Jump to content
Mad789Max

Profile ohne Beschreibung,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Empfohlener Beitrag

Mad789Max
Geschrieben

Profile ohne große Beschreibung ohne Foto

Wer von euch schreibt solche an ?


Geschrieben

...sind leider auch oft zu finden. Schade, denn oft verbergen sich da sehr interessante Menschen dahinter. :-)


A_aus_B
Geschrieben

Profillose Profile anzuschreiben ist eines der sinnlosesten Sinnlosigkeiten die man hier machen kann. Unsichtbare sind mir ohnehin ein wenig unheimlich. Dass sich dahinter interessante Menschen verbergen sollen, kann ich mir nur schwer vorstellen.


DickeElfeBln
Geschrieben

Profile ohne große Beschreibung ohne Foto

Wer von euch schreibt solche an ?



.......... ich... warum auch nicht... verbergen sich schätze hinter


JohnLaMee
Geschrieben

Ein reizvolles Rrofil ohne Bild,
vermag mehr aussagen, als ein Profil, (mit Bild)
als ein Profilbild, in dem gewisse Reize
der Dame öfentlich sind ...

Der Reiz des verborgenes, macht den besonderen Reiz aus ...

Oder?


SmartInfo
Geschrieben

... verbergen sich schätze hinter


Jetzt raff ich es erst: Daher also der neue Sportwagen und der Anbau hinterm Haus, der doppelt so groß ist wie das Haus selbst.


DickeElfeBln
Geschrieben

boooaa du verräter........dich lass ich das noch mal besichtigen


Tattoobadboy999
Geschrieben

ICH NICHT, aber wie kann MANN denn so dumm sein und solche profile anschreiben, kein wunder das die ganze sache hier voll von fakern ist!


Affäre_in_Kiel
Geschrieben

sind nicht sehr hilfreich, um sich ein erstes Bild zu machen.
Aber es besteht ja für Frauen mit einem nichtssagenden Profil auch keine Notwendigkeit, sich die Mühe zu machen, wenn sie trotzdem von den immer gleichen "Alles-Anschreibern" umschleimt werden.


Naschpaar6777
Geschrieben (bearbeitet)

Wir schließen uns allen Meinungen hier dazu gerne an,sehen das auch so.!
Und klar kann es auch sein,das sich echte menschliche Schätze dahinter verbergen können,schreiben aber trotzdem solche Profile schon lange aus eigenen unschönen Erfahrungen nicht mehr an.!!

Aber antworten tuen wir solchen Profilinhabern auch,kommt ja auch auf die Art an wie uns jemand anschreibt,und uns auch fair von alleine mit Informationen&Bildern entgegenkommen will.!!!

Denken aber auch das viele davon Fakes sind,zwei davon haben wir einmal schnell erkannt,und auch aufliegen lassen,schaaade eigendlich,aber solche armen Idioten gibts eben überall.

M&T


bearbeitet von Naschpaar6777
Klartext_59
Geschrieben

... wecken bei mir 0 Interesse. Wer ernsthaft andere Menschen kennenlernen will, wird sich auch die "Mühe" machen, ein paar Worte über sich zu schreiben.

Anders sieht es aus, wenn von einem Leerprofil ein interessantes Anschreiben kommt.

Ist aber oft lustig, in den Gästebüchern zu stöbern ...


Geschrieben

Beschreibungs- und Bildlose Profile sind nichts anderes als wenn man draussen Menschen begegnen wuerde, mit einer riesigen Papiertuete ueber dem Kopf.

Ueber die lacht man auch nur und geht unbeeindruckt an ihnen vorueber.

Habe ich schonmal erwähnt, dass ich fuer Bildpflicht und ein Mindestmaß an Worten in der Beschreibung bin? Es gibt Millionen von Möglichkeiten sich so zu zeigen, dass nicht gerade die ganze Welt weiss wer man ist. Ich lasse in diesem Punkt keine Ausreden gelten.
Blöd nur, dass der Filter nicht funktiioniert und mir weiterhin Post von solchen Geistern liefert.
Und ebenso ist jeder in der Lage in 10 Worten zu umreißen was er sucht und wie er sich selbst sieht.


Geschrieben

Naja...ohne Bild kann ich ja noch einigermaßen nachvollziehen...
(Wobei ich selbst auch kein erkennbares Bild eingestellt habe, aber ich denke drüber nach, wenigstens einen Teil meines begehrenswerten Körpers einzustellen )

Aber gänzlich ohne Beschreibung, ohne Text und auch mit fehlenden Angaben wie Größe (Körpergröße meine ich) u.s.w. ist es unmöglich einen ersten Eindruck zu bekommen. Und der Bezug fehlt völlig...irgendwie häuft sich das in letzter Zeit bei Profilen aus meiner Umgebung...suspekt...suspekt...

Gracias!


Geschrieben

Unsichtbare sind mir ohnehin ein wenig unheimlich.



Du bist ja aber auch halb unsichtbar auf dem Bild.....


_Maennertreu_
Geschrieben

Ist doch wie im real life ...

Auch hinter stillen Menschen können sich wahre Schätze verbergen ...


Geschrieben

...und manchmal hinter Stühlen...


oIITiffanyIIo
Geschrieben

Jedes Profil enthält die Pflichtangaben, also Angaben zur Person, Wohnort usw. Ohne diese Angaben kann man sich hier gar nicht anmelden. Ausreichend, wie ich finde.

In dem freien Feld erklären Männer in der Regel lediglich ihre sexuellen Vorlieben.. kritzeln damit alles voll.


DickeElfeBln
Geschrieben



Habe ich schonmal erwähnt, dass ich fuer Bildpflicht


aber nur gesichtsbildpflicht..von rücken und hintern hab ich die nase voll


Geschrieben (bearbeitet)

Jedes Profil enthält die Pflichtangaben, also Angaben zur Person, Wohnort usw. Ohne diese Angaben kann man sich hier gar nicht anmelden. Ausreichend, wie ich finde.



Interessant...
Du kannst also mit z.B. HansDampf oder SusiSorglos, ohne Bild, 43 Jahre, Hamburg, Grösse 1, Gewicht 0, usw.., Vorlieben: keine Angaben..., irgendwas anfangen?

Ich spreche doch nicht mit geschlossenen Augen in einem dunklen Raum mit einer Pechschwarzen Wand. Mehr stellen die beiden nämlich nicht dar.

Im uebrigen gibt es durchaus Männer die in das freie Feld sehr schöne Dinge schreiben, bar jeglicher Sexuellen Neigungen.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Hi,
ich habe hier über solch ein Profil einen sehr netten Mann kennen lernen dürfen
Gruß Gaby


Mendener1966
Geschrieben

also ich find die standartbeschreibung vollkommen ausreichend.
Da ich nicht unbedingt eine "Weltreise " machen möchte, um ein date zu erreichen, schaue ich erstmal in der näheren Umgebung mich um. Wenn es zu einen mailverkehr kommen sollte, wird dort doch eh alles weiter ge- bzw beschrieben.
Dasselbe gilt dann auch mit den Bildern, man kann ja eigene Bilder an die mail anhängen.
Ich für meinen Teil, stelle mit Absicht kein bild ins Profil rein,bzw. überhaupt ins Internet, egal auf welcher Plattform ich mich befinde!!


Neugierig0666
Geschrieben (bearbeitet)

Bei solchen Profilen fällt mein Blick (wenn der Steckbrief gefällt) als erstes auf die Nachrichtenstatistik. Die kann hin und wieder schon einiges verraten.
Wenn das Gästebuch ausgestellt ist - auch merkwürdig.
Ich habe aber auch schon zwei nette Frauen hinter solchen Profilen gefunden.

Es ist aber sehr schwer ein vernünftiges Erstanschreiben zu formulieren, wenn man keine Anhaltpunkte in der Beschreibung findet, weil diese leer ist.


bearbeitet von Neugierig0666
was vergessen o.O
DickeElfeBln
Geschrieben


Wenn das Gästebuch ausgestellt ist - auch merkwürdig.



was ist daran merkwürdig??


Neugierig0666
Geschrieben

Merkwürdig daran ist, dass es meistens diese Profile sind die plötzlich wieder gelöscht werden/wurden.
So scheint es zumindest nach meiner Beobachtung.


Geschrieben

Meine Meinung dazu ist. Manche wollen nur chatten. Und manche wollen es interessanter machen. Damit man Fragen zur Person hat. Um ein Gesprächsthema zu haben.


×
×
  • Neu erstellen...