Jump to content

Krank weil heiß?


7687Paar

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Und bei welcher Gelegenheit ist er so beleidigt worden? Bei einer freizügigen Unterhaltung? Grundsätzlich muss man gerade im Internet bei Unterhaltungen damit rechnen, dass Menschen die anderer Meinung sind statt Argumenten auch mal sorachliche Ausfälle in fäkalsprachliche Niederungen liefern. Das sollte man grundsätzlich nicht an sich heranlassen und es geflissentlich überlesen, ärgern hilft da nichts ;) Das Frauen generell etwas anders behandelt werden mag an der ofr gar nicht vorhandenen aber trotzdem attestierten minimalen Chance auf körperliche Interaktion liegen. Wird diese Hoffnung enttäuscht, kann das verwendete Vokabular allerdings auch den Niveau-Sturzflug antreten :D Von daher nimmt sich das oft nicht viel und Logik muss man manchmal wirklich erst suchen
Geschrieben
Jeder Mensch hat seine Interessen und Vorlieben. Um sie zu verwirklichen und auszuleben sind wir hier um eventuell Gleichgesinnte zu treffen. Wenn ich meine Vorlieben auslebe und darum glücklicher bin, ist das sogar gesund. Wenn das einem anderen nicht passt und ee sich darüber aufregt ist seiner Gesundheit eher nicht zuträglich. Ich denke mal hier sollte Jeder sagen können was er möchte und will. Und wer nicht will, der macht halt nicht mit.
Geschrieben

Leute werden hier doch öfters beleidigt.... Warum auch immer 

Geschrieben
Hat doch nix mit Logik zu tun. Es mag eben nicht jeder Mensch das Selbe. Und ... das Frauen und Männer anders ticken ist ja nun auch nicht wirklich neu.
Geschrieben
Warum krankes Schwein für solche geilen Wichser machen wir zb die ganzen Fotos und Videos
Geschrieben

Es kommt darauf an, in welcher Situation er beleidigt wurde. Habt ihr z.B. eine Frau oder ein Paar angeschrieben und dann nach solchen Videos gefragt, um sie zu bekommen, dann ist die Beleidigung nachvollziehbar. 

Also, wie war der konkrete Vorfall?

Geschrieben
Es gibt Personen, die sind sich zu schade für ein „Nein“ .. da kommt bei denen dann sowas raus. Nicht ärgern.. nur wundern.
Geschrieben
Glaub eher der wo das gesagt hat ist ein krankes Schwein weil er seine Fantasie nicht ausleben kann geht er gleich auf Angriff um nicht erkannt zu werden
Geschrieben
Nett geschrieben und ganz meine Meinung. Aber Logik ist leider ein völlig untaugliches Werkzeug, um der Beitragswahrnehmung hier Herr zu werden😂
Geschrieben
Kann ich auch nicht verstehen, warum das beschriebene Verhalten "kranl" sein soll, vielleicht nicht jedermanns Geschmack, aber sonst doch eher "normal". Da habe ich hier schon ganz andere Sachen lesen müssen, die wirklich "krank" waren, aber da wurde derjenige in Schutz genommen, von wegen "Toleranz" und so...
Geschrieben
Auch solche Menschen haben Träume, Wünsche und Sehnsüchte, trauen aber nicht, dazu zu stehn....DAS sind für mich eher die "Kranken"........
Geschrieben
Soll jeder leben.nach seiner Fasson, Friederich der Grosse. Alles andere ist Neid und wenn rs Weibchen.nicht stört ist alles okay.
Geschrieben (bearbeitet)

Ihr solltet auf solch dämliches Geschwätz nichts geben, ausser vielleicht eine passende Antwort, hakt diese Leute einfach ab.

Nicht immer teilt jeder/jede sämtliche sexuelle Vorlieben, was auch normal und gut so ist. Aber hier sind manche Männchen/Weibchen unterwegs, die anscheinend nichts besseres zu tun haben, als Menschen/deren Vorlieben abzuwerten, vermutlich weil sie diese nicht verstehen können.

 

 

 

 

bearbeitet von Myraja
Geschrieben
Alles Schwachsin in meinen Augen, Frau und Mann können sich ausleben wie sie wollen. Solche Nachrichten kommen meißt von Prüden Vollidioten. Nicht weiter drum kümmern,macht euer Ding.
Geschrieben

Ich hätte evtl. eher "arme Sau" gesagt, aber krank???

Wobei Krankheit an sich ja keine Bosheit ist und jemanden als krank zu bezeichnen auch keine Beleidigung ist.

Ob das nun "offener" durchs Leben stapfen bedeutet, nur weil man sexuell keinerlei Hemmungen hat, ich weis nicht.

Ich kann auch nicht jeden der mir gegenüber tritt und der mir unsympathisch ist in die Fresse hauen oder ihm/ihr sagen was für ein Arschloch Sie/Er ist- bin nunmal so offen und direkt...

Evtl. sind die entsprechenden Menschen eben nur so offen und ehrlich und sagen Jedem Ihre persönliche Meinung, während andere so verklemmt sind es Jedem recht machen zu wollen?

 

Aber es ist doch toll wenn man jemanden mit so wenig und so einfach glücklich machen kann.

Solange Er nicht jede Frau die Er trifft oder kennenlernt ungefragt um solche Videos bittet ist doch alles einigermaßen ok.

Und wenn diese "Konversation tief drunten" auch bei der Gegenseite vorhanden ist, finde ich auch wenig krankes dran.

 

Nur wenn das Männchen ständig andere Frauen drängt und anmacht  und mit seinen Trieben nervt sehe ich  dringend (Be)Handlungsbedarf, ob's jetzt ärtzliche oder psychologische Hilfe sein muss, oder einfach mal ein kräftiger Schuss vor den Bug sei mal dahingestellt.

 

Geschrieben
Facke, es wird ja in die wir, er, sie es, geschrieben. LEUTE hört mit den Drogen und Alkehol auf,
Geschrieben
Werner du alter Wichser 🍹😎
vor 14 Minuten, schrieb Nsrubens:

Facke, es wird ja in die wir, er, sie es, geschrieben. LEUTE hört mit den Drogen und Alkehol auf,

Also wenn ich mir euer Profil so anschaue dann würde ich sagen ihr solltet euren eigenen Ratschlag mal selbst befolgen 🍹😎

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Pastor2710:

Frauen dürfen halt mehr wie Männer

Stimmt nicht.... die resonanz ist nur in diesem Fall eine andere... und nicht völlig ohne Eigennutz.... weil.. NACHHER ist sie wieder die Schlampe

und im Staßenverkehr die Nichtskönnerin

und im Betrieb die schlechtbezahlte...

×
×
  • Neu erstellen...