Jump to content

Wo sind die besten Orte und Möglichkeiten einen Sexpartner kennen zu lernen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Überall kann man potenzielle Sexpartner kennenlernen das stimmt zwar, aber das ist gleichzeitig eine wenig hilfreiche Antwort. Welche Orte oder Möglichkeiten nützt ihr um Sexpartner kennen zu lernen. Welche Tipps hast du beim Kennenlernen, wie gehst du vor? Was hat schon funktioniert, und was hat nicht funktioniert?

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
Younggun849
Geschrieben
Im Internet eher weniger
Geschrieben
Poppen.de... das is so ne lustige Seite die für genausowas bestimmt ist. Meld dich doch da mal an!
  • Gefällt mir 5
Fetisch-devot
Geschrieben
Das mag jetzt furchtbar banal klingen, aber mein erster Gedanke wären entsprechende Clubs, die kein "professionelles" Personal im Haus haben sondern nur an wie auch immer geartetem Kontakt intressierte Menschen. Ob es nun Swinger-, Sauna- oder BDSM-Clubs sind :)
  • Gefällt mir 4
geniesser_devot
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Younggun849:

Im Internet eher weniger

das stimmt nicht, gehe mal bei b...., dort sind lauter willige Männer und Frauen

  • Gefällt mir 1
SoloFrau
Geschrieben
Ich nutze poppen.de und das funktioniert auch.
  • Gefällt mir 3
futuresoundofegypt
Geschrieben
Hab mal gelesen, das einige bei ebay schon Erfolge gefeiert haben. Bei Mamikreisel soll es auch vor Frauen nur so wimmeln. Ansonsten sind Kindergärten gerne von Singlemamis gut besucht, wenn du mit Kindern kein Problem hast. Männerüberschuss hast du dort auf jeden Fall nicht. Bei den Weight Watchers hast du in der Regel auch einen hohen Singleanteil. Wenn du kreativ genug bist, wird sich was finden. ;)
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Younggun849:

Im Internet eher weniger

das kann ich nicht bestätigen...

  • Gefällt mir 2
jaybob70
Geschrieben

Vielleicht noch Swingerclub, wobei das keine Garantie ist...

  • Gefällt mir 1
Marie-Anne
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Levi544:

Überall kann man Sexpartner....

Keine Ahnung, ich habe noch nie Ausschau nach reinen "Sexpartnern " gehalten..

Pornokino, Swingerclub, der örtliche Puff, Strassenstrich, manche Parkplätze (leider), ach wer danach gezielt sucht, der wird schon fündig..

  • Gefällt mir 2
Kicksearcher
Geschrieben
Geht ganz anders, es kommt nämlich nicht auf den Ort, sondern auf Dich an...Wann bist Du bereit dafür ? Bist Du von Alltagssorgen abgelenkt, dann übersiehst Du überall eine Menge. Ganz schlecht ist aber mit spermagetrübten "Hungerblick" allein in einer Bar oder einem Club abzuhängen, Das schreckt die meisten Frauen ziemlich ab..., da ist dann die Dame hinter der Theke die einzige die mit Dir spricht, nämlich ob Du noch was Trinken willst :-)))
  • Gefällt mir 5
spinner105
Geschrieben

Auch wenn jetzt wieder viele dagegn halten : ich sage bei der Arbeit . Ich habe da schon 2x Glück gehabt .

  • Gefällt mir 4
TeddymitPeitsche
Geschrieben
Was früher immer funktioniert hat... mit 2 Kinokarten vorm Kino stehen und traurig aus der Wäsche schauen. Zumindest ist mir das früher 2 mal passiert, weil das originale Date nicht aufgetaucht ist. 😁 Gab zwar nicht gleich Sex... aber paar Tage später. Vielleicht sollte ich das mal wieder machen, nur forciert? 🤔
  • Gefällt mir 2
spinner105
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Laila227:

Ach, ein guter Freund von mir hat sich bisweilen meinen Hund ausgeliehen, da kam er immer ins Gespräch, ich hatte scon überlegt, ob das nicht eine Geschäftsidee werden könnte "rent a dating dog" oder so

Ja mit Hunden oder kleinen Kindern auf dem Spielplatz ....

vor 26 Minuten, schrieb Laila227:

Im Baumarkt und hlflos gucken

Ist eher was für Frauen .

  • Gefällt mir 1
mariaFundtop
Geschrieben
Hotelbar am Abend. ....Vertriebler/innen unter sich. ...
  • Gefällt mir 3
Transhure
Geschrieben
eine typische Frage in einem online Forum , in dem fast nur online-menschen schreiben . .................. Schon mal etwas vom realen leben gehört . Dort begegnen sich Menschen , und sprechen miteinander .......
  • Gefällt mir 3
Borussia4866
Geschrieben
In der katholischen Kirche.
  • Gefällt mir 1
futuresoundofegypt
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Laila227:

Ach, ein guter Freund von mir hat sich bisweilen meinen Hund ausgeliehen, da kam er immer ins Gespräch, ich hatte scon überlegt, ob das nicht eine Geschäftsidee werden könnte "rent a dating dog" oder so

Kann aber auch schnell nach hinten los gehen, wenn man eine Frau kennen lernt und ihr beichten muss, das es nicht sein Hund ist. Man den Hund nur  nutzt um Frauen aufzureißen usw usw. Wir wissen ja wie Frau reagiert, wenn Mann flunkert. ;) Und erkläre mal eine Hundeliebhaberin, das man einen Hund ausgenutzt hat um eine Frau zum Sex zu finden? Das wären ja fast zwei Todsünden! *lach

  • Gefällt mir 1
Suzz
Geschrieben
Auf der Arbeit
  • Gefällt mir 2
Irgendwann47
Geschrieben
Im Gottesdienst...
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Minuten, schrieb Transhure:

eine typische Frage in einem online Forum , in dem fast nur online-menschen schreiben . .................. Schon mal etwas vom realen leben gehört . Dort begegnen sich Menschen , und sprechen miteinander .......

Warum so negativ? ich glaube, das hier mit Sicherheit mehr Menschen sich im realen Leben aufhalten als Nerds die in ihrer Gameworld versunken sind. Hier gibt es genügend *sympathische Menschen, mit Job, mit Freunden, mit Hobbies* leider ist der Mensch so gestrickt wenn man von 99 guten Menschen redet, bleibt nur der 1 im Sinn über den negativ geredet wird....und das häuft sich dann und somit hat mein ein schlechtes Bild. Ist genauso wenn in einem Krankenhaus durch einen Kunstfehler bei einer OP o. ä. ein Mensch stirbt.... hat das Krankenhaus einen schlechten Ruf und braucht ewig den wieder herzustellen... die zig gutgelaufenden OP´s und Maßnahmen sind  in dem Moment sofort in Vergessenheit geraten...und man wird im Leben noch etliche solcher Beispiele finden.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...