Jump to content
lad78

Selbstbefriedigung in der Partnerschaft

Empfohlener Beitrag

schnellezunge
Geschrieben
Mach es mir täglich öfters. Bin immer geil
allgaeu001
Geschrieben
ich mache mir es auch öfters selbst wenn ich geil werde
Geschrieben
Sb ist doch das schönste was es gibt!!! wenn sie neben dir liegt oder umgekehrt. Wenn sie zu schaut... Du sie beobachtest.. Oder man wird wach, weil sie sich gerade befriedigt etc ..
  • Gefällt mir 2
Imperatorin
Geschrieben
Alles völlig ok...
  • Gefällt mir 1
LJ666
Geschrieben
Anneliese macht es sich sogar jeden Tag ca. 10 mal selbst sagt sie. Aber naja..die ist auch Single. Denke sb ist völlig normal..auch in ner Beziehung?
RoyoFoto
Geschrieben
Sicher kommt es auch vor, wenn ich mit einer Frau fest zusammen bin. Wieso auch nicht, dies ist doch was ganz normales. . MfG royo
MoonTower
Geschrieben
Natürlich.......
  • Gefällt mir 3
Annie131
Geschrieben
Manchmal zu zweit, manchmal allein
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb lad78:

Befriedigt ihr euch trotz Partnerschaft zwischendurch noch selbst ohne euren Partner oder lasst ihr es sogar mit ins Vorspiel beim Sex mit hinein fließen?

Natürlich!

Geschrieben
Wenn der Mann es nicht mehr bringt muss Frau sich Abhilfe schaffen ... selber Hand anlegen uns Filmchen an :-)
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Sowohl als auch ...
Mistkerl-bi
Geschrieben
na klar doch , alleine oder auch zusammen
maorolfi
Geschrieben
Auch das ist immer wieder eine spannende, erotische spielweise!
AndyK01
Geschrieben
Beides
SevenSinsXL
Geschrieben

Wenn man es ins Vorspiel mit einbringt, ist es keine SELBSTbefriedigung mehr, finde ich. Ja, ab und zu mache ich es, aber nur, wenn ich alleine bin. Und zusehen will ich auch nicht. Wenn man eh zu zweit ist, muss man sich doch nicht SELBST befriedigen....

  • Gefällt mir 1
Rs69
Geschrieben
Immer wieder,gehört zur Sexualität dazu und dabei zuschauen ist doch auch geil
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SevenSinsXL:

Wenn man es ins Vorspiel mit einbringt, ist es keine SELBSTbefriedigung mehr, finde ich. Ja, ab und zu mache ich es, aber nur, wenn ich alleine bin. Und zusehen will ich auch nicht. Wenn man eh zu zweit ist, muss man sich doch nicht SELBST befriedigen....

Ich bin da glaub ich echt krass. Wenn ich das will, dann mache ich das.

  • Gefällt mir 4
SkyFly
Geschrieben
Klar, auch in einer Partnerschaft befriedige ich mich auch selber. Als Vorspiel, wenn dann nur in gekürzter Version bisher - da greife ich doch dann lieber auf den Mann zurück.
Katerkasimir
Geschrieben
Wenn ich mir jedesmal, wenn hier ein neuer Selbstbefriedigungsthread eröffnet wird, einen runterholen würde, dann wäre ich vollbeschäftigt. Und da ich in einer Partnerschaft lebe, kann ich den ersten Teil deiner Frage mit Ja beantworten. Und der zweite Teil stimmt ja eigentlich nicht. Siehe @böses_Mädchen781
Geschrieben
Ja klar kommt das auch vor. Wenn mein Freund mal keine Lust hat, mache ich es mir geil mit Spielzeug selbst, dann hat er automatisch wieder Lust 😉 Und mein Freund befriedigt sich auch selbst, warum auch nicht. Er schaut sich dann nen geilen Porno an. Manchmal schaue ich zu ma schmal lasse ich ihn alleine. Je nachdem...
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Beides.🙋‍♀️
  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...