Jump to content

Liebe, Beziehung oder mehr?

Empfohlener Beitrag

Adlerauge
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Imperatorin:

Ne, hä? Du verstehst das nicht. Es ist einfacher für einen Mann eine Beziehung zu finden, (Achtung!!!) wenn er denn eine wollen würde...

Ich verstehe alles wenn es auch verständlich formuliert ist! 

So und jetzt nochmal: Wie kommst du auf das schmale Brett dass es für einen Mann einfacher wäre eine Beziehung zu finden? 

Imperatorin
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Adlerauge:

Ich verstehe alles wenn es auch verständlich formuliert ist! 

So und jetzt nochmal: Wie kommst du auf das schmale Brett dass es für einen Mann einfacher wäre eine Beziehung zu finden? 

Das sagte ich bereits. Die meisten Frauen sehnen sich vielmehr nach Harmonie und Geborgenheit und eine glückliche Beziehung. Die meisten Männer sind nach ihren Beziehungen so geschädigt, dass sie keinen Bock mehr haben. Wenn es in deinem Fall nicht so ist, dann ist das doch schön Punkt dann bist du noch ein Mann, der Gefühle zulassen kann. Damit gehörst du aber mit Sicherheit nicht zu dem Großteil der Männer. Ich benutze inzwischen wieder die Diktierfunktion.

Adlerauge
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Imperatorin:

Das sagte ich bereits. Die meisten Frauen sehnen sich vielmehr nach Harmonie und Geborgenheit und eine glückliche Beziehung. Die meisten Männer sind nach ihren Beziehungen so geschädigt, dass sie keinen Bock mehr haben. Wenn es in deinem Fall nicht so ist, dann ist das doch schön Punkt dann bist du noch ein Mann, der Gefühle zulassen kann. Damit gehörst du aber mit Sicherheit nicht zu dem Großteil der Männer. Ich benutze inzwischen wieder die Diktierfunktion.

Schubladendenken vom feinsten, genau wie ich vermutet habe. ***

  • Gefällt mir 2
Dasbinich217
Geschrieben
😣 ich bin in so einer Situation telefonieren die Halbe Nacht über videoanruf aber ich oder sie gehen dann immer auf Abstand weil ihr Beruf mir nicht gefällt
Sweet-Silence
Geschrieben
Liebe, Beziehung... es kann so schön sein wenn man kompatibel ist :) ich möchte keine Beziehung, ich hab glaub ich Angst davor mittlerweile 🤔 ich mag es wenn eine Freundschaft Plus funktioniert ohne das einer mehr will.. klappt aber irgendwie selten durch irgendwas 🤷‍♀️ ich denke wenn der richtige wirklich irgendwann vor mir steht würde ich eine Beziehung eingehen aber nuja Single sein ist auch nicht verkehrt 🤷‍♀️
  • Gefällt mir 2
LouisMolly
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Anina1:

....Gefühle kann man nicht immer kontrollieren

jetzt bringst Du mich zum Grübeln; ich glaube, ich kann das nie, sie sind einfach da :-))

vor 3 Stunden, schrieb Adlerauge:

.....schmale Brett

Ich habe schon den Eindruck, dass mehr Frauen dazu bereit sind, gern drauf eingingen, als Männer - besonders hier. Da liest man ja schon mal 'ich will doch keine von hier'

  • Gefällt mir 1
Adlerauge
Geschrieben (bearbeitet)

***

vor 36 Minuten, schrieb LouisMolly:

Ich habe schon den Eindruck, dass mehr Frauen dazu bereit sind, gern drauf eingingen, als Männer - besonders hier. Da liest man ja schon mal 'ich will doch keine von hier'

Es wird bestimmt Männer geben, die hier oder generell eine Beziehung ablehnen, so wie es auch genauso das Gegenteil gibt. Das sauge ich mir nicht aus den Fingern, das kannst du hier im Forum in mehreren Threads nachlesen.

 

bearbeitet von MOD-Sunshine
Reaktion auf entfernten Beitrag
  • Gefällt mir 1
Beam-Me-Up
Geschrieben

Alles ist möglich wenn zwei Menschen aufeinander treffen. Auch das einer ein Kettensägenmörder ist, oder beide sich abstechen. Daher ist es natürlich auch möglich das sie sich verlieben, auch wenn sie eigentlich nur Spaß haben wollten und was "lockeres". Ein schleichender Prozess, wenn das so sein soll helfen auch die besten Vorsätze nicht. Wenn es dann nur einer Seite so geht und die andere Seite nur Spaß will... dann würde ich es beenden. Egal ob ich die Seite bin der weh getan wird, oder die Seite die der anderen weh tut. 

Nitrobär
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Lones:

Wie geht ihr damit um falls sich sowas entwickelt aber der Liebespartner es nur auf das eine beschränken will, weitermachen oder sein lassen?

Konsequent sein lassen . 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Es kommt wie es kommt. Ich lass mich da überraschen und geh da ganz offen ran. Ich kann Liebe und Sex trennen. Allerdings, sollte ich doch Gefühle entwickeln, dann werd ich mit ihm darüber sprechen, ob er genauso fühlt und wenn nicht, dann werd ich es sofort beenden. Weil, ich muss mich nicht selbst steinigen.
96angel
Geschrieben

Ich hab mich mittlerweile echt häuslich eingerichtet in meinem Singledasein, pflege meine Marotten und Neurosen und baue sie stetig weiter aus ... da geht noch was, von daher trifft für mich eher "Weniger ist Mehr" zu. 

aCreativeNickname
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Lones:

Ist es schon mal vorgekommen, das ihr mit euren Dates hier mehr Vorstellen könnt. Vor allem sind da Gefühle dabei die mehr waren als das rein Animalische? 

Wie geht ihr damit um falls sich sowas entwickelt aber der Liebespartner es nur auf das eine beschränken will, weitermachen oder sein lassen?

Ich bin noch nicht lange hier angemeldet und auch nicht SO aktiv, allerdings suche ich keine Treffen für das "Animalische", selbst wenn eine feste Beziehung für die Dame nicht zur Debatte steht, würde ich dennoch etwas langfristiges wie eine Freundschaft+ oder wie auch immer man es nennen möchte suchen - und da gehört für mich nun mal eine gewisse Sympathie dazu.

 

Falls nun jemand denkt "Mit dem Anspruch wird das hier nie was": Vermutlich nicht, aber das nehme ich in kauf.

vor 16 Stunden, schrieb Imperatorin:

Als ich damals anfing hierbei Poppen aktiv zu sein, war es durchaus nicht unmöglich sich zu verlieben und eine Beziehung zu geraten. Das ist aber 16 Jahre her. Das ist heute bestimmt immer noch möglich, als Mann sowieso einfacher zu finden. Aber inzwischen für eine Frau nicht mehr so einfach.

 

vor 10 Stunden, schrieb Imperatorin:

Ne, hä? Du verstehst das nicht. Es ist einfacher für einen Mann eine Beziehung zu finden, (Achtung!!!) wenn er denn eine wollen würde...

Ich halte mich eigentlich nicht für "unterdurchschnittlich", aber entweder bin ich den Damen mit einer solchen Einstellung zu jung, zu weit entfernt oder schlicht zu unattraktiv (das 1,80+ kommt doch recht oft), aber den Eindruck, dass Mann es einfacher hat habe ich nicht. Wobei ich mir sicher bin, dass es für Männer zumindest etwas ehrlicher ist, da die Damen vermutlich nur selten Interesse an einer Beziehung heucheln würden nur um an Sex zu kommen.

  • Gefällt mir 1
MmeCarriere
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Dasbinich217:

😣 ich bin in so einer Situation telefonieren die Halbe Nacht über videoanruf aber ich oder sie gehen dann immer auf Abstand weil ihr Beruf mir nicht gefällt

Was ist die Dame denn von Beruf? Serienkillerin?

Dasbinich217
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MmeCarriere:

Was ist die Dame denn von Beruf? Serienkillerin?

Prostituierte

MmeCarriere
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Dasbinich217:

Prostituierte

Ok. Aber du bist verliebt in sie?

Dasbinich217
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MmeCarriere:

Ok. Aber du bist verliebt in sie?

Nur in sie

She_is_looking
Geschrieben

Liebe kann man auf unterschiedliche Art und Weise entwickeln.  Bis auf einen war hier bisher alles eher nicht mehr als Sympathie.  Verliebt hätte ich mich sicherlich, zu einer Beziehung mit ihm wäre ich sofort bereit gewesen, auch wenn er 500km weggewesen wäre.  mehr...naja..  alles oder Nichts, oder?  ;-)

  • Gefällt mir 1
I--Felix--I
Geschrieben (bearbeitet)

Könnte und kann in den seltensten Fällen einen Mann hier auch passieren...allerdings stoßen mich die ganzen Oberflächlichkeiten bei vielen Frau doch voll krass, eher ab.

Und deshalb glaube ich pesönlich auch nicht unbedingt daran.

 

bearbeitet von I--Felix--I
×
×
  • Neu erstellen...