Jump to content
Sie28Er34

Warum ist es so schwer FFM....

Empfohlener Beitrag

MOD-Katty
Geschrieben

Hallo,

ich mache vorsorglich darauf aufmerksam, daß hier keinerlei Kontaktangebote gestattet sind.

LG, Mod Katty

  • Gefällt mir 1
Quaerendisque
Geschrieben

Ich glaube wirklich, dass hier so einige tatsächlich, gerade weil es irgendwie ein Kontaktbörse ist, viel gehemmter sind. Es wird hier leider sehr sehr viel unterstellt, angenommen, interpretiert. Mit Filtern wird eine Kontaktaufname teilweise fast unmöglich. Und immer sind da noch etliche Profile mehr, die evtl. ein Quentchen mehr locken.

In "normalen" Communities geht man viel ungezwungener und offener miteinander um. Ist irgendwie paradox.

  • Gefällt mir 1
DrWirsch
Geschrieben
guten Morgen. wart ihr schon mal in club. da findet ihr bestimmt eine mitspielerin. lieben Gruß DrWirsch
  • Gefällt mir 1
Badaboo839
Geschrieben
Es ist überhaupt nicht schwer, habe ständig 3er und es geht überall ab. Es hängt nur davon ab wie mann/frau aussieht. Sind beide schlank, sportlich und hübsch anzusehen gibt es keineswegs probleme jemanden zu finden.
  • Gefällt mir 5
fruitpunch
Geschrieben

diese Konstellation stelle ich mir auch mit als das "schwierigste" überhaupt vor, zu finden. 
Viel Glück Euch. 

  • Gefällt mir 1
daisydame
Geschrieben
Tja.... Deswegen haben wir unser paar Profil auf Eis gelegt weil wir hier null Erfolg haben in Bezug auf Frau für ffm Bi ausleben hier und auf ner anderen Seite nicht möglich Hier = null Erfolg
  • Gefällt mir 1
Sie28Er34
Geschrieben

Wir verstehen das die Frau genau so im Mittelpunkt stehen möchte. Da es ja das erste Mal für uns ist möchten wir nicht zu viel versprechen. Wenn der Abend erst Mal begonnen hat weiß man nicht wie er endet.

Wenn sie sexuell erregt ist denkt sie anders und ist hemmungsloser als wie wenn sie sich das einfach Mal so durch den Kopf gehen lässt! 

Geschrieben
Kann mir darauf auch keinen Reim machen.Vielleicht weil sich die Damen unterschwellig miteinander "vergleichen". Oder weil sich die einzelne Dame vielleicht etwas unwohl fühlt, wenn sie in der Unterzahl ist und sich einen eingeschworenen Team "ausliefert".
  • Gefällt mir 2
FräuleinSapio
Geschrieben
Mir wäre schlicht und ergreifend ein Mann zu wenig und eine Frau, die bestimmt was wie weit geht wäre mir hingegen zu viel XD einmal FFM und nie wieder (auch wenns schön war) - für mich zu wenig M :)
  • Gefällt mir 2
Roman_Tische
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Sie28Er34:

 Klar möchten wir es haben intensiv darüber gesprochen und haben für das erste Mal auch Grenzen gesetzt.

Das ist gut und so sollte es auch sein.

So das unsere sie der Mittel Punkt ist und sie entscheidet wie weit er gehen darf bei unseren weiblichen Mitspielerin. Bin Mal gespannt was die Gemeinschaft sagt!

Warum sollte explizit eure Sie im Mittelpunkt stehen? Sollten bei solch Konstellationen nicht alle Beteiligten gleich viel Spaß haben? Ich hätte da keinen Bock....euch zu Diensten zu sein. 

Also sind nicht nur hier angemeldet.

Hä? 🤔

 

Imperatorin
Geschrieben
Die wenigsten wollen Probeobjekt sein, verständlich... und Deine Sie soll Mittelpunkt sein? Sorry, jede Frau möchte Mittelpunkt sein .
  • Gefällt mir 4
Bicolour
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Sie28Er34:

Wenn sie sexuell erregt ist denkt sie anders und ist hemmungsloser als wie wenn sie sich das einfach Mal so durch den Kopf gehen lässt! 

Wer bei euch beiden der treibende Keil ist lässt sich leicht durchschauen. Bei allem Verständnis für das männliche Interesse daran, aber der Wunsch nach gleichgeschlechtlichem (aktiven) Sex muss schon von der betreffenden Person selbst ausgehen.

  • Gefällt mir 2
Seelenwanderin
Geschrieben (bearbeitet)
vor 29 Minuten, schrieb Sie28Er34:

Wenn der Abend erst Mal begonnen hat weiß man nicht wie er endet.

Widerspricht sich mit dem Anfangspost von euch ...

 

Zitieren

Wenn sie sexuell erregt ist denkt sie anders und ist hemmungsloser als wie wenn sie sich das einfach Mal so durch den Kopf gehen lässt! 

Ach, ihr geht davon aus, wenn die zweite Frau erstmal bei euch ist, wird sich das schon irgendwie geben?

 

***

bearbeitet von MOD-Katty
Text wegen gelöschtem Text und Zitat entfernt
  • Gefällt mir 2
Sie28Er34
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Roman_Tische:

 

Kann es leider nicht bearbeiten das Thema sonst würde ich dies noch mit rein schreiben. Mit dieser Aussage möchten wir nicht zu viel versprechen. Wenn sie in Extase ist denkt sie anders hemmungsloser. Theoretisch denken ist immer anders praktisch da man sich dann in sexueller Extase fallen lassen kann und darüber anders denkt und auch mehr möchte!

Bicolour
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Roman_Tische:

Und warum sollte irgendwer mit irgendwem belanglos was trinken gehen, wenn man von vornherein weiß, den/die will ich nicht? Wozu?

Du weißt doch, in der Not frisst der Teufel Fliegen....

vor 1 Minute, schrieb Sie28Er34:

Theoretisch denken ist immer anders praktisch da man sich dann in sexueller Extase fallen lassen kann und darüber anders denkt und auch mehr möchte!

Du suchst eine Komplizin, die dir hilft, deine Frau zu bequatschen.

MOD-Katty
Geschrieben

Hallo,

ich habe einige Off Topic-Beiträge entfernt. Es geht hier um FFM, nichts Anderes.

LG, Mod Katty, Team Poppen.de

Beladona
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb FräuleinSapio:

Mir wäre schlicht und ergreifend ein Mann zu wenig und eine Frau, die bestimmt was wie weit geht wäre mir hingegen zu viel XD einmal FFM und nie wieder (auch wenns schön war) - für mich zu wenig M :)

Bin ich absolut deiner Meinung.

schmusepaar1111
Geschrieben
Fast unmöglich das was ihr sucht... haben vor 17 Jahren auch so hier bei poppen angefangen... bis heute nicht eine Solo-Frau...und wenn doch eine Anfrage kam, stellte sich dann beim Treffen doch als Paar vor oder auch nur ein Mann der seine „Bekannte“ vertritt die wegen Krankheit grade ausgefallen ist...😂
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ja so läuft das hier einfach löschen wenn euch das nicht gefällt was geschrieben wurde
×
×
  • Neu erstellen...