Jump to content

Was ist wichtig? INNEN oder AUßEN?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Mal so in die Runde gefragt, was für euch wichtig(er), dass Aussehen, zählt der Charakter, vl auch beides oder zählt nur der Sex weil man hier auf poppen.de ist.<br /> <br /> <br /> Für mich zählt beides und ein gesundes Bauch Gefühl wenn man sich trifft. <br /> <br />
  • Gefällt mir 4
OnlyWhatIAm
Geschrieben
naja... n bisschen Interieur habt ihr jetzt schon verraten Gastschnecke... Optik noch nicht
  • Gefällt mir 1
Augensternchen
Geschrieben
Für mich ist die Optik auch wichtig ... ich kann doch mit jemanden, der überhaupt nicht mein Typ ist und gar nicht in meine Vorstellung passt und nur weil er mir gut Honig ums Maul schmieren kann, die schönste Nebensache der Welt vollziehen ... das widerspricht sich in jedem Wort!
  • Gefällt mir 4
giaquomo
Geschrieben

...Aussehen und Chrakter sind mir egal! Hauptsache sie hat 'ne eigene Bude! 😜

  • Gefällt mir 2
seitensprung1970
Geschrieben
Drinne stecken ist wichtig 😋
  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Für mich sind der Charakter und die Optik wichtig.

Wobei ich hier die wenigen Männer die umdenken konnten mochte. Bei mir stand das schriftliche und telefonische Kennenlernen im Vordergrund, um Bilder mit meinem Gegenüber zu tauschen, musste schon einiges stimmig sein.

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 4
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Ein schönes Wesen wirkt auch nach außen hin schön. Wichtig ist für mich der Mensch an sich und sein wertschätzender Umgang mit mir. 😊☝🏻💫🧚🏼‍♂️💕✨🍀💝
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Hy für mich persönlich ist Aussehen zweitrangig klar sieht man dies zu erst der Charakter und die chemie sind 10000x wichtiger
  • Gefällt mir 3
Strandgut
Geschrieben
Ich Kann gar nicht zählen. Aussehen ist 3 ranging für mich. Die tollsten Menschen sind meist die, die man nicht beachtet, weil sie einen nicht gleich ins Gesicht springen. Wie sagte Oma immer so schön. Ein schöner Teller alleine macht nicht satt. Da muss auch was drauf sein. Intellekt, Charisma und zwischenmenschliche Interaktion ist das Schlüsselwort. Klar isst das Auge mit, aber ich steh nun mal nicht auf schön, dumm und fickt gut
  • Gefällt mir 3
Nordhesse-7901
Geschrieben
Was soll das mit diesem
? Kann man nicht normal schreiben? Ist ja furchtbar.
Geschrieben
Zuerst kommt der Charakter dann die Äußerlichkeiten und wenn es zum Treffen kommt schlägt die Chemie wie eine Bombe ein!
  • Gefällt mir 1
DerDa76
Geschrieben (bearbeitet)

Für die meisten hier, auch wenn sie es vielleicht nicht zugeben wollen oder es selbst eigentlich anders sehen, spielt das aussehen mit die wichtigste Rolle. Wobei ich jetzt natürlich nur von mir reden kann. Bin zwar ein netter Kerl, aber schlicht kein Adonis. Die meisten Nachrichten werden nicht von einem Besuch auf's Profil gefolgt. Und halt kommentarlos gelöscht oder ignoriert. Zumal auch in vielen Profilen steht, kein Bild, keine Antwort. Von daher hat das außen als erstes Priorität, was dann von innen abgelöst wird

 

Man könnte auch sagen, das außen stellt den Fuß in die Tür. Aber das innere hat die Möglichkeit die Tür zu öffnen 

bearbeitet von DerDa76
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Uns Frauen wird doch über sämtliche Kanäle eingetrichtert, dass es unglaublich wichtig ist, lange, schlanke Beine, einen flachen Bauch und große Brüste zu haben. Denn sonst bekommt Frau ja keinen Mann ab. Drissverzäll... 🙄 Ich hab definitiv nichts davon und hatte nie Probleme damit und NEIN, nicht nur hier nicht, sondern auch nicht im real life 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️ Ich kann durchaus noch ohne Tüte auffem Kopf in die Öffentlichkeit und kann charakterlich der liebste Mensch sein, aber auch das größte Biest wenn man(n) es verdient hat...😅 Aktion und Reaktion... So easy to use 🤭😉 Umgekehrt ist es doch nicht viel anders... Meiner hat auch erstmal 3 Körbe kassiert 🤭 doch dann überzeugte er mit all seinen Eigenschaften die ich heute so schätze und ich weiß was ich an diesem Menschen habe. Und wenn er auseinander geht und 150Kg auf die Waage bringt (was nie passieren würde), auch wenn er durch nen Unfall, Gott bewahre, ein Bein verliert oder durch Verbrennungen entstellt wäre, würde ich bedingungslos zu ihm stehen und er weiß das ich das genauso meine und auch tun würde. 😉 Es gibt nur eine handvoll Menschen die sich meiner Loyalität so sicher fühlen können und das hat nichts mehr mit Aussehen zu tun. Er ist kein leichter Mensch, aber so ein toller Mensch und ich hab so dermaßen den Narren an ihm gefressen, auch wenn ich ihn manchmal zum Mond schießen könnte, aber er mich auch und schon sind wir wieder zusammen an einem Ort 😂😂😂🤷🏻‍♀️😘 Natürlich hat man aber auch irgendwo ein manifestiertes Bild im Kopf und steht auf einen gewissenen Typ. Sonst wäre man nie zusammen gekommen... Aber ich denke das eine gelungene Mischung aus beidem es ausmacht und Aussehen zwar der Tür Öffner ist, aber erst dann den Raum betritt und ihn befüllt 😎
  • Gefällt mir 2
jaybear
Geschrieben
Ich möchte in erster Linie mit einem mit angenehmen Menschen Umgang haben. Da sind aussehen und Sex-Qualitäten nebensächlich.
Linda0512
Geschrieben
Für mich muss das Gesamtpaket passen. Der Mann kann noch so attraktiv oder durchtrainiert sein, wenn er für mich nicht auch intellektuell interessant ist oder er einen bescheidenen Charakter hat, geht gar nichts. Dadurch disqualifizieren sich leider hier schon sehr viele.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Natürlich fällt hier erst einmal das Optische ins Auge, und damit ich jemanden sexuell reizend finde, muss derjenige mir auch ein wenig gefallen. Letzendlich entscheidet aber Charakter und die Art, wie er sich präsentiert. Mir bringt der schönste Mann nichts, wenn er nicht mit mir auf einer Wellenlänge ist; sexuell, wie geistig. Mich interessiert der Mensch, und nicht nur sein ,,bestes Stück".

  • Gefällt mir 4
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

 es muss beides stimmen... und es kommt bisschen drauf an.. WIE man sich kennenlernt...

Wenn man zunäächst nur schreibt, istCharakter etc. wichtiger..

Trifft man sich zuerst real... ist die Optik der Dooropener

  • Gefällt mir 1
rundesweibsbild
Geschrieben
So sehe ich das auch, natürlich wäre es nett, wenn er nicht aus der Geisterbahn kommt, aber die Stimme, der Humor, das Verhalten, das Hirn sind viel wichtiger.
  • Gefällt mir 2
Arteras
Geschrieben
Das gesamte ist wichtig - daher möchte ich mich auch kurzfrstig zum Kaffee o.ä. treffen, weil das gesamte sieht man hier nicht - nur Überschneidungen an Interessen die evtl. passen könnten und der Rest muss im persönlichen realen Gespräch geklärt werden.
Bondbi
Geschrieben

Das wichtigste ist Benehmen und Respekt. Gerade beim Erstkontakt. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Das Auge isst bekanntlich ja mit. Aber was nützt der schönste oder die schönste wenn der/die einen Charakter unter aller Sau hat. Oberflächliche Menschen sind das
  • Gefällt mir 2
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
Natürlich zählt auch das äußere. Wenn jemand nicht Tageslichttauglich ist, dann kann ich damit nichts anfangen in der Kiste.
cuddly_witch
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb giaquomo:

...Aussehen und Chrakter sind mir egal! Hauptsache sie hat 'ne eigene Bude! 😜

Hahahaha :smiley:

Ich schreib's mal ganz direkt so als Frau. Für Sex ist nur Außen wichtig, Rest ist egal, weil nach dem Sex kann er ja gehen. Für etwas langfristiges reicht es, wenn er für mich ein ansprechendes Äußeres hat, was ich mir gerne ansehe. Aber viel mehr muss Innen stimmen. :)

Assassins84
Geschrieben (bearbeitet)

<br />
Was soll das bedeuten?

bearbeitet von Assassins84
×
×
  • Neu erstellen...