Jump to content
Lipper42

Warum wollen viele Männer nun wichsen und blasen?

Empfohlener Beitrag

Lipper42
Geschrieben

Hallo, ich hab mich schon oft gefragt, waum viele Männer andere Männer nur wichsen und blasen wollen? Angebote zum AV aber ablehnen. Mit Frauen wollen sie schliesslich auch verkehren. Was meint Ihr?

  • Gefällt mir 5
MannBi948
Geschrieben
na ist halt oft so wollen nicht gefickt werden, auch wenn e geil ist
  • Gefällt mir 2
speedda121
Geschrieben
ficken würd ich mich auch nicht warum weiss ich auch nicht wirklich
Filou1976
Geschrieben
Fragt der hetero Mann?
  • Gefällt mir 3
LJ666
Geschrieben
Schätze es ist ganz simpel ne Angst vor HIV, selbst mit Kondom? Oder sie sind schlichtweg zu faul zum vögeln. oooooder mögen AV einfach nicht. Letztendlich solltest du diese Männer aber vielleicht direkt fragen, da keiner von uns hier wissen kann was in den Köpfen der Männer vor sich geht mit denen du Kontakt hattest/hast.
  • Gefällt mir 1
cowboyko
Geschrieben
Weil sie weder Bi noch schwul sind ihrer Meinung nach 🤣🤣🤣
  • Gefällt mir 1
Caramello123
Geschrieben

Es ist richtig, viele wollen nicht gefickt werden....ein Bi Mann kann sich das oft nicht vorstellen, wie geil das ist....und es har ja schon auch die Anmutung, als schwul zu gelten. Es ist ja häufig so bei vielen, bissele bi schadet nie. Aber dann gleich ficken und gefickt werden? Und das auch noch in den Arsch?  Iiiiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhh

blasen und wixen ist nicht so schlimm......

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
ist bei mir genauso, kannst dir aber nicht erklären.
NordischbyNatureWHV
Geschrieben
Goldene Knast Regel Nr. 1 : Es ist nicht schwul, wenn man nicht der ist, der sich bückt.
  • Gefällt mir 5
lilawolke-007
Geschrieben
Wollen diese mit Frauen verkehren oder wollen die Männer lediglich von Frauen gefickt oder geblasen werden? Aber in erster linie ist das für die meisten der Kompromiss zwischen sich selber eingestehen zu müssen das sie auch kerle mögen und zum anderen der schnelle samenerguss bevor sie zu Frau und Kind fahren.
pokuschler
Geschrieben

ich mag auch blasen und wichsen würd mich schon ficken lassen aber ficke nicht weil mein schwanz eh nicht taugt zum ficken zu kurz und wird nicht mehr recht steif

baerliner007
Geschrieben

@Lipper42 Der Vaginalverkehr mit einer Frau ist was was völlig anderes als der Analverkehr mit einem Mann. Man kann beides nicht gleichsetzen.

vor 6 Minuten, schrieb cowboyko:

Weil sie weder Bi noch schwul sind ihrer Meinung nach 🤣🤣🤣

Wenn sie, ihrer Meinung nach, weder bi noch schwul sind, würden sie einem anderen Mann auch nicht den Lümmel blasen und wichsen.

 

vor 7 Minuten, schrieb KenoKS:

Goldene Knast Regel Nr. 1 : Es ist nicht schwul, wenn man nicht der ist, der sich bückt.

Also deine Aussage, dass der, der sich nicht bückt, nicht schwul ist, bedeutet ja im Umkehrschluss, dass der Schwule der ist, der sich bückt und in den Arsch ficken lässt.

  • Gefällt mir 2
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
Ja und? Nur weil se mit Frauen verkehren (wollen), heißt es ja nicht das sie mit Männern das gleiche machen müssen. Von daher völlig egal.
wiesibadi
Geschrieben
Schon mal dein A angeschaut?
  • Gefällt mir 1
NordischbyNatureWHV
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb baerliner007:

@Lipper42 Der Vaginalverkehr mit einer Frau ist was was völlig anderes als der Analverkehr mit einem Mann. Man kann beides nicht gleichsetzen.

Wenn sie, ihrer Meinung nach, weder bi noch schwul sind, würden sie einem anderen Mann auch nicht den Lümmel blasen und wichsen.

 

Also deine Aussage, dass der, der sich nicht bückt, nicht schwul ist, bedeutet ja im Umkehrschluss, dass der Schwule der ist, der sich bückt und in den Arsch ficken lässt.

Da meine Aussage sarkastisch war, konnte man jeglichen Umkehrscbluss daraus ziehen, wenn es einem lustig vorkommt. 

Man könnte auch sagen, dass es nicht schwul ist, wenn man jemandem in einer anderen PLZ einen bläst.. 

 

Aber im Endeffekt wir wissen doch alle, dass es sehr viele latent bi-sexuelle Männer gibt, die sich durch die Doktrin ihrer patriarchalischen Erziehung leiten lassen und sich ihre Neigung einfach nur nicht eingestehen wollen, weil schwul sein ja hinlänglich mit weiblichsein dann gleichzusetzen ist in den Köpfen vieler.. Und so ein männlicher Mann sollte niemals weiblich wirken. 

  • Gefällt mir 2
lustvoll_6
Geschrieben
Ich mag einfach AV nicht, egal ob aktiv oder passiv. Das hat nichts mit zu schwul zu tun. Küssen kann ich ggf durchaus, wenn mein Gegenüber paßt. Das schließen aber mehr "bi" - Männer aus als AV. Jeder wie er mag.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Hallo zusammen🤗 Ich persönlich würde kein Analsex praktizieren zum einen finde ich es einfach ekelig zum anderen ist diese Sexpraktik ein hohes Risiko für übertragbare Krankheiten. Keine andere Sexpraktik hat ein so hohes Risiko für die Gesundheit. Gruß Andreas
  • Gefällt mir 1
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
Angebote zum AV und hier passiv oder aktiv ablehnen?
baerliner007
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb KenoKS:

... Aber im Endeffekt wir wissen doch alle, dass es sehr viele latent bi-sexuelle Männer gibt, die sich durch die Doktrin ihrer patriarchalischen Erziehung leiten lassen und sich ihre Neigung einfach nur nicht eingestehen wollen ...

Deine Aussage klingt danach, als wenn 7 - 9 von 10 Bi-Männern von ihrer Grundsexualität her eigentlich schwul sind, es sich aber auf Grund ihrer Erziehung nicht trauen öffentlich zu machen und richtig auszuleben.

vor 23 Minuten, schrieb KenoKS:

... Und so ein männlicher Mann sollte niemals weiblich wirken. 

Es gibt viele schwule Männer, die in keinster Weise weiblich wirken. Einen kenne ich sogar. Und ich kenne viele Männer, die nicht weiblich wirken. Darunter sind bestimmt einige, die schwul sind, ich es aber nur nicht weiß.

sveni1971
Geschrieben

Was ist so schlimm daran? Leider geht es ja aus dem Beitrag nicht so ganz hervor, aber ich denke mal es ist speziell der aktive Part gemeint. Wichsen und Blasen kann man eine Frau mangels Penis eben nicht, penitrieren kann man sie jedoch sehr wohl. Also ich habe da nicht solche Erfahrungen, die meisten wollen am ehesten noch anal penitrieren.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
😨 ein Mann fickt einen anderen Mann in den Arsch? Dann ist der ach so feste Heteromann ja doch Schwul! 😂😂😂😂😂 Die Kerle denken einfach wenn sie andere Männer nur wichsen und blasen betrügen sie ihre Ehefrau und die Mutter ihrer Kinder nicht!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich mag zwar eigentlich passiven AV - aber das geht gesundheitlich nicht mehr. 

Aktiv mag ich weder bei Männern noch bei Frauen. Mal davon abgesehen das ich Sex mit Penetration wunderbar mit Frau ausleben kann - alles was einen echten Schwanz beinhaltet aber eben nicht;)

Onanfun
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb wiesibadi:

Schon mal dein A angeschaut?

Ja habe ich, meine Rosette gefällt mir genauso wie sie anderen Männern gefällt die meine Bilder sahen. Mir gefallen aber auch Frauen popos

  • Gefällt mir 1
Lipper42
Geschrieben

Für mich sind die Blas-und Wichsdates Kinderkram. Dann lass ich es lieber. Schwulsein interpretiere ich übrigens für mich so, dass man sich auch in einen Mann verlieben oder kuscheln/küssen könnte. Das steht außerhalb meiner Vorstellungskraft. Nicht weil ich es nicht will, sondern es mich bei dieser Vorstellung einfach schüttelt. Aber jeder wie er mag...

 

Übrigens... Analverkehr kann man auch mit Frauen haben. Die Bi- Bläser und Wichser knallen Frauen auch Anal, aber mit Kerlen wollen sie das nicht. Ich versteh es nicht.

Für mich sind die Blas-und Wichsdates Kinderkram. Dann lass ich es lieber. Schwulsein interpretiere ich übrigens für mich so, dass man sich auch in einen Mann verlieben oder kuscheln/küssen könnte. Das steht außerhalb meiner Vorstellungskraft. Nicht weil ich es nicht will, sondern es mich bei dieser Vorstellung einfach schüttelt. Aber jeder wie er mag...

 

Bezüglich mancher Beiträge ... Analverkehr kann man auch mit Frauen haben. Die Bi- Bläser und Wichser vöhelnn Frauen auch Anal, aber mit Kerlen wollen sie das nicht. Ich versteh es nicht. Wer kein "warmer Bruder " sein will, interessiert sich nicht für Schwänze. ;-)

×
×
  • Neu erstellen...