Jump to content
Frangge

Fremdgehen in der Ehe

Empfohlener Beitrag

Frangge
Geschrieben

Ich hab mal ne Frage!

Warum ist es für MÄNNER so schwer eine Frau für die schönste Nebensache der Welt zu finden???

 

  • Gefällt mir 2
Wotan33
Geschrieben
Wie passt deine Frage zum Betreff?
  • Gefällt mir 3
Sanja70
Geschrieben
Weil halt nicht jede(r) auf Fremdficker Bock hat 🙄🤦
  • Gefällt mir 3
Dr_Wahrhaft
Geschrieben

Is ja eher ein Jammerthread... Und zu Fremdgehen habe ich meine eigene Meinung...

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Frangge:

Ich hab mal ne Frage!

Warum ist es für MÄNNER so schwer eine Frau für die schönste Nebensache der Welt zu finden???

 

Weil se nicht mit nem gebundenen Kerl poppen wollen 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Keine Frau ist gerne die 2 Wahl und wäre mir zu kompliziert. 

  • Gefällt mir 5
Veni
Geschrieben
Weil Frau keine Zwischenmahlzeit ist!
  • Gefällt mir 4
Frangge
Geschrieben
Ihr wisst aber schon das es auch hier genug Frauen gibt die Fremdgehen!
  • Gefällt mir 1
Joe_2016
Geschrieben

Also, wenn man verheiratet ist, dann hat man im Grunde eine Frau doch für die besagte Nebensache.

Aber wenn es ums Fremdgehen geht - da wirst du jetzt sicher reichlich Begründungen bekommen. 

  • Gefällt mir 1
Brandenburgerin
Geschrieben
Und kommt es dazu.. Quatschen die kerle ernsthaft über ihre olle.... Was soll den die Frau denken.... Es geht nie gut wenn beide verheiratet sind.... Es bringt einfach nichts!!!
  • Gefällt mir 2
Pred605
Geschrieben
Ja die Frauen sind kein Deut besser es sind so viele Frauen hier die verheiratet sind und denn ihren Spaß hier suchen, was die daheim halt nicht bekommen ... aber die meisten Frauen wollen aber wirklich nicht die 2 te geige sein ... aber gibt auch Ausnahmen die sich da keine Platte drüber machen... #jeder ist für sein eigenes Leben selber verantwortlich 😋😜
  • Gefällt mir 1
Versuchung91
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Frangge:

Warum ist es für MÄNNER so schwer eine Frau für die schönste Nebensache der Welt zu finden???

Da es nicht für alle so ist, erübrigt sich die Frage, wenn sie nicht in "Warum ist es für manche Männer..." umgewandelt wird. Zudem solltest du bedenken, dass es schwierig sein dürfte, "dein Ziel" zu erreichen, wenn bei dir primär die Frau die schönste Nebensache der Welt ist. Die sind hier nämlich selten und rar und wollen entsprechend oftmals das Zentrum des Universums sein. Selbst, wenn es nur für eine Nacht ist. Was sich ja nicht widerspricht. Da du dafür aber scheinbar kein Verständnis aufbringen kannst, wirst du weiter wandern und wundern...

  • Gefällt mir 3
Konfektionslos
Geschrieben
Objektiv gesehen, gibt es ebenso viele Fremdgeherinnen, wie Fremdgeher, deshalb ist eigentlich eine 50% Chance gegeben auf jemanden zu treffen, der/due auch betrügt. Doch die Frage ist ja, wieviel sind denn "hier" wenigstens ehrlich und geben zu ihren Partner zu bescheissen. Das Schwere dürfte sein...... einfach mal nicht zu lügen 😋 In diesem Sinne Fick nie nen Ficker 🤣
  • Gefällt mir 1
geniesser_devot
Geschrieben
Du musst nur die Richtige finden, es gibt auch genügend Frauen die fremdgehen und einen Partner suchen, der auch gebunden ist.
  • Gefällt mir 4
neugierig823
Geschrieben
So schwer ist es doch garnicht
  • Gefällt mir 1
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
Du müsstest aber schreiben, warum ist es für Männer so schwer eine weitere Frau für die schönste Nebenbeschäftigungzu finden, die dann der Ausgleich für Zuhause ist, wo vieles auf der Strecke geblieben ist, das aber definitiv nicht an mir liegen kann usw....🤔
  • Gefällt mir 4
StaenkerJule
Geschrieben
Schwer ist es nicht so eine zu finden aber welche Frau spielt schon gerne die zweite Geige in diesem Lied...
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 45 Minuten, schrieb Frangge:

Ihr wisst aber schon das es auch hier genug Frauen gibt die Fremdgehen!

Dann such Dir die doch und lass andere, die das nicht so mögen, einfach in Ruhe :yum:

  • Gefällt mir 5
NennMichTom
Geschrieben
Es ist eigentlich nicht schwer jemanden kennenzulernen... Viel interessanter ist allerdings die Frage warum Du diesen Weg gehst? Bist Du frustriert in der Beziehung oder will Deine Partnerin evtl. nicht das was Du willst? Haben sich Neigungen entwickelt, die Du nicht ausleben kannst oder traust Du Dich nicht es Deiner Partnerin zu offenbaren? ...oder ist es schlichtweg der Reiz des Neuen? Vielleicht könnte man in der Partnerschaft etwas ansprechen und gemeinsam etwas neues ausprobieren. Partnertausch oder sonstiges?
  • Gefällt mir 2
Knut_Schmund
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Brandenburgerin:

Und kommt es dazu.. Quatschen die kerle ernsthaft über ihre olle.... Was soll den die Frau denken.... Es geht nie gut wenn beide verheiratet sind.... Es bringt einfach nichts!!!

Ach du meinst, du könntest gebunden sein aber dein "Sexpartner" dann eher nicht.....er quatscht dann über seine Olle? 

Finde ich bezeichnend wie abwertend man über eine fremde Frau spricht.

  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...