Jump to content

Intelligent = weniger Sex?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

ich hab vor einiger Zeit mal nen Artikel gelesen aus dem sinngemäß hervorging, dass Intelligente Menschen weniger Sex haben als Personen die, sagen wir mal, einen eher unterdurchschnittlichen IQ haben.
Es heißt ja, dumm fickt gut. Ist da was dran?!

Was meint ihr denn? Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem IQ und dem Sexualtrieb. Sprich: "Poppen dumme Menschen öfter als schlaue und vice versa?"

Eine mögliche Begründung für den Zusammenhang war übrigens, dass Intelligente Menschen sich mit anderen Dinge beschäftigen und bei der Partnerwahl anspruchsvoller wären.

Also wenn dem so ist, dann bin gaaaaaaanz bestimmt hochbegabt und bekomm bald nen Nobelpreis

Ich bin mal gespannt wie ihr das so seht...


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

"Poppen dumme Menschen öfter als schlaue und vice versa?"



Die Rache der FI'lerinnen hier wird Dir sicher sein


Geschrieben

Die Rache der FI'lerinnen hier wird Dir sicher sein



Ähmmm...für's Protokoll...das ist nicht meine Meinung.....ich wollte einfach nur mal hören was ihr so meint


Geschrieben

Apa ich habä auch gants ,gants wänik Sechs??!!


Geschrieben

ich kann die meißten FI'lerinnen ganz gut leiden, da werd ich mir doch nich die Finger verbrennen


Geschrieben

TE du willst doch hier nur wissen wer noch weniger sex als du hat und sich jetzt dehalb für superschlau hält.


Geschrieben

man muß nich intelligent sein um weniger sex zu haben........


Geschrieben (bearbeitet)

TE du willst doch hier nur wissen wer noch weniger sex als du hat und sich jetzt dehalb für superschlau hält.



ähm...genau Nee, mich interessiert einfach ob es da nen Zusammenhang gibt? Wobei, das ist wahrscheinlich so ne Frage, da bekommt man keine ernsten Antworten. Wer gibt schon zu, dass er keinen Sex hat oder dumm ist?!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Dann bin ich eine Intelligenzbestie


Geschrieben

Ich stell mich nur zu dumm an, deshalb find ich nichts zum poppen.

Aber werd ich dadurch schlauer, weil ich keinen Sex habe.

Eigentlich ist mir das jetzt zu kompliziert........

LG Taxi


Geschrieben

...mal zum Thema: "Dumm fickt >gut<, >schlau< noch besser!!!"

oder etwa nicht?


Geschrieben

Ja wenn ich es so sehe......ist mir klar warum ich keinen Sex haben kann.......Sollte ich einfach zu Intelligent dafür sein??
Wobei darüber gibt es bestimmt irgenwelche Wissenschaftlichen Untersuchen drüber,wobei die einen dann behaupten das die blöden besseren Sex haben,und die gegenseite durch eine Fundierte Studie die über viele Jahre fest gestellt hat ,das es genau andersrum seihen muss.
Tja ein schwerwiegendes Problem: Sind dann alle hier auf den Seiten besonders Intelligent oder besonders Dumm.
Sind die Intelligenten hier dann auf der Suche nach Sex? Ne geht ja nich,denn die haben ja weniger Sex.Also müssen hier alle Dumm sein,denn die habe ja den besseren Sex.....(dumm fickt gut)
Oder hoffen die Intis hier auf andere Intis zu stossen mit denen sie sich dann bessser austauschen können.Den nur die Intis können ja iresgleichen verstehen.
Oder versuchen die intis hier auf dumme zu treffen mit denen sie dann endlich auch mal Sex haben können.Aber würde ein dummer user überhaupt mit einem inti poppen wollen.Ein schwieriges Thema welches wohl nicht so einfach zu lösen sein wird.
Viel spass noch beim weiteren finden von erkentnissen.


Geschrieben

Stimm, es ist einigermaßen schwierig, hier ein Statement abzugeben.

Jedenfalls bin ich intelligent genug, nicht zuzugeben, wieviel Sex ich habe, damit ich nicht für dumm gehalten werde.


Geschrieben

Hast Schon Koert

Dass Man Fon Zufiel Säx

Rechtsreipswirrigkeiten Begommt

Ich Märg Nix Unt Tu ??


Geschrieben

Also Sex macht Dumm?
Also waren voher alle Intelligent,und haben diese durch zuviel Sex eingebüsst.


Geschrieben

nicht dumm fickt gut, dumm macht sich nur weniger sorgen.

ich habe ansprüche. an mich. wie könnte ich die frau, eventuell ein kind (im weiteren fall) dauerhaft gut und glücklich versorgen?

und ich denke das hemmt, weil ich nicht wüsste wie ich mein kind im 6. monat schwangerschaft nicht wüsste an der harvard uni zu finanzieren....


Geschrieben

Intelligent = weniger Sex?

Nein

Intelligent = besserer Sex!!!


Geschrieben

Ja wie den nun Intelligent =besserer Sex
oder weniger Sex weil Intis ihren Sex mehr planen und dadurch weniger davon brauchen,oder sind intis nicht so triebgesteuert wie der normale durchschnitt.
Au weiha das wird ja immer komplizierter


Geschrieben

Ich vermute grob, dass nicht viele dies hier ernstjaft lesen werden.

Aber trotzdem hab ich langeweile und schreib mal was.

Meine Vermutung ist folgende:

Je Intelligenter ein Mensch ist, um so mehr gedanken macht er sich auch.

Je mehr Gedanken sich ein Mensch macht, um so weniger setzt er aktiv in die Tat um.

Man wirft sich also wenn man Intelligent ist sozusagen Mentale Steine in den Weg. Manchmal gar ganze Felsformationen.

Beispiel: Wenn ein Mann eine Frau ansprechen will und er ist nicht der schönste und auch nicht grade gut betucht, dann wird er es einfach ausprobieren und die Frau ansprechen wenn er es mit dem Denken nicht so hat.

Oder aber er wird sich eben so viele Gedanken darüber machen, dass er nicht besonders gut Aussieht oder nichts zu bieten hat bis er die Frau lieber nicht anspricht.

So nun kommt es.

Wenn du nicht besonders Intelligent bist oder Intelligent bist und gelernt hast das leben einfach ganz easyanzugehen dann wirst du viele Frauen ansprechen, bei einigen Glück haben und Sex haben. (Beispiel: 100 mal ansprechen - 90 Körbe kriegen = 10 mal die Chance auf Sex)

Und wenn du Intelligent bist und es eben nicht unter Kontrolle hast mit der Gedankenüberschwemmung dann hast du maximal 20 angesprochen, warst dabei auch nicht besonders Selbstsicher und dann ist die Beispielrechnung: 20mal angesprochen - 18 Körbe bekommen und 1 Jahr Psychotherapie hinter dich gebracht = 2 mal Chance auf Sex und der war auch noch schlecht, da du nicht so recht weißt ob das auch so richtig ist was du da tust)

So Schreibfehlerdürfen behalten werden und es gibt bestimmt noch 1000 andere Gründe für den Unterschied.

Und noch eins: Die Aussage war nicht das Sex blöd macht und auch nicht das blöde besseren Sex haben


Geschrieben

ich hab vor einiger Zeit mal nen Artikel gelesen aus dem sinngemäß hervorging, dass Intelligente Menschen weniger Sex haben als Personen die, einen eher unterdurchschnittlichen IQ haben.


wo hast du den so einen schwachsinn gelesen? In der Bildzeitung? Im Internet, wo jeder dahergelaufene voll Horst einen Artikel reinsetzen kann?


Geschrieben

mh ne is klar

Schlaubi-Thread


Geschrieben

Dann bin ich eine Intelligenzbestie


Wenn Du Dich mal dumm stellst, besuche ich Dich.

Je Intelligenter ein Mensch ist, um so mehr gedanken macht er sich auch.

Je mehr Gedanken sich ein Mensch macht, um so weniger setzt er aktiv in die Tat um.

(...)

Wenn du nicht besonders Intelligent bist oder Intelligent bist und gelernt hast das leben einfach ganz easyanzugehen dann wirst du viele Frauen ansprechen, bei einigen Glück haben und Sex haben. (Beispiel: 100 mal ansprechen - 90 Körbe kriegen = 10 mal die Chance auf Sex)

Und wenn du Intelligent bist und es eben nicht unter Kontrolle hast mit der Gedankenüberschwemmung dann hast du maximal 20 angesprochen, warst dabei auch nicht besonders Selbstsicher und dann ist die Beispielrechnung: 20mal angesprochen - 18 Körbe bekommen und 1 Jahr Psychotherapie hinter dich gebracht = 2 mal Chance auf Sex und der war auch noch schlecht, da du nicht so recht weißt ob das auch so richtig ist was du da tust)

Denkfehler:

Je intelligenter ein Mensch ist, desto mehr Gedanken macht er sich, bevor er etwas in die Tat umsetzt, was Hand und Fuß hat, und verschwendet seine Energie nicht in sinnlose Aktionen.

Wer nicht besonders intelligent easyanzugehen Frauen anquatscht, hat vielleicht bei 10% vielleicht die Chance auf Sex.

Wer vorher nachdenkt, kann selbstbewusst sein und hat bei seinen 20 sicheren Sex.


Geschrieben

dass Intelligente Menschen weniger Sex haben als Personen die, sagen wir mal, einen eher unterdurchschnittlichen IQ haben.


Dazu fällt mir grad ein richtig schlechter, aber (auf ne bescheuerte Art) irgendwie lustiger Film ein, nennt sich ´Idiocracy´. Aber nüchtern hältst den nicht aus...


×
×
  • Neu erstellen...