Jump to content
DerLiebhaber007

Wünsche und Vorschläge von Frauen und Männern für einen geilen und entspannten Analsex

Empfohlener Beitrag

Lustgenuss-69
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb luyu:

Defizite gibt es bei Mann und Frau. Egal ob vaginal oder anal...mal kurz angemerkt. Entweder sie steht drauf oder nicht🤷‍♀️ Ich liebe es in den Arsch gefickt zu werden. 😋Doggy ist genial, aber auch den Partner zu reiten. Gleitgel empfinde ich dabei eher als störend, bisl Spucke reicht völlig. Aber auch das empfindet jede Frau anders😉 Voraussetzung: Arsch ist gespült, nur so fühle ich mich dabei wohl und kann genießen. 😜

Da bin ich völlig Deiner Meinung👍🏼

liebhab_er1
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Brockenhexxe:

Ach... dir steht demnach Super-Analficker auf der Stirn? 

Dann werd ich mal ins Kloster gehen, denn ich hab noch keinen Mann getroffen, dem im Gesicht steht, ob er gut ist oder nicht. Hab tatsächlich den Fehler gemacht und die Männer selbst getestet. Wie dumm von mir.

Gibt es nicht die möglichkeit, schon im Vorfeld - also bei den ersten Versuchen des "Kandidaten" zu erkennen, das ER es nicht drauf hat? Und dann einfach abbrechen?

Ist es auch nicht möglich, schon Im vorfeld an aussagen zu erkennen, ob es Jemand wirklich gut leisten kann? Also zumindest mirwären so Sprüche wie "Odentlich Gleitgel" und andere ein klares Zeichen für "Finger wech".

vor 4 Stunden, schrieb Brockenhexxe:

Dann erklär doch bitte mal all den Frauen, die bereits unangenehmen Analverkehr erlebt haben, woran man nun den ideal Analverkehr-Partner erkennt? Würde ich wirklich gern wissen.

Und da du dich auch sonst so gut in dem Thema auskennst und weißt wie es geht.... gib doch bitte dein Wissen hier öffentlich, an die unwissenden Männer, weiter. Dann wird demnächst jeder User den perfekten Analverkehr haben. Zumindest, die Menschen, die deine Ratschläge lesen und beherzigen.

Ich habe mir erlaubt, diese Aufgabe zu übernehmen, da ich nicht erwarte, das TE Diese lösen könnte.

Ich beduere, wenn auch Du nicht um solche schlechten Erfahungen herum gekommen bist. Ich hätte es dir aners gegönnt.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden, schrieb liebhab_er1:

Ich habe mir erlaubt, diese Aufgabe zu übernehmen, da ich nicht erwarte, das TE Diese lösen könnte.

Von deinen Ausführungen her, um das genaue "wie", würde ich dich als absolut unerfahren einstufen und als wandelnde Gefahr, für alle Popos.

 

 

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Brockenhexxe
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb liebhab_er1:

Gibt es nicht die möglichkeit, schon im Vorfeld - also bei den ersten Versuchen des "Kandidaten" zu erkennen, das ER es nicht drauf hat? Und dann einfach abbrechen?

Ist es auch nicht möglich, schon Im vorfeld an aussagen zu erkennen, ob es Jemand wirklich gut leisten kann? Also zumindest mirwären so Sprüche wie "Odentlich Gleitgel" und andere ein klares Zeichen für "Finger wech".

 

Im Vorfeld würde bedeuten, dass man es erkennt bevor es überhaupt erst soweit kommt. Wenn ich abbrechen muss, dann ist es ja bereits zu spät. 

Ja, mich schrecken auch viele Sprüche ab. Vor allem Sprüche wie: Ich kann dir zeigen welche Kunst ich beherrsche... usw. Diese Sprücheklopfer treffe ich allerdings erst gar nicht. Wenn ich jemanden kennen lerne, dann lege ich aber keinen Fragebogen vor, den er vor einem Date ausfüllen muss um zu erfahren welche Sprüche er macht oder wie er sich in welchen Momenten verhält usw. Das ergibt sich alles nach und nach. Man muss es ausprobieren. Dadurch entstehen die persönlichen Erfahrungen. Erzählen kann man viel.

  • Gefällt mir 2
Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben
Hatte mal was mit einer ts die hat immer poppers genommen vorher:)
Pastor2710
Geschrieben

Hab noch nie Gleidgel dabei verwendet immer Spucke das reicht.... Manche nehmen auch die gute alte Vaseline 

Desbasstscho
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Gabriel_Vielspritzer:

Hatte mal was mit einer ts die hat immer poppers genommen vorher:)

Was ist poppers?

NeslonMuntz
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Desbasstscho:

Was ist poppers?

https://de.wikipedia.org/wiki/Poppers


"Diesen werden außerdem aphrodisierende und schmerzhemmende Wirkungen zugeschrieben, weshalb sie teilweise vor einem Analverkehr vom passiven Partner verwendet werden, um den Schließmuskel zu entspannen und eventuell durch Verkrampfung auftretenden Schmerzen vorzubeugen."

  • Gefällt mir 1
Silence76
Geschrieben
Man(n) sollte auch nicht den Prügel, ohne Rücksicht auf Verluste, so reinrammen. Etwas sensibler rangehen schadet nie.
liebhab_er1
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb Sexy_Aischa:

Von deinen Ausführungen her, um das genaue "wie", würde ich dich als absolut unerfahren einstufen und als wandelnde Gefahr, für alle Popos.

Es ist ausdrücklich deine Sache, das SO zu sehen. Ich lese das als ein übliches "Männchengehabe".  Du könntest aber auch den Beitrag von @NelsonMuntz lesen. Was dort zu lesen ist, belegt eher die Richtigkeit meiner Ausführungen.

vor 6 Stunden, schrieb Brockenhexxe:

Im Vorfeld würde bedeuten, dass man es erkennt bevor es überhaupt erst soweit kommt. Wenn ich abbrechen muss, dann ist es ja bereits zu spät.

Ja - da war ich möglicherweie zu ungenau. Im vorfeld bedeutete aus meiner SIcht nicht, bevor es überhaupt zum Sex kommt, sondern bevor Jemand versucht mehr als ungeschickt und unvorbereitet in Dich ein zu dringen. Von daher hat sich das mit em Fragebogen sicher erledigt. Ja klar - Du müßtest dann zumindest den Versuch AV abbrechen. Ist aber immer nioch besser als ungewollt zu lieden.

Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb liebhab_er1:

Es ist ausdrücklich deine Sache, das SO zu sehen. Ich lese das als ein übliches "Männchengehabe".  Du könntest aber auch den Beitrag von @NelsonMuntz lesen. Was dort zu lesen ist, belegt eher die Richtigkeit meiner Ausführungen.

Es ist doch ganz einfach so, deine ewigen Beleidigungen Andersdenkender, mal außen vor gelassen:

Dir geht es doch garnicht darum, dass Frau sich mit Analverkehr anfreunden kann. Dir scheint es nur darum zu gehen, wie Du deinen Schniedel möglichst schnell und unkompliziert bei der Frau in den Popo bekommst.

Wäre es nicht so, würdest Du den Blödsinn mit den Fingern, ganz unterlassen.

WENN Frau Lust auf Anal hat, dann wäre es Welten besser, wenn sie sich selber weiten würde als diese riskante Tätigkeit, einem unkundigen Dritten zu überlassen, der garnicht nachempfinden kann, was sie gerade empfindet, zumal Angesichts der Tatsache, dass Du versäumt hast zu erwähnen, dass die Männer sich unbedingt die Fingernägel rundfeilen müssten und lieber noch Latexhandschuhe überziehen, um Verletzungen des Gewebes zu vermeiden.

 

Dies scheint dich aber nicht sonderlich zu interessieren. Ausserdem unterschlägst Du komplett, dass ein Schließmuskel eben nicht nur eine Hautöffnung ist, sondern eben ein Muskel, der etwas verschliessen soll. Hinzu kommt, dass die Schmerzen nicht nur durch den "gegen den Strich gebürsteten" Anus herrühren sondern, dass es innen weiter geht, mit dem sehr empfindlichen Gewebe des Enddarmes, dass es eben auch nicht gewohnt ist, das da etwas reingesteckt wird.

Bei deiner "Technik" wird es zu massenhaften Verletzungen, des Schliessmuskels und des Enddarmes kommen, was dir aber anscheinend  - so wie Du hier gegen Andere wetterst - egal ist. Dir geht es nur darum, deinen Schwanz so bald wie möglich, in den Po der Dame zu stecken und nach dir die Sintflut.

Dass Madame anschliessend nach deiner Behandlung, möglicherweise wochenlange Schmerzen und Blutungen beim Stuhlgang haben kann und wird, scheint dich genausowenig zu interessieren wie der Gedanke, dass eine Frau die keine Lust auf Anal verspürt, sich wahrscheinlich schon selber mit dem Gedanken befasst und für sich als "nicht erfüllend" bestimmt hat. Du versuchst sie umzustimmen - noch dazu mit einer als gefährlich zu bezeichnenden "Technik".

 

 

 

liebhab_er1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Sexy_Aischa:

Dir geht es doch garnicht darum, dass Frau sich mit Analverkehr anfreunden kann. Dir scheint es nur darum zu gehen, wie Du deinen Schniedel möglichst schnell und unkompliziert bei der Frau in den Popo bekommst.

Wäre es nicht so, würdest Du den Blödsinn mit den Fingern, ganz unterlassen.

WENN Frau Lust auf Anal hat, dann wäre es Welten besser, wenn sie sich selber weiten würde als diese riskante Tätigkeit, einem unkundigen Dritten zu überlassen, der garnicht nachempfinden kann, was sie gerade empfindet, zumal Angesichts der Tatsache, dass Du versäumt hast zu erwähnen, dass die Männer sich unbedingt die Fingernägel rundfeilen müssten und lieber noch Latexhandschuhe überziehen, um Verletzungen des Gewebes zu vermeiden.

Nur diese Aussagen sind schon Zeugnis genug. Sex mit dir würde ich mir schon an Hand dieer Aussagen wenigr als ein empfindsames Erlebn, sondern als EIn rein mechanisches Machen vorstellen. Nee Danke - brauhct kaum ein Mensch wirklich.

Sicher habe ich auch keinerlei Interesse, aus eigenem Ansinnen Frau von AV überzeugen zu wollen. Es gibt Sytuationen, in denen mIr das gerade geboten schein - dann probiere ich ds womöglich wie beschirben aus . Und dabei geht es mir nicht darum, meinen Schniedel im Anus einer frau versenken zu können, sondern Frau in dem Augenblich noch eine Steigerung des Erlebens anbieten zu können. Es ist nicht jeder von solchem Matchoismus geplagt wie es bei dir der Fall zu sein scheint.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb liebhab_er1:

Nur diese Aussagen sind schon Zeugnis genug. Sex mit dir würde ich mir schon an Hand dieer Aussagen wenigr als ein empfindsames Erlebn, sondern als EIn rein mechanisches Machen vorstellen. Nee Danke - brauhct kaum ein Mensch wirklich.

Sicher habe ich auch keinerlei Interesse, aus eigenem Ansinnen Frau von AV überzeugen zu wollen. Es gibt Sytuationen, in denen mIr das gerade geboten schein - dann probiere ich ds womöglich wie beschirben aus . Und dabei geht es mir nicht darum, meinen Schniedel im Anus einer frau versenken zu können, sondern Frau in dem Augenblich noch eine Steigerung des Erlebens anbieten zu können. Es ist nicht jeder von solchem Matchoismus geplagt wie es bei dir der Fall zu sein scheint.

Ich denke, ich habe wesentlich mehr Schwänzchen im Popo gehabt als Du, ich hab dabei wesentlich mehr Freude gehabt als Du jemals haben wirst und verglichen mit einem selbstgefälligem "Liebhaber" wie dir, bin ich da auch in jeder Hinsicht kompetent. Ich bleibe dabei:

Du hast keine Ahnung von schönem Analverkehr. Punkt.

liebhab_er1
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Sexy_Aischa:

Ich denke, ich habe wesentlich mehr Schwänzchen im Popo gehabt als Du, ich hab dabei wesentlich mehr Freude gehabt als Du jemals haben wirst und verglichen mit einem selbstgefälligem "Liebhaber" wie dir, bin ich da auch in jeder Hinsicht kompetent. Ich bleibe dabei:

Du hast keine Ahnung von schönem Analverkehr. Punkt.

Offenkundig reicht es ja nicht einmal, meinen NIC richtig zu lesen. Dir bliebt offenkundig nur die übliche "Männchenasoziation". Wenn ich das auf diene anderen Selbsteinschätzungen übertrage, bleibt kaum was übrig.

SirIch
Geschrieben

Bei geilem entspannten Analsex haben Frauen genauso jede Menge Defizite. 

Und geiler Anschlag ist ein Gefecht. Ein Rausch.

Ständig am Anschlag. 

Keine Spur von Entspannung. 

Geschrieben
Ähm,nee.Wie ich meinen Arschfick haben will geht niemandem etwas an.
×
×
  • Neu erstellen...