Jump to content
Seebär83

Vorspiel

Empfohlener Beitrag

Seebär83
Geschrieben

Tach zusammen. 

Ich habe bei meinen letzten Bettzweikämpfen festgestellt das ein Vorspiel nicht mehr so ausgiebig verläuft wie noch in jungen Jahren.  

Kein ewiges geknutsche und sich dabei gegenseitig Stück für Stück ausziehen. Kein streicheln, kneten, küssen und lecken bis die Laken schon nass sind vom Vorfreudenwasser.

Sich selbst ausziehen dann wirst aufs Bett geworfen bekommst noch n Kuss und dann reitet sie sich in ihren Orgasmus.  Is ja mal ok und darf auch gern mal so ablaufen aber immer? Da wirst gleich angemault wenn du nach 5 min noch nich in ihr steckst und ihren Schmetterling nur massierst.  

Stirbt das Vorspiel im Alter aus oder hatte ich nur die 3 von 100 die darauf keinen Wert legen? 

 

Es waren übrigens keine Eintagsfliegen. Das ging mit jeder über Wochen. Und ja ich habe es angesprochen aber es änderte nicht viel. 

  • Gefällt mir 3
Angel213
Geschrieben
Also mir isr *im Alter* das Vorspiel noch wichtig
Unverdünnt
Geschrieben
Es sind 4 von 100. Du bist also aus der “Gefahrenzone“ noch nicht raus.
  • Gefällt mir 3
Pastor2710
Geschrieben

Das muss zack zack.... Keine Zeit für Kleinigkeiten 😎

  • Gefällt mir 1
tiger672
Geschrieben
Für mich ist ein Vorspiel unverzichtbar. Steh auch nicht auf schnellen Sex
Rubensmaus1976
Geschrieben
Immer nach Lust & Laune. Gerne, wenn es zeitlich passt. 😊 Muss aber nicht immer sein, grins😝
  • Gefällt mir 4
aesthetics
Geschrieben
...ein inniges Vorspiel zeigt...dass der Sex mehr ist als eine schnelle Lustbefriedigung!!! Wie ein gutes Buch...die Spannung langsam aufbauen...und am Höhepunkt entladen. Für mich unverzichtbar...
  • Gefällt mir 5
Krefeld2373
Geschrieben
Klar gibt es Unterschiede. .zum einen will ich ficken einfach drauf los, da Brauche ich kein Vorspiel. Zum anderen möchte ich ausgiebig und mit allen drum und dran Sex haben. Die Stimmung knistert . Da ist ein ausgiebiges Vorspiel wichtig
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
"stirbt das Vorspiel im Alter aus?" Bei dem Satz,musste ich tatsächlich erstmal aufs Profil Schauen. Du bist Mitte 30!?! Dachte hier schreibt wer jenseits der 50.sorry! 🙊 Zum Thema,die eine steht auf langes Vorspiel,die nächste auf gar keins usw. Warum? Hmm,die die du hattest und auf keins standen, könnten in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht haben,dass die Männer"es ohne geschnoerkel" wollten und/oder das auf sie da schlicht keine Rücksicht genommen wurde.ergo,sie haben sich damit arangiert. Ich könnte noch dies oder jenes dazu schreiben ABER wissen,kann das hier keine/r woran es bei besagten Damen tatsächlich lag/liegt ausser sie selbst. Grundsätzlich,nein, Vorspiel"stirbt im Alter" nicht aus.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich als Frau stehe sehr auf Vorspiel. Das kommt nur leider bei uns auch zu kurz... Da hab ich das Gefühl wie du. Es geht nur ums schnelle rein raus und fertig. Sehr schade..
  • Gefällt mir 1
berlin_er44
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb Seebär83:

Tach zusammen. 

Ich habe bei meinen letzten Bettzweikämpfen festgestellt das ein Vorspiel nicht mehr so ausgiebig verläuft wie noch in jungen Jahren.  

Kein ewiges geknutsche und sich dabei gegenseitig Stück für Stück ausziehen. Kein streicheln, kneten, küssen und lecken bis die Laken schon nass sind vom Vorfreudenwasser.

Sich selbst ausziehen dann wirst aufs Bett geworfen bekommst noch n Kuss und dann reitet sie sich in ihren Orgasmus.  Is ja mal ok und darf auch gern mal so ablaufen aber immer? Da wirst gleich angemault wenn du nach 5 min noch nich in ihr steckst und ihren Schmetterling nur massierst.  

Stirbt das Vorspiel im Alter aus oder hatte ich nur die 3 von 100 die darauf keinen Wert legen? 

 

Es waren übrigens keine Eintagsfliegen. Das ging mit jeder über Wochen. Und ja ich habe es angesprochen aber es änderte nicht viel. 

Nehm das doch als Profiltext...

Ich liebe ein ausgiebiges Vorspiel. Das kann ich sooo gut, dass dann alles schon Pitschepatsche Naß ist von der Geilheit. Leider bin ich so ein geiler Typ, dass sich die Frauen meistens gleich alleine die Klamotten vom Leibe reißen und sich auf meiner Lanze innerhalb weniger Minuten zum Orgasmus reiten. Wenn ich versuche es mal langsam angehen zu lassen werden sie gleich sauer weil sie mich am liebsten sofort und gleich spüren wollen.

Das alles ging so immer über Wochen, aber ich fühlte mich einfach nur als Orgasmusspender benutzt. Ich habe es mit Worten versucht anzusprechen, aber das änderte nichts. Jetzt suche ich die Frau die sich erst nach einem ausgiebigen Vorspiel zum Orgasmus reitet und ich auch etwas Spaß an der Sache habe.

Bitte meldet euch. Ich beiße auch nicht (es sei denn ihr wollt es)..

Kussmund71
Geschrieben
Mit was für Frauen hast du denn Sex? 😱 Ich mag Slowsex
  • Gefällt mir 3
rubiotom
Geschrieben
ihr Mädels wollt immer so lange Küssen , es gibt auch andere schöne Spielerein
mariaFundtop
Geschrieben
Ein Mensch der mir emotional wichtig ist. ...bekommt die Zeit. Einer der Mittel zur Triebbefriedigung ist nicht. Dem will ich nicht so nahe kommen.
  • Gefällt mir 2
Sugarplumprincess2
Geschrieben
Vielleicht liegt es an deinen Künsten? Frag die Damen.
  • Gefällt mir 1
rubiotom
Geschrieben

ist das Kunst ?

MrsZicke
Geschrieben
Kann ich nicht nachvollziehen. Ich steh total drauf, dass man sich davor schon so richtig heiß macht. Ein Quickie hat sicher auch mal seine Berechtigung, sollte aber die Ausnahme bleiben. Und ich genieße es heute mehr als in jungen Jahren, weil ich in jungen Jahren zu schnell gekommen bin und ich damals nicht öfter kommen konnte.
  • Gefällt mir 1
StaenkerJule
Geschrieben
Junge junge was lernst du denn für Weiber kenn für deinen Bettzweikampf 🤦‍♀️ Ohne Vorspiel naja wers kann und braucht bitte nicht meins 🙄
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 47 Minuten, schrieb Seebär83:

Stirbt das Vorspiel im Alter aus oder hatte ich nur die 3 von 100 die darauf keinen Wert legen? 

Vorspiel ja , aber es kann natürlich auch die Ausnahmen geben, wo es dann halt mal fixer zur Sache geht und es kein Vorspiel brauch, weil irgendwie das Vorspiel doch schon da war. Allerdings frag ich mich grad ist man mit 35 wirklich schon alt?

  • Gefällt mir 1
berlin_er44
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb rubiotom:

ist das Kunst ?

ist das Kunst, oder kann das weg?

Nitrobär
Geschrieben

Es gibt eben auch Frauen die Männer rein zum sexuellen Druckabbau nutzen .

Einen Alterszusammenhang sehe ich da klar nicht . 

  • Gefällt mir 2
ComeWhateverMay
Geschrieben
Vielleicht waren sie einfach nicht in Stimmung sich ewig zu befummeln..vielleicht wollte sie nur einen quicky?..ist doch cool das soviel zwischen "ruuuuhig brauner" und "hastes bald" liegt..erkenne es und los gehts
rubiotom
Geschrieben

das Vorspiel machen wir doch schon auf dem weg zu dir oder mir

×
×
  • Neu erstellen...