Jump to content

Wie beendet ihr eine Partnerschaft?

Empfohlener Beitrag

Maria2466
Geschrieben
Es ist 'bequemer.
  • Gefällt mir 2
heiße_landfrau
Geschrieben
Sehe ich auch so. Etwas Ehrlichkeit, bzw ein paar klare Worte, würde ich auch erwarten ...oder besser wünschen.
  • Gefällt mir 2
ron971
Geschrieben
Ich ändere bei poppen.de meinen Beziehungsstatus...
Solomann80
Geschrieben
Leider ist das so in unserer Internetzeit. Es ist einfacher hierüber zu hetzen, mobben und zu beleidigen, als es vis-à-vis, sonst würde man wohl die Konsequenzen direkt spüren.
  • Gefällt mir 4
_Hummelchen_
Geschrieben

Für mich ist das immer noch eine Frage der Empathie und somit stellt sich für mich immer die Frage, wie ich behandelt werden möchte. Und das ist bestimmt nicht, einfach bei poppen.de abserviert zu werden. 

 

Man darf gespannt sein, ob und wann die Gesellschaft wieder auf solche Werte zurückkommt.

  • Gefällt mir 3
Julia82
Geschrieben
Ghosting ist scheiße!
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ist mir leider auch passiert. Ich bin auch für klare einfache Worte, aber die Anonymität im Netz macht es einfach. Da wird man einfach gelöscht und gut ist
  • Gefällt mir 2
Sabrina_TV
Geschrieben
Einfach nur traurig, wenn man nicht in der Lage ist, dies seinem Partner von Angesicht zu Angesicht zu sagen. Aber das zeigt auch den wahren Charakter. Die Enttäuschung darüber ist oft größer, als die Beendigung der Partnerschaft an sich. Kopf hoch, ich wünsche Dir alles Gute.
  • Gefällt mir 3
maxausww
Geschrieben
Ja, so ist das heute anscheinend. Habe bzw. hatte eine gute Freundin aus Canada mit deutschen Wurzeln. Hatten schon sehr viel Spaß miteinander. ;) Nach meiner letzten Anfrage über Whatsapp, wann Sie wieder in Deutschland ist, wurde ich plötzlich von ihr blockiert. Keine Ahnung warum. Klar, ich könnte anrufen, oder per Facebook nochmal nachfragen. Aber das ist mir wiederum zu doof. Gibt es also bei beiden Geschlechtern.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wochendhaus auf dem Handy Sms und poppen.de
Geschrieben
Das ist hat die heutige Zeit ! Man geht mit der Zeit ;)
Geschrieben
Ich denke auch in der heutigen Zeit kann man ne SMS schreiben passt nicht oder mag nicht mehr. Den bei Whatsapp und co siehst du es ,wenn du blockiert bist aber normaler Handykontakt leider nicht. .... Ich hoffe nur für andere Frauen, das er es nicht bei denen auch so macht.
ThemagicLord
Geschrieben
Wer eine Beziehung möchte, sollte sich beim. Kennen lernen einfach etwas Zeit lassen, damit man nachher nicht so überrascht ist.
  • Gefällt mir 2
SoloFrau
Geschrieben
Was war denn das für eine Partnerschaft? Hattet Ihr eine feste Beziehung oder habt Ihr Euch nur mal unverbindlich zum Sex getroffen?
  • Gefällt mir 2
StaenkerJule
Geschrieben
Also nach ü2Monaten sprech ich noch nicht von einer "Partnerschaft" 🤷 Ansonsten kläre ich sowas Persönlich und beende es...
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Es war ein feste Beziehung. Um Sex ging es ihm eher weniger, das war ja das kuriose, wenn man schon hier bei poppen ist.

SoloFrau
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Ennasus51:

Es war ein feste Beziehung. Um Sex ging es ihm eher weniger, das war ja das kuriose, wenn man schon hier bei poppen ist.

Na wenn es wirklich eine feste Beziehung war, würde ich einfach mal bei ihm vorbeifahren und eine Erklärung fordern.

  • Gefällt mir 4
De-Kleene75
Geschrieben
Das ist leider so. Mit dem Internet geht es dann einfacher und geht jeder Dislusion aus dem Weg.
michael31515
Geschrieben
2 Monate Partnerschaft !? ist wohl eher eine Bekanntschaft
  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

ein mann der mich 2 monate blockiert kann niemals mein partner sein.

 

wenn ich eine beziehung beende, dann teile ich ihm das von angesicht zu angesicht mit. das mach ich weder per mail, sms, anruf oder sonstiges in der art.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Miss_Verständnis
Geschrieben
Keine Ahnung. Ich hab keine Partnerschaft🤷‍♀️
  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb _Hummelchen_:

Man darf gespannt sein, ob und wann die Gesellschaft wieder auf solche Werte zurückkommt.

"Die Gesellschaft"? Ich sehe es eher so, dass Einzelne kein Rückgrat haben und sich einfach so wegschleichen. Das hat sicher nichts mit der "Gesellschaft" zu tun.

2 Monate sind für mich auch noch nicht wirklich eine Partnerschaft, sondern eher ein Ausprobieren. Was aber trotzdem so einen Abgang nicht rechtfertigt! Klare Worte, auch wenn`s schmerzt. Alles andere ist schlicht feige.

  • Gefällt mir 4
BBWBellyDonna
Geschrieben
Oha..na da hat aber jemand so gar keinen Bock mehr gehabt...
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...