eine Schicht abarbeiten, dann nimmst du feines Schmirgelpapier oder eine feine Hornhautfeile, füllest die mit Kreide auf und glättest den Dildo mit sanften Bewegungen. 

Geschrieben

Einfach warten, bis dieses Ding, 3 Etagen weiter oben, gewachsen ist.

SissyJuliaSchlampe
Geschrieben

Plug nehmen. 

Und viel Gleitgel 

Geschrieben

Wenn etwas nicht so reinpasst gibt es zwei Möglichkeiten.

1. Die Öffnung vergrößern. Da die Scheide ein schlauchförmiges Gebilde ist durch das sogar ein Kindskopf passt (ich lass mal außen vor, was andere da so alles reinstecken, es reicht schon zu wissen was alles rauskommen kann) ist dieses zumindest biologisch kein unumwundenstes Hindernis.

Die Frage ist aber, ob Du zwingend die erforderliche Dehnung bei Dir durchführen möchtest (die bei einem gut trainierten Beckenboden auch nicht zum Ausleiern führt. Erst recht nicht bei einem Dildo)

2. das was reinkommt kleiner wählen.

Hier würde ich Dir aber vom Schnitzen, Schmiergeln, Feilen etc. abraten sondern wirklich ein etwas schmaleres Modell wählen. 
 

Hinsichtlich des Spaßfaktors würde ich Nr. 2 empfehlen. Warum sich Stress machen

Geschrieben

 

In 30 - 40 Jahren noch mal versuchen....:stuck_out_tongue:

 

lets_enjoy_us
Geschrieben

Hey Luna, sehr verlockend....schreib mir gerne...mir gefallen deine Interessen auch das mit dem zu dicken Dildo...und ich habe einige Tipps für dich :-)

Vuuchtländer
Geschrieben

@TE: Hast Du Dildo und Fahrradsattel verwechselt?

Geschrieben
Am 14.3.2021 at 21:21, schrieb Luna:

Dildo zu dick zum einführen, trotz gleitgel und vordehnen.

Habt ihr Tipps?

Wieviel cm hat der Dildo denn im Durchmesser?

×
×
  • Neu erstellen...