Jump to content

Über was kann man sich bei einem Date mit einer Frau unterhalten???


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Mir fällt da nichts ein.

Deswegen date ich nicht (mehr).

Ich hab da nach 5 Jahren p.de endlich mal ein Date zu Stande gebracht und dann ein solches Desaster. Ich hab für mich persönlich da nur noch mitgenommen: "Lass es. Es bringt nichts. Du bist dafür einfach nicht gemacht."

Da geh ich schon mit total zugeschnürtem Hals zum Date und dann tritt auch noch der "worst case" ein.

Mir fällt und fällt nichts, aber auch überhaupt nichts ein, über was ich mich unterhalten könnte. Ich bin so hibbelig, das mir kein Wort rauskommt.

Meine Gedanken kreisen und kreisen und kreisen und mir fällt und fällt und fällt nichts ein. Ich bin stumm wie ein Fisch.

Ist es euch auch schon einmal so ergangen?

Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich diese schreckliche Blockade aus dem Weg räumen kann?

Sollte ich ein Training besuchen?

Wenn ja, wo werden die angeboten und von wem?

Geheimvorschläge bitte per PN an mich.

Bitte helft mir!!!!!!!!


LG xray666

P.S.: Und verschont mich bitte mit so Sätzen wie "Die Suche ist weiter unten". Ich suche ja nicht so einen Schmuddelkram wie ein SEXabenteuer. Ich suche therapeutische Tipps.

Danke!!!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Aber, aber Xray - spätestens im September wird Dir das nachhaltig geholfen werden!

Und wenn es Dir bis dahin nicht reicht: ich habe mit der Erörterung der Relativitätstheorie sehr gute Erfahrungen gemacht.

Die Frauen sind danach relativ erschlagen, finden aber keinen guten Grund, sich empört wegen sexueller Anzüglichkeiten vom Acker zu machen - und sind dann noch relativ froh, wenn man zur Tat schreitet und das leidige Thema endlich beendet!


Geschrieben

Oder vielleicht Geometrie?

Da gibt es solche Sachen wie gleichschenklige Dreiecke, spitze Winkel, und all so ein Kram!

Alles jugendfrei, und wenn die Begleitung rot wird, ist ihre Fantasie mindestens genau so schmutzig wie Deine!

Achte nur darauf, dass Du keine Lehrerin erwischst.....



Der Mann


Geschrieben

Also mein Tipp ist etwas anders. Du hast doch bestimmt ein Hobby, oder? Sagen wir mal: Modelleisenbahnen. Nur als Beispiel.

Wenn du dann auf dem Weg zum Date bist, sprichst du in Gedanken immer den Satz "Ich weiß alles über Modelleisenbahnen und Märklin ist die tollste Firma der Welt" . Immer wieder.

Du wirst sehen, wenn du die Dame dann triffst, wird es aus dir heraussprudeln.


Geschrieben

Achte nur darauf, dass Du keine Lehrerin erwischst.....



Wie ich ihn kenne, hast Du jetzt den wunden Punkt bereits erreicht!


Geschrieben

@ Ballou: Dafür bin ich zu dumm. Dafür fehlt es mir an physikalischem Grundwissen.

@MoS: Sind Lehrerinnen grundsätzlich gefährlich?
Sollte man Ihnen aus dem Weg gehen?

@No: Das wird aber dann auch sehr einseitig, wenn ich nur Märklineisenbahnen ausspucke.


Geschrieben (bearbeitet)

"Lass es. Es bringt nichts. Du bist dafür einfach nicht gemacht."LG xray666



Meinst Du mit "es" und "dafür" das Daten oder das Unterhalten?

Für Letzteres gibt es doch hier jede Menge Anregungen:
Du kannst über den Gebrauch von Kondomen bei Analverkehr philosophieren, den Sinn oder Unsinn von virtuellen Lichterketten diskutieren oder der Dame von Deinem Treffen mit Kader Loth vorschwärmen und, und, und......
Nur Mut!



stumm wie ein Fisch.



Ha, gleich noch ein Thema: Erzähl ihr was über Deine Vorliebe für Fischgeruch....


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Hmmm. Wenn der Anfang erst mal gemacht ist, dann lies ihr aus der Hand. Und keine Angst, dass du es nicht kannst! Stell dir einfach vor, die Linien sind die Gleise deiner Modelleisenbahn: H0, H1, ...


Geschrieben

Also Autos oder alles was mann im Baumarkt bekommt ist denk ich mal der falsche Anfang ?

Fang einfach mit irgendwelchen Themen an die einer Frau intressieren könnte. Im Gesprächsverlauf erkennst du dann ob du richtig liegst. Aber fall nicht gleich mit der Tür ins Haus, wenns nicht ausdrücklich gewünscht wird ? Alles weitere wird sich dann ergeben.


Geschrieben (bearbeitet)

@ Kuschel,No und Shariff: Danke für eure Tipps.

Ich muss jetzt leider weg, noch einige Besorgungen erledigen. Ich werde mir dann auf dem Wochenmarkt einmal Gedanken über eure Vorschläge machen.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

Im Gesprächsverlauf erkennst du dann ob du richtig liegst.



@sharriff:
Ich habe massiv das Gefühl, dass Du den Hlferuf von xray nicht ernst nimmst. Er will doch vor dem Liegen noch mit ihr reden.


...Wochenmarkt ...


Da fällt mir noch ein: Salatgurken sind ein Top-Thema!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Es ist egal über was Du dich mit der Frau unterhältst. Und wenn es nur das Wetter ist, oder der Einkaufszettel für Aldi.
Irgend was profanes. Haupsache lächeln. Der Rest kommt dann von selbst!


Geschrieben

Das würd ich jetzt nicht unbedingt machen !




Ha, gleich noch ein Thema: Erzähl ihr was über Deine Vorliebe für Fischgeruch....[/QUOTE]


Geschrieben

Ich werde mir dann auf dem Wochenmarkt einmal Gedanken über eure Vorschläge machen.


Da hast Du doch Dein Thema. Unterhalte Dich über das aktuelle Angebot und die Preissituation auf dem Wochenmarkt. Ruckzuck bist Du dann auch bei den Vitamin C haltigen Früchten, Salatgurken und den Melonen angekommen, das ist doch dann ausbaufähig.


Geschrieben

Es ist egal über was Du dich mit der Frau unterhältst.
Irgend was profanes.


Das ist ja wohl Sexismus pur.
Sind Frauen zu blöd für anspruchsvolle Themen?


Geschrieben

Mal so als Gegenfrage,woher soll ich als Frau erahnen das der Typ tatsächlich reden will,nur nicht kann und das peinliche Schweigen nicht nur dem Umstand zu verdanken ist,
das er a) den Fluchtweg sucht oder b) überlegt wo er noch Kondome her bekommt?
für kleine Tipps am Rande wäre ich dankbar

Susi


Geschrieben

Susi - Du bist vollkommen OT!


Hier ist ein Männer-Rückzugsgebiet!


Geschrieben

Hi,
oft hilft es schon, wenn man herausbringt, dass man einfach nervös ist, da man ja nicht oft in so eine Situation geht. Das ist ehrlich, darüber kann man fragen, ob es der Frau ebenso ergeht oder ob sie besser damit umgehen kann.
Du hast bestimmt gute Eigenschaften, wie jeder Mensch. Vielleicht ist es deine Introvertiertheit, die ja auch interessant machen kann. Meines Erachtens ist es wichtig, dass du auf deine positiven Anteile fokussierst. Das hat nichts mit Großspurigkeit zu tun. Wichtig ist ja auch, dass man die Frau nicht zutextet, sondern ihr auch die Möglichkeit gibt, sich zu äußern. Und Frauen lieben Männer, die zuhören können.
Wünsche dir jedenfalls viel Glück und ein glückliches Händchen. Übrigens ist dein Entschluss, kein Date mehr zu machen, sicherlich nicht gut: auch wenn es wieder in die Hose geht, lernst du daraus etwas und es bringt einen konkreten Wunsch für eine Veränderung.


Geschrieben

nur nicht kann



Wenn er nicht kann, bleibt ja nur ein Gespräch! Womit wir wieder beim Thema wären....


Der Mann


Geschrieben (bearbeitet)

Das ist ehrlich,


Darum geht es hier aber nicht...


...woher soll ich als Frau erahnen dass der Typ überlegt wo er noch Kondome her bekommt? Susi


Lass einfach Deine vorsorglich mitgebrachten Kondome "versehentlich" in seine Kaffeetasse fallen. An seiner Reaktion merkst Du, was los ist:
Wenn er rot wird, ärgert er sich, dass jetzt nichts mehr geht, weil die Dinger nicht mehr zu gebrauchen sind.
Wenn er sie mit dem Kaffee runterschluckt, wollte er weder plaudern, noch Poppen, sondern einfach nur nen Kaffee trinken.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)


Es ist egal... Einkaufszettel für Aldi. ...
Irgend was profanes. Haupsache lächeln. Der Rest kommt dann von selbst!



Das ist es ja eben. Ich bin dann so in mir gefangen, dass mir noch nicht einmal etwas Profanes einfällt.

Und lächeln? Dafür müsste ich ja Charme haben! Kann man den auch irgendwo lernen? Wenn ja wo? Mir fehlt es doch einfach an allem.



Das ist ja wohl Sexismus pur.
Sind Frauen zu blöd für anspruchsvolle Themen?



Da haben wir es doch wieder. Es müssen scheinbar anspruchsvolle Themen sein.

So ein genügsamer und bescheidener Mensch, wie ich, hat leider mit anspruchsvollen Themen nicht aufzuwarten.


Wenn er nicht kann, bleibt ja nur ein Gespräch!




Können kann ich ja und will das ja auch wollen. Nur auf dem Weg dahin stehe ich mir ja selbst im Wege.

Hier schreiben ist das eine Ding. Aber von Angesicht zu Angesicht reden ein völlig Anderes.

Vielleicht sollte ich ja auch nur noch einmal einen Stammtisch besuchen, mir dort ein armes Opfer aussuchen und das Reden einmal üben. Aber welche Sie möchte da schon so gerne als Versuchskaninchen missbraucht werden?


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

Das ist es ja eben. Ich bin dann so in mir gefangen, dass mir noch nicht einmal etwas Profanes einfällt.

..
Hier schreiben ist das eine Ding. Aber von Angesicht zu Angesicht reden ein völlig Anderes.

Vielleicht sollte ich ja auch nur noch einmal einen Stammtisch besuchen, mir dort ein armes Opfer aussuchen und das Reden einmal üben. Aber welche Sie möchte da schon so gerne als Versuchskaninchen missbraucht werden?




Überleg dir einfach ein Kompliment für den Anfang!
Frauen lieben Komplimente ,wenn sie denn ehrlich gemeint sind.
Sie verbringen nicht umsonst teilweise 2 Stunden im Badezimmer um sich für ein Date frisch zu machen.... :-D
Du must es nur rausbringen.
Wenn sie wirkliches Interesse an dir hegt ,wird sie nicht auf Abstang gehen und sich freuen und bedanken.
Aber übertreib es nicht ,wenn sie merkt das du dich für sie wirklich interessiert ist der erste Schritt schon getan!
Sag ehrlich wie du dich fühlst .Ganz gleich ob du unsicher bist oder nicht!
Lass es laufen - alles oder nichts!
Die meisten Frauen die auf harte Schale machen ,sind es im Endeffekt nicht!
Sie sind nervöser als du ,können es nur viel besser verstecken ;!
Natürlich gibt es auch ne Menge Schlangen ,aber : Wer nicht wagt der nicht gewinnt!
Was hast du schon zu verlieren???
Wenn ich eine Frau wirklich begehre und ein lächeln alleine von ihr mir schon ein gutes Gefühl gibt ,werde ich auch extrem schnell nervös ,weil ich es nicht versauen will!
Da muss man dann eben durch!
Und wennd das Eis erst gebrochen ist und man sich auf einer Ebene befindet ,wo all diese "Zwänge" fallen ,wirst auch du zu 100% aufathmen und dich selbst Fragen warum du all die anderen Male doch einen Rückzieher gemacht hast!
Du wirst 1 : 1 denken : Was war ich doch für ein Idiot!!!
Und : Es ist nie ,wirklich niemals zu spät!!!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben



Und lächeln? Dafür müsste ich ja Charme haben! Kann man den auch irgendwo lernen? Wenn ja wo? Mir fehlt es doch einfach an allem.







an allem? außer an Boshaftigkeit! Ich kann auch nur das nächste KDS empfehlen. vielleicht nimmt sich einer der Referenten des Themas an.
vielleicht einer der südlichen Nachbarn unseres landes:

Charme ist kein Schmarrn

oder einer der älteren unter uns:

Schirm , Charme und (Wasser-)Melone beim Sex


Geschrieben

Wenn er nicht kann, bleibt ja nur ein Gespräch!




Du nun wieder

Ist dann der Umkehrschluss ,Einer der stundenlang sabbelt,kann auch stundenlang.....

Susi


Geschrieben

mir wär völlig egal was du sagst, wenn ich nur den klang deiner stimme höre bin ich ja schon hin und weg


×
×
  • Neu erstellen...