Jump to content
Clamydia2016

Der Mann als KATZE, Folge -> SEX Probleme

Empfohlener Beitrag

Clamydia2016
Geschrieben (bearbeitet)

Guten Abend, 

 

seit 2 Jahren ein Partner in einer eher ON OFF Beziehung. Er ist 10 Jahre jünger als ich, aber beruflich sehr erfolgreich,

leitende Position und recht dominante Persönlichkeit. 

2 Jahre ON OFF Beziehung, da zwei starke Persönlichkeiten an einander geraten sind und unterschwellig Machtkämpfe führen. 

Bis ich die Schlussleine gezogen habe und versucht habe ihm mehr Liebe, Zuneigung, Zärtlichkeit zu geben.

Es funktionierte lange sehr gut, dachte ich zumindest. :jumping:

Mit der Zeit wurde er für mich eher eine "Katze" als Mann, den ich liebend gerne gestreichelt und wie eben wie eine kleine Katze behandelt habe.

Habe ihm oft süsse Katzenvideos zugesendet und gesagt, er wäre das. Er fand das sehr süss. Ich fand, es läuft alles super. 

Vor wenigen Tagen kam die Überraschung, wir sollten, sagte er, uns weiterhin treffen, aber beim Sex passt es wohl nicht mehr so gut,

wir sollten sexuell pausieren, aber weiterhin uns treffen und vielleicht freunde bleiben. 

 

Ich dachte erst, er sucht nach einem Grund zu gehen,  wie es in den ON OFF Beziehungen dies oft der fall ist, er wollte aber nicht gehen. 

Seltsame weise möchte er bleiben, aber eben ohne sex. 

 

Ich verstehe es selbst nicht, wie es soweit kommen konnte. Bin war früher eine harte und selbstbewusste Frau die einem Mann 

selten Zärtlichkeit gibt. Habe versucht mich zu ändern, aber ist wohl schief gelaufen. 

 

Wer hat da noch solche Erfahrungen gemacht. Liebe Männer hier, was könnt Ihr mir dazu sagen. Wo ist die Grenze zwischen lieb und zärtlich sein 

und dem Bemuttern. 

 

Ich wäre für jede Antwort dankbar. 

 

 

bearbeitet von Clamydia2016
  • Gefällt mir 4
LJ666
Geschrieben
Ich denke das sich nur devote Typen gerne dauerhaft mit einem süßen Katzenbaby vergleichen lassen wollen. Letztendlich kann dir hier niemand von uns wirklich helfen denke ich..nur das persönliche Gespräch mit ihm kann zu mehr Aufklärung führen.
  • Gefällt mir 2
Maex573
Geschrieben
Ich glaube nicht, dass dies mit mehr Zärtlichkeit etc zu tun hat, sondern das es sich von seiner Seite aus auseinander gelebt hat oder eben andere Gründe. Ich finde es gut, dass du dich geöffnet hast und für mich gehört es auch zu einer gesunden Beziehung dazu. Die Gefahr wenn man sein Schutzschild aufgibt, verletzt zu werden bleibt natürlich immer. Bemuttern würde schon zu weit geht. Zärtlichkeit, sich öffnen und jemanden an sich ran lassen nicht.
Geschrieben
Du hast es ja schon selbst erklärt, erfolgreicher Mann, dominant. Männer mit diesen Eigenschaften sind vom Charakter sehr gefestigt Leben ihre Emotionen wie sie wollen, du wirst ihn mit dem Wechsel auf liebevoll gelangweilt haben weil er es vorher anders gewohnt war. Zumindest würde es mir so ergehen
  • Gefällt mir 2
fruitpunch
Geschrieben

wahrscheinlich, und oder vielleicht, ist es bei Euch schon irgendwie "verlebt" Eure Beziehung wie auch immer passt nicht mehr, greift beidseitig nicht mehr ineinander. Vielleicht haben sich beide Personen verändert, verschieden entwickelt und nun passt es nicht mehr richtig. 
Eine harte selbstbewusste Frau im "Außen" muss, wenn überhaupt, nur im Job angebracht sein. 

Eine starke Frau macht den Mann an ihrer Seite nicht klein. Sie hilft ihm, seine Kräfte auszubalancieren und für etwas SINNvolles einzusetzen.

Ein Mann mit einer Frau an seiner Seite, beschützt diese Weiblichkeit neben Ihm, behütet Sie. Fördert Sie, unterstütz Sie mit seiner integren Männlichkeit, damit Sie weich sein kann und in ihre Hingabe kommt. Gibt ihr seine Kraft, damit Sie ihre im Inneren bewahren kann und nicht im Außen wie ein Mann agieren muss. Denn genau das tötet jede Weiblichkeit, jede Hingabe. Und damit stirbt auch die Mann-/Frau-Energie in Eurer Beziehung! 

  • Gefällt mir 3
TeddymitPeitsche
Geschrieben

Ich kann nicht für alle Männer sprechen, aber für viele... katzenbilder und Videos... wenn wir sagen das ist süss, dann weil wir nett sein wollen. Die sind furchtbar, furchtbar infantil... und nicht niedlich infantil, sondern blöd infantil.  

Ansonsten hast aus ihm wohl keinen Kater gemacht, sondern einen Kastrater.

  • Gefällt mir 3
DerLustvolle22
Geschrieben
Wirklich das wieso und warum kann nur er geben rede mit ihm.
Maria2466
Geschrieben
Erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem Nickname :( vielleicht bist du gar nicht so hart oder so straight wie du denkst. Vielleicht ist das nur Selbstschutz!
  • Gefällt mir 5
TaminaSexyLady
Geschrieben
Vlt fand er das mit der Katze am Anfang lustig, und dann blöd? Denk dran, Männer sind manchmal schwierig 🙄😂
  • Gefällt mir 1
Clamydia2016
Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb TeddymitPeitsche:

ansonsten hast aus ihm wohl keinen Kater gemacht, sondern einen Kastrater.

War mir nicht bewusst. er hat sich die ganze zeit sehr wohl gefühlt, wie lange nicht mehr :( 

vor 26 Minuten, schrieb DerLustvolle22:

Wirklich das wieso und warum kann nur er geben rede mit ihm.

Ja, würde wohl sinn machen. In voller Eifer, weil ich dachte er sucht einen Grund zum gehen oder sonst was, habe ich voreilig Schluss gemacht. 

 

  • Gefällt mir 1
Clamydia2016
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb xxx_schlingel:

Habe ich das richtig verstanden...? . Alpha-Männchen und Alpha-Weibchen geraten regelmäßig aneinander, woraufhin Alpha-Weibchen versucht Alpha-Männchen zum Beta zu degradieren, indem es ihn entmenschlicht und zum Haustier macht... Dann wundert sich Alpha-Weibchen warum Alpha-Männchen keine Lust mehr auf Intimität hat, sondern nur noch die "beste Freundin" will... . Fasst es das in etwa zusammen...?

Ich glaube, Du hast es auf den Punkt gebracht. Komisch nur, dass davor oft gekriselt hat und Machtkämpfe gab. Als  ich angefangen habe, ihn  als Kater/Katze zu behandeln, gab es keinen Streit und keinen stress mehr. Er war gerne bei mir, Sex war mega geil (dachte ich zumindest) bis vor wenigen Tagen die überraschende Nachricht kam. "lass uns mit dem Sex pausieren, ich mag dich als menschen sehr, aber beim Sex ist es wohl nicht mehr wie früher" :(

  • Gefällt mir 2
Lasse-Reden
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Minuten, schrieb Clamydia2016:

Ja, würde wohl sinn machen. In voller Eifer, weil ich dachte er sucht einen Grund zum gehen oder sonst was, habe ich voreilig Schluss gemacht. 

 

Ihr kennt das ja mit on/off... wird ein weiteres mal funktionieren ;) Dann vielleicht ohne Sex, aber ne Freundschaft ohne "+" ist ja auch ganz schön.

bearbeitet von Pizzaservice
  • Gefällt mir 1
PeterHH1961
Geschrieben
Hallo Clamydia2016, vielleicht hat ihm der Verlust der Reibungspunkte, Ecken und Kanten sowie der Abbau der Machtkämpfe nicht gefallen. Letztlich bist Du ja nicht mehr die Frau, welche er mal kennengelernt hat. Du hast ja letztlich kapituliert, während vorher wohl öfter „auch mal die Fetzen flogen“ (vermute ich mal wegen: „zwei starke Persönlichkeiten“), ihm fehlen die Reibungspunkte und er erkennt Dich nicht mehr wieder - weil er vom Tiger zum Stubentiger „degradiert“ wurde.
Clamydia2016
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb TaminaVanessaTV:

Vlt fand er das mit der Katze am Anfang lustig, und dann blöd? Denk dran, Männer sind manchmal schwierig 🙄😂

Er hat leider nix über die Katze gesagt, er fand es wohl schon irgendwie toll so süss behandelt zu werden... Nur wurde ich irgendwann mal wohl zu Katzenmama.. Und Mamis liebt man, sehr sogar, aber Fixxxn will man die nicht... 

  • Gefällt mir 1
bookface123
Geschrieben
KATZENVIDEOS? Da soll nochmal jemand sagen, ICH sei pervers. Ich kenne keinen, nicht einen einzigen Mann, der Katzenvideos mag. Katzenvideos sind etwas für Mädchen, die noch Glitzerbilder sammeln. Leider sind viele Frauen auf diesem Level stehengeblieben.
goldenhills
Geschrieben

Ich habe den EP jetzt dreimal gelesen und bin von irgend etwas irritiert...

Laut eigener Aussage ein Alphatierchen und dann auf einmal total anders herum?

Und dann noch einen Mann ständig mit Katzenvideos beglücken und ihn als *Katze* sehen.....

Da würde ich auch Abstand nehmen und mir so meine Gedanken machen, ob ich dann auch bald aufs Katzenklo müsste....

vor 16 Minuten, schrieb Clamydia2016:

Ja, würde wohl sinn machen. In voller Eifer, weil ich dachte er sucht einen Grund zum gehen oder sonst was, habe ich voreilig Schluss gemacht. 

 

Ach....bei ner ON OFF Beziehung ist sowas nix Neues und wird sich wieder einrenken.

 

  • Gefällt mir 1
Clamydia2016
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb PeterHH1961:

Hallo Clamydia2016, vielleicht hat ihm der Verlust der Reibungspunkte, Ecken und Kanten sowie der Abbau der Machtkämpfe nicht gefallen. Letztlich bist Du ja nicht mehr die Frau, welche er mal kennengelernt hat. Du hast ja letztlich kapituliert, während vorher wohl öfter „auch mal die Fetzen flogen“ (vermute ich mal wegen: „zwei starke Persönlichkeiten“), ihm fehlen die Reibungspunkte und er erkennt Dich nicht mehr wieder - weil er vom Tiger zum Stubentiger „degradiert“ wurde.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das habe ich auch gedacht, aber ich wollte halt eine stabile Beziehung... Stress, Streit, Machtkämpfe sind auf die Dauer nicht gut. Und sich gegenseitig verletzen, noch weniger... Wenn ihm das fehlt, dann vielleicht besser wenn wir tatsächlich getrennte Wege gehen :(

  • Gefällt mir 2
LJ666
Geschrieben
Katzenvideos sind etwas für Menschen die Katzen mögen, egal ob sie 14, 40 oder 80, männlich oder weiblich sind. ..Miauu.
  • Gefällt mir 1
goldenhills
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb LJ666:

Katzenvideos sind etwas für Menschen die Katzen mögen, egal ob sie 14, 40 oder 80, männlich oder weiblich sind. ..Miauu.

aber doch nicht ständig....

Clamydia2016
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb goldenhills:

 

Da würde ich auch Abstand nehmen und mir so meine Gedanken machen, ob ich dann auch bald aufs Katzenklo müsste....

Ach....bei ner ON OFF Beziehung ist sowas nix Neues und wird sich wieder einrenken.

 

Tja, Spasshalber habe ich mal auch erwähnt, er wäre eine tolle Katze, muss nicht auf Katzenklo :jumping:

Jetzt ist mir aber mein Lachen irgendwie vergangen. Ich kenne das von anderen Männern, wenn man die süss behandelt, schauen die doof. Ich hatte das

Gefühl ihm gefällt das aber. Gehen wollte er nicht mal, wollte dass wir uns weiterhin treffen, nur ohne SEX. Oh Mann, vielen Dank für die vielen sachlichen aber auch lustigen Antworten. Mir wird so langsam bewusst, was für einen Schaden ich angerichtet habe. Wollte nur liebevoll sein, habe wohl es falsch interpretiert "liebevoll" zu sein. 

  • Gefällt mir 2
LJ666
Geschrieben
Gerade eben, schrieb goldenhills:

aber doch nicht ständig....

Wir wissen ja nicht ob der Mann vielleicht selber Katzen hat und wie oft er solche Videos bekam lol

Finds ja selber skurril was das Thema angeht. 

 

  • Gefällt mir 1
Amina
Geschrieben (bearbeitet)

du solltest ihm ab jetzt videos von raubkatzen schicken die ihre beute im griff haben und nicht von süssen katzenbabys die ins katzenstreu mit babypuderduft kacken.

kein mann will länger wie ein süsses kuschelkätzchen behandelt werden.

bearbeitet von Amina
  • Gefällt mir 1
Clamydia2016
Geschrieben
Gerade eben, schrieb LJ666:

Wir wissen ja nicht ob der Mann vielleicht selber Katzen hat und wie oft er solche Videos bekam lol

Finds ja selber skurril was das Thema angeht. 

 

eigentlich hat der Mann sich bei mir beschwert, dass er die Katzen seiner Eltern hasst und wenn keiner sieht, dann verhaut er die mit der Zeitung. Ich 

fand es nicht toll, aber als er selber als Katze behandelt wurde, wie erwähnt, war von unseren Machtkämpfen keine spur mehr. Er war nur noch süss und liebevoll. 

Tja, sehr skurril. Schön das dieses Forum hier gibt. Ich wüsste echt nicht, wo ich sonst nach einem Rat fragen kann. Es geht ja auch um Intime Sache, in die ich unsere

Freunde nicht einweihen möchte. 

Gerade eben, schrieb Amina:

du soltest ihm ab jetzt videos von raubkatzen schicken die ihre beute im griff haben und nicht von süssen katzenbabys die ins katzenstreu mut babypuder kacken.

kein mann will länger wie ein süsses kuschelkätzchen behandelt werden.

kein mann will länger wie ein süsses kschelkätzchen behandelt werden.. Nicht länger.... ok, ab und zu war es vielleicht gut. Aber auf die Dauer

hat er wohl tatsächlich zum Kuscheltier degradiert. :(

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...