Jump to content

Warum gehen Frauen Fremd?


crazy_Dog

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo alle Popperinen und Poppern.

Ich wollte hier mal in erfahrung bringen welche gründe Frauen haben das Sie ihren Mann/Freund betrügen.

An die Frauen bitte seid doch mal ehrlich und postet doch hier mal eure Gründe warum Ihr eurem Partner Fremd geht oder gehen würdet!

An die Männer die diese Erfahrung machen mußten das ihre Partnerin sie betrogen hat welche Begründung für das remdgehen hat sie euch gesagt.

Mich hat auch schon mal eine Frau betrogen bzw ist es bei Ihr aufgeflogen.
Sie sagte sie hätte sich so einsam gefühlt und war ja auch leicht betrunken. (das war eine Fernbeziehung)
Die dann auch beendet wurde.

Gruß

dog


Geschrieben

na dann bin ich mal ehrlich.

Ich habe auch schon mal betrogen und der Grund war, dass ich über einen längeren Zeitraum hinweg von meinem Partner nicht das bekommen hatte, was ich brauchte, d.h. Aufmerksamkeit und Zuwendung in sexueller Hinsicht.


Geschrieben

Ich würde sagen, aus den gleichen Gründen, aus denen Männer ihren Frauen fremdgehen.

Sie bekommen zuhause nicht das was sie wollen / brauchen und nur wegen fehlendem oder unzureichendem Sex eine evtl. jahrelange Partnerschaft zu beenden, will man ja nicht.

Dazu kommt sicherlich noch die Neugier auf "fremde" Haut.

Mein Mann weiss übrigens davon und akzeptiert es.


Geschrieben

mensch doggy was mit dir los ????????? hast du langeweile ???? lach !!

gruss bengej


Geschrieben

mensch doggy was mit dir los ????????? hast du langeweile ???? lach !!

gruss bengej



hehe er lebt noch!

Nein ich habe das hier nur getippt damit du uns verrätst warum deine frauen dich immer betrügen.

los raus mit der sprache!!!!


Geschrieben

Meine Exfrau hat mal bei `ner Freundin `nen anderen Typen kennengelernt und ist dann trotz Ehe und Kindern hals über Kopf zu ihm abgehauen. Wie ich später erfahren musste war das nicht das einzige Mal daß sie untreu war und es war zum kotzen da bei mir ihrerseits nur Lügen ankamen.
Ich lebe mittlerweile mit meiner Tochter alleine und hoffe so einen Mist nie wieder erleben zu müssen.


Geschrieben

Meine Exfrau hat mal bei..... Ich lebe mittlerweile mit meiner Tochter alleine und hoffe so einen Mist nie wieder erleben zu müssen.



Ich drück dir die daumen das Du das nicht noch mal erleben mußt.


Geschrieben

das Du das nicht noch mal erleben mußt.




nicht das einzige Mal daß sie untreu war
[...]
und hoffe so einen Mist nie wieder erleben zu müssen.



Och nö.... und wir Frauen müssen uns hier immer sagen lassen, wir seien zu gefühlsduselig und klammern.

wenn wir es mal nicht tun, ist auch wieder nicht gut...


Geschrieben (bearbeitet)



Ich habe auch schon mal betrogen und der Grund war, ....




Kennste reden?? Ist voll geil und hilft:-) Warum dann noch ne Beziehung führen? *kopfkratz

Und einen Grund den gibt es nicht egal, was da für Argumente vorangestellt werden. Ich hab mich immer sauber getrennt, bevor irgendwas anderes passiert ist! Macht Sinn!

Warum Frauen fremdgehen? Weil sie es können, so wie wir es können.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

ich denke mal das männer und frauen verschiedene gründe haben fremd zu gehen. bei frauen wohl eher weil sie sich nicht richtig vom mann vertanden fühlen, sich aufmerksamkeit wünschen in jeder hinsicht und sich geliebt fühlen möchten... den welche frau wünscht sich nach einem streßtag mit kindern haushalt wäsche kochen usw einen mann der nach hause kommt und ihre arbeit auch nicht ein klein wenig würdigt... bei männern hingegen würde ich es eher auf den reiz selbst beschränken. weniger mit gefühl sondern der sex selbst. mit einer fremden frau. klar ist jeder verschieden und mit sicherheit könnte man jetzt ganze bücher darüber schreiben... doch ich wollte nur kurz einen kleinen beitrag zu dem thema einbringen. (außerdem gehe ich meist mit meinem handy online und das tippen fällt da nicht so einfach wie am pc ;-)


Geschrieben

seit 2006 keinen ehelichen Sex...reicht die Aussage um "auswärts essen gehen zu dürfen"?
und nein... ich habe KEINE Migräne


Geschrieben

Also warum... ganz einfach der Reiz, das Neue und Unbekannt, vielleicht auch die Gefahr des erwischt werdens...
Es gibt bestimmt tausend Gründe... und sie werden sich bestimmt nicht viel von denen unterscheiden warum ihr Männer das tut.

Ich bin verheiratet, und solange es beim Fremdgehen nur um Sex geht, darf mein Mann tun was er will... und dann kann ich das als Frau genauso!
Kisses


Geschrieben (bearbeitet)

Aus spontaner Lust, um sich (genauso wie Männer) zu beweisen, Ihren ‚Marktwert‘ zu testen, weil etwas Verbotenes zu tun einen Reiz ausübt, aus Rache… usw. Die Frage ist nicht wirklich sinnig, da die Antworten so vielfältig und unterschiedlich sind, wie die Menschen die es tun!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

Doggy, du geile Zau,

was hat dich denn hierher verschlagen?

Das solltest du doch eigentlich wissen.

Wenn diese Zicken nicht permanent im Zentrum des männlichen Interesses stehen, driften sie ab.

Das ist so. Völlig uninteressant, sich darüber einen Kopp zu machen. Lohnt sich nicht.

Sonst müsstest du als Mann nichts anderes mehr in deinem Leben tun, als von füh bis spät deiner Ollen zu huldigen.

Kannse doch knicken.

Wer braucht diese Permaanstrengung schon?


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

Nun gut- mit dem Gedanken gespielt hat wohl schon jede/r mal...
Sei es um sich zu rächen, weil er's getan hat oder die Sehnsucht nach fremder Haut übermächtig wurde...
...da nehm' ich mich nicht aus- aber bei mir ist es NIE zur Umsetzung gekommen...Gelegenheiten hätt' ich genug gehabt- nur eben zuviele Skrupel, obwohl die wahrlich nicht angebracht waren...

Nun denn...ich bin IMMER treu...


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Kennste reden?? Ist voll geil und hilft:-) Warum dann noch ne Beziehung führen? *kopfkratz






Ach du ich kann wunderbar reden, was hilfst, machmal, wenn jemand einfch nicht zuhört.

Und schliesslich ist eine Beziehung mehr als Sex.
Alerdings hatte diese Beziehung dann schon bald ein Ende


Geschrieben

@Sabrinasub001
lass dich nich ärgern von so neumalklugen, unbeflekten Typen..ich sag ja immer: wer vor anderen Türen putzt, hat soviel Dreck vor der eigenen, das er den gar nich mehr sieht.


Geschrieben

Ich glaube das kann man nicht verallgemeinern, da gibt es bei Frauen wie bei Männern die unterschiedlichsten Gründe! Habe hier schon so viel gehört von den Männern und ich denke bei den Frauen ist es ebenso. Aber ich kann ja nur von mir sprechen: eine Beziehung ohne Sex kann auf Dauer nicht funktionieren ;-) Bzw kann schon, aber nur wenn sich beide einig und ohne Sex zufrieden sind. Ansonsten ist das Fremdgehen vorprogrammiert!

Klar, auch andere Dinge sind wichtig, aber Sex hat schon einen hohen Stellenwert in einer funktionierenden Beziehung und ihn auf Dauer zu vernachlässigen geht halt nicht. Aber es dauert lange bis man gewisse Erkenntnisse hat, da durchläuft man mehrere Phasen....


Geschrieben

Doggy, du geile Zau,

Sonst müsstest du als Mann nichts anderes mehr in deinem Leben tun, als von füh bis spät deiner Ollen zu huldigen.
Kannse doch knicken.
Wer braucht diese Permaanstrengung schon?



Juhu der Xxxxieeeeeeeeee

aber sag mal des mit der Anstrengung sieht bei dir aber immer ganz anders aus wenn ich dich mal mit einer Frau seh.

Was mich noch interessieren würde, hat dich denn schon mal eine Frau betrogen??

Also ich mein nicht wenn se dir einen Orgasmus vortäuscht.

gruß
Dog


Geschrieben

unzufriedenheit...wenig liebe,wenig sex...
oder wenn zuglücklich ist....von langweile..


Geschrieben (bearbeitet)

...

Was mich noch interessieren würde, hat dich denn schon mal eine Frau betrogen??



Ich kenne keinen, der diese Erfahrung noch nicht gemacht hat.

Da simmer dabei.


..aber sag mal des mit der Anstrengung sieht bei dir aber immer ganz anders aus wenn ich dich mal mit einer Frau seh.



Die letzte, dat war´n hochoffizieller Poppen.de-Escort. Da ist man dann zum kümmern verpflichtet, wenn sich eine Sie in so einer unübersichtlichen Stadt aufhält.

In dem Moment bist du dann quasi so ein von poppen.de "beauftragter" Kümmerer.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Ich bin verheiratet, und solange es beim Fremdgehen nur um Sex geht, darf mein Mann tun was er will... und dann kann ich das als Frau genauso!



Genau so sehe ich das auch



Frau lucky


Geschrieben

Frauen gehen aber erst fremd wenns nicht mehr anders geht und sie nicht mehr das bekommen was sie haben möchten..
Und sie überlegen erst o sie es tun sollen ..

Wir Männer denken nur mit dem Schw... und der sagt schneller ja wenns zuhause nichts gibt..

Aber liebe Frauen u ich denke mal es sind sehr viele hier die zwar ihre vorlieben bei POPPEN hier angeben aber die Männer zuhause nicht wissen was ihr möchtet..

Also Kippe aus ausziehen u ab ins Bett ihr müßt reden

Aber wenn eine Beziehung schon zum Fremdgehen anstiftet ist es dann noch eine Bezihung oder nur noch eine zweckgemeinschaft


Geschrieben

@Maria86000

ich ärger mich doch nicht, dafür war's viel zu schön


×
×
  • Neu erstellen...