Jump to content
Chrisxxiii

Eichel desensibilisieren

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Was fühlt sich denn da für dich nicht gut bei an wenn du einen geblasen bekommst?
Chrisxxiii
Geschrieben
Spätestens wenn die Zunge der Partnerin an den Eichelkranz berührt, schmerzt es ein wenig, finde es schade dass eine Frau dann gefühlvoller blasen muss
SNOOPY03021966
Geschrieben

Da gibt es Salbe dagegen. Kommst du eventuell zu schnell?

Herr-Worp
Geschrieben
Ich habe letztens erst einen Bericht gesehen 37* war das glaube ich , da ging es um einen Mann der seit , ich glaube , über sieben Jahren keinen Orgasmus mehr bekommt weil die Nerven in seiner Eichel nicht mehr sensibel genug sind , erst ein Spezialist in HH konnte ihn helfen , er muss sich fast ein Jahr lang mit einem Elektro gerast seine Nerven wieder stimulieren . Nur mal so als Hinweis auf das was du vor hast.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Schmerzen sollte es auf keinen Fall. Also entweder bist du wirklich sehr sensibel oder vielleicht stimmt was nicht. Aber wenn du sonst keinerlei Probleme hast, bist du vermutlich sehr sensibel.
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
Einfach abbinden. Richtig gemacht merkste nie wieder was. 👍
  • Gefällt mir 2
SNOOPY03021966
Geschrieben

Bitte gehe zu einem Facharzt!!!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Oje, Unbehagen beim Oralverkehr. Da hilft dann aber auch kein abhärten. Vielleicht ists einfach nicht dein Ding?!
  • Gefällt mir 2
Hannover_1973
Geschrieben
Schmerzen beim Berühren mit der Zunge sind nicht normal. Da solltest Du vielleicht Mal einen Arzt fragen, ob da nicht etwas anderes vorliegt, wie z.B. eine Pilzinfektion. Davon abgesehen ist gefühlvolles Blasen durchaus angenehm. Besser als wenn die Zähne zu fühlen sind, weil der Mund zu klein ist oder nicht weit genug auf geht.
Chrisxxiii
Geschrieben
Nein SNOOPY, 3-4 Stunden Sex ist eigentlich kein Problem und auch beim Oralsex komme ich wegen der Sensibilität und etwas unbehagen beim harten blasen so gut wie nie Ok Herr Worp, interessanter Beitrag, dennwerd ich mir merken
Zeldaking
Geschrieben
Geh zum Doc,das mit Schmerzen wenn nur mit der Zunge ist alles andere als normal!
  • Gefällt mir 1
Chrisxxiii
Geschrieben
Nein der Arzt sagte mein Penis ist bei bester Gesundheit, es kommt vermutlich durch die Vorhaut und weil die Eichel ausser beim Sex nicht richtig selbst befeuchtet wird da die Vorhaut das Penissekrät zurückhällt
OralistGH
Geschrieben
Es gibt verschiedene Blastechniken,sollte man sich evtl dann mal mit auseinander setzen.Bei Dir scheint die "soft" variante dann das richtige zu sein.....
Chrisxxiii
Geschrieben
Ja genau darum geht es, die meisten Frauen mit denen ich Sex habe stehn stehn so wie ich auf härteren Sex und da ist es auch normal dass die Blastechnik auch nicht so soft ist. Klar kann man drüber reden, klingt nur ziemlich blöd wenn eine Frau einem Kratzspuren am ganzen Körper hinterlassen kann, beissen und treten darf aber Blasenmuss sie dann wie ein Mauerblümchen 😅
Chrisxxiii
Geschrieben
Mauerblümchen 😅
martius1966
Geschrieben
Wenn draußen Schnee liegt, sich 30 Minuten nackt auf den Bauch legen. In schneearmen Gebieten kannst du alternativ Eis aus der Tiefkühle in eine Schüssel kratzen und dein bestes Stück reinhängen.
Chrisxxiii
Geschrieben
Geiler Vorschlag, mein Nachbar fände es jetzt weniger toll aber mein Penis soll beim blasen weniger sensibel sein und nicht blau anlaufen wie ein Schlumpf 😅
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Also freilegen kann ich dir nur dabei empfehlen, wobei ich dir nicht raten würde, das zu übertreiben. Ich habe das so praktiziert, dass ich in nach dem urinieren die Eichel in der Boxershort freigelegt habe. Ansonsten habe ich beim duschen einfach hin und wieder den Wasser Strahl direkt auf meine Eichel gerichtet, was anfangs auch ein wenig unangenehm sein kann, sich aber mit der Zeit legt und irgendwann fühlt es sich dann sogar gut an. Wenn eine Eichel sehr sensibel auf Berührungen reagiert ist es tatsächlich eher das Anzeichen, dass alles bei bester Gesundheit ist, solange es keine tatsächlich beeinträchtigen schmerzen verursacht.
Katerkasimir
Geschrieben
Wie willst du denn bitte ein besseres Gefühl haben, wenn du sie desensibilisierst? Desensibilisieren bedeutet ja, im übertragenen Sinn, gefühlslos machen.
Geschrieben
Im ernst🙄
Chrisxxiii
Geschrieben
Ok versuch das mal Marcel, hab ich auch geraten bekommen bei erhöhter Sensibilität. Hat sich dadurch mehr zum positiven gewendet oder gab es da auch negative Aspekte?
Dan45
Geschrieben
Wenn Deine Eichel durch eine härte Massage gereizt wird...dann hast Du bestimmt kein besseres Gefühl, und auch noch mehr Unbehagen..und ich glaube dir auch das du beim harten blasen nicht kommst.. hey.....deine Eichel ist das sensieleste an deinem Körper.. Eine Überreizung der Eichel , kann ganz schön weh tun....Entzündung und ko... Die Eichel freilegen und zeigen...das ist ok...mache ich auch gerne ....aber sie hart zu bearbeiten....nö...das brauche ich nicht
  • Gefällt mir 1
Pentagramm01
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Chrisxxiii:

Ja genau darum geht es, die meisten Frauen mit denen ich Sex habe stehn stehn so wie ich auf härteren Sex und da ist es auch normal dass die Blastechnik auch nicht so soft ist. Klar kann man drüber reden, klingt nur ziemlich blöd wenn eine Frau einem Kratzspuren am ganzen Körper hinterlassen kann, beissen und treten darf aber Blasenmuss sie dann wie ein Mauerblümchen 😅

Du.... Müssen muss gar nichts...

Denk doch mal nach... Wenn es Dir zu hart ist, ist es unangenehm. Und fertig. Du willst doch was (positives) davon haben. Und die Frau will Dir doch auch ein gutes Gefühl verschaffen. Da MUSS gar nichts hart sein. Es muss gut sein.

 

Es gibt sicher Frauen die saugen einen Golfball durch 10m Gartenschlauch. Manche ohne Luft zu holen. 

Aber das muss noch lange nicht jedem Mann gefallen.

 

Wenn da anatomisch und medizinisch alles normal ist, dann komm doch einfach mal auf ein Level wo es angenehm ist und Du genießen kannst.

Kein Schwanz muss HART im nehmen sein.

×
×
  • Neu erstellen...