Jump to content

Anal - Gründe für Ablehnung/Tipps fürs (erneute) ausprobieren


Analfan84

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Als ich das mal thematisierte, weil ich's mal ausprobieren wollte, kam ein entsetztes "DAS dicke Ding? DA HIN? Du spinnst doch! Da kann ich tagelang nich sitzen!" - und damit war das Thema dann auch für mich durch... 😂
Geschrieben
Wo ist auch das Problem, wenn man es nicht mag, wenn am analball gerochen wird ?😇
Geschrieben
Ein erneutes Ausprobieren kann nur von ihr selbst kommen. Überreden würde nur darin enden, dass sie verkrampft und es wieder nicht klappt
Geschrieben

Naja, es kann schon ziemlich weh tun, wenn das nicht richtig gemacht wird. Bei den Meisten wird so eine Erfahrung zu Ablehnung führen. 

Wie man eine Frau dazu bringt, es trotzdem nochmal zu probieren? Gar nicht. Sie muss es wollen, nur dann ist es auch geil. Erfahrungsgemäß kann sich das beim Sex spontan ergeben. Überreden oder Planen halte ich für wenig zielführend. 

 

Geschrieben
Schon mal selbst das Hintertürchen besuchen lassen !!! ????? Ganz ehrlich kann diesem Hype ( ich Peter ) nichts abgewinnen wieso es für fast alle Männer hier so wichtig ist verstehe es einfach nicht !!!!
Geschrieben
Wenn Frau es nicht mag, dann ist es halt so Würde nie versuchen sie umzustimmen
Geschrieben
Garnicht.... Hatte damals in einer jahrelangen festen Beziehung leider bedingt durch meinen damaligen Partner schlechte Erfahrungen mit Analsex machen müssen. Für mich hat sich das Thema seit dem erledigt. Für immer.... Dieser ganze Hype um Anal Sex wird meines Erachtens eh viel zu überbewertet...
Geschrieben
nicht jede/r steht da darauf, einfach gut sein lassen und gut ist
Geschrieben
Ich finds nicht schön und ich würde es auch nicht wieder probieren egal was an Überredungskunst angewendet wird. Wer mich damit nerven würde den würde ich ziemlich schnell in den Wind schiessen
Geschrieben
Das schlimmste ist das es durch porös so leicht aussieht. Und am besten dann noch jemand der UPS falsches Loch zustößt. Gaaaanz vorsichtig mal mit der Zunge ran Tasten, die muss es wollen und sich fallen lassen. Und am besten wenn sie oben sitzt und ihn sich selber langsam einführt. Am anfang definitiv mit viel gleitgel. Allerdings dann auch schnell überreizt ohne Training. Meine Frau hat dabei die besten orgasmen. Trotz allem wird es einige geben die es überhaupt nicht mögen oder sogar eklig finden. Dann kannst du machen was du willst, das wird nichts.
Geschrieben

Mit ihr drüber reden warum nicht. Vieleicht wirklich einfach nur schlechte Erfahrungen gemacht, dann kann man drüber reden dass man es langsam angeht, z.B. wie TekDriver es beschrieben hat.
So oder so würde ich nicht dahergehen und jemanden dazu überreden. Kann ja auch sein dass sie es schlicht nicht mag.

Geschrieben
Suche dir eine dir drauf steht gibt hier genügend.
Geschrieben
Ich glaube nicht das man(n) Frau überzeugen kann, entweder sie mag das oder eben nicht! Interessant fand ich immer das viele Frauen die das hier im Profil oder im Gespräch ausgeschlossen hatten Analsex doch eigentlich mochten.....versteh einer die Frauen, zwinker.
Geschrieben
Wenn die Dame es nicht will muss man(n) ein NEIN akzeptieren, da gibt es kein tip zur Überzeugung, sorry.
Geschrieben
Recht einfach, du bittest Sie mal Dir etwas großes hinten rein zu stecken und zeigst ihr wie du dabei abgehst, eventuell wird Sie dann auch geil drauf 😎
Geschrieben
Vielleicht interessiert sie sich ja wieder für das Thema wenn sie sieht wie gut es Dir tut anal genommen zu werden, ohne schmerzen oder Schwierigkeiten, nach gründlicher Spülung usw... Wer bei mir vorne schon nicht mehrfach bewiesen hat das er meinen Zustand richtig deuten kann und die nötige Feinmototik hat wird nichtmal in die Nähe meines Afters kommen, auch wenn ein anderer grad rauskommt....wenn zwei das gleiche tun ist es eben nie das selbe!
×
×
  • Neu erstellen...