Jump to content
Michael1986

Schwanger im Swingerclub?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Hmmmm Dafür gibt es auch interessenten Ich möchte ungern mit den Köpfen Zusammenstoßen 😂😂😂😇
Speedyspeedy1
Geschrieben
was spricht dagegen ?
MarcAurel73
Geschrieben
Kann sehr sexy sein find ich...
schüchtern_0815
Geschrieben
Kann gut aussehen
mariaFundtop
Geschrieben
Das liegt in der Verantwortung der Frau. ....ich hätte Sorge vor Ansteckung.....Pilze und sonstiges Unangenehme lauert auf diversen Matten auf denen sich die Leute vergnügen...mit mehr oder weniger hygienischen Praktiken...
  • Gefällt mir 4
Mitspieler003
Geschrieben
Noch nie dort je eine gesehen.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Unsere SIE war schwanger unersättlich - nirgendwo ist geschrieben dass frau ihre lust nicht stillen darf!
  • Gefällt mir 4
DiskreterLiebhaber
Geschrieben
Meine Frau war bei beiden Kinder dauergeil und im Club immer der Mittelpunkt. Dauergeil ist geblieben Mittelpunkt auch
  • Gefällt mir 5
JimmyG
Geschrieben
Ich liebe es sex mit Schwangeren zu haben von dem her super! Und passieren tut da auch nichts!
Miss_Verständnis
Geschrieben
Verantwortungslos!
vor 14 Minuten, schrieb malsehn67:

Na ja, Handtücher und warmes Wasser ist reichlich vorhanden, was soll schon passieren.

Geschmacklosester Kommentar aller Zeiten!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Es geht doch nichts über menschen mit einer meinung aber ohne erfahrung...
berlin_er44
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Michael1986:

Was haltet ihr von Schwangeren Frauen im Swingerclub?

Wieder ein Alstadt Köln Tread...:confused: Kommt darauf an ob sie ausversehen bei nem ONS ausversehen Schwanger wurde um deinen letzten Thread mit aufzuschnappen. Dann ist es Ok..dann sollte man Schwanger unbedingt im Swingerclub erscheinen um Buße zu tun. Aus Liebe Schwanger und des Kindeswillen her eher nicht.

Vorsicht...meine Meinung beinhaltet etwas Ironie...;)

Maria2466
Geschrieben
ich denke das müssen die Frauen für sich entscheiden wenn sie da hin wollen
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
tja, die eine oder andere geht sicherlich geschwängert raus... ernsthaft jetzt? es bleibt doch jeder überlassen wohin sie geht und mit wem sie wie und was macht, so fern das ungeborene keinen 'schaden' erleidet. oder geht es hier um die opitk? oder darum, dass bereits ein anderer sie belegt hat?
Geschrieben
Am 28.12.2018 at 20:23, schrieb Miss_Verständnis:

Verantwortungslos! Geschmacklosester Kommentar aller Zeiten!

Ironie ist halt nicht jedem gegeben.... so ist er unser "Er".... aber es sollte doch jede Schwangere für sich entscheiden 

  • Gefällt mir 2
Maria2466
Geschrieben
was ist denn mit dir? wirst du Vater?
×
×
  • Neu erstellen...